Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 30. Juli 2016, 05:26 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Samstag, 30. Juli 2016, 05:26 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

SV Ried lag im Bundesliga-Test ganz weit vorne

Ried empfängt im ersten Heimspiel Sturm Graz

RIED. Natürlich schießt die Infrastruktur keine Tore. Langfristig sichert sie aber die Existenz der heimischen Fußball-Profiklubs. Deshalb ist das Abschneiden der SV Guntamatic Ried beim von Februar bis Juni 2016 durchgeführten Bundesligaklub-Test der Fachzeitschrift "Konsument" nicht zu unterschätzen.

Ried empfängt im ersten Heimspiel Sturm Graz

Ried empfängt im ersten Heimspiel Sturm Graz

RIED. Am Samstag (18.30 Uhr) will die SV Ried an die Heimstärke der vergangenen Saison anschließen.

Charity-Konzert in Obernberg

Charity-Konzert in Obernberg

OBERNBERG. Heute, Freitag, findet ab 19 Uhr am Obernberger Markplatz ein Charity-Konzert der beiden …

Der AMS-Chef als Lehrling: "Eine wertvolle Erfahrung!"

Der AMS-Chef als Lehrling: "Eine wertvolle Erfahrung!"

RIED. Aktion: Rieder AMS-Mitarbeiter sammeln in verschiedenen Firmen als Schnupperlehrlinge die etwas andere …

Kommentare (1)

Matura machen in Bildungskarenz

RIED. Unter dem Motto "Matura nachholen in der Bildungskarenz" werden jetzt am WIFI Ried Tageskurse angeboten: Bildungskarenz als "Auszeit", um gezielt Weiterbildung zu betreiben.

28. Juli 2016
AKTUELLE Fotos von SEPAMedia

"Ried wird am Samstag ein anderes Gesicht zeigen"

RIED. Nach der 0:5-Pleite zum Saisonauftakt gegen Rapid, will die SV Ried am Samstag beim Heimspiel (18.30 Uhr) gegen Sturm Graz mit einem Sieg ein Ausrufezeichen setzen. Wie gut ist Ried für die lange Saison gerüstet?

Fotogalerie Kommentare (1)

Neues Zuhause für zwei Taiskirchner Feuerwehren

Neues Zuhause für zwei Taiskirchner Feuerwehren

TAISKIRCHEN. 768.000-Euro-Gemeinschaftsprojekt eingeweiht – 3800 freiwillige Arbeitsstunden wurden geleistet.

Lukas Christ: Der junge Modeschöpfer will die Schönheit jedes Einzelnen zeigen

Lukas Christ will die Schönheit jedes Einzelnen zeigen

MÖRSCHWANG. Der 17-jährige Innviertler designt und schneidert Kleidung in seinem Atelier in Mörschwang.

Kommentare (1)

Drei Medaillen, eine ausgiebige Feier und große Pläne für das Jahr 2017

Drei Medaillen, eine ausgiebige Feier und große Pläne

TUMELTSHAM. EM der Transplantierten: Sigi Meschnig (27) erweitert seine Medaillensammlung auf 22.

Kommentare (1)

27. Juli 2016

250 weitere Jobs bei FACC geplant

RIED. Die erfolgreiche Marktentwicklung und die internationale Ausstellungs- und Handelsmesse Farnborough Airshow tragen zur weiteren Expansion des Innviertler Hightech-Konzerns FACC AG bei, so das Unternhmen.

Kommentare (1)

Im Herbst Start für Agrar-HTL Ried

RIED. Mit dem kommenden Schuljahr wird die HTL Ried erstmals eine Maschinenbauklasse mit Schwerpunkt Agrar- und Umwelttechnik führen. Wobei sich Direktor Wolfgang Billinger über viele Anmeldungen erfreut zeigt.

"Los Grochos": Mit alten Mopeds vom Innviertel bis auf die Hochalpenstraße

Mit alten Mopeds vom Innviertel bis auf die Hochalpenstraße

PETERSKIRCHEN. Eine kleine "Bikerszene" mit rund 15 Personen hat sich in den vergangenen Jahren in Peterskirchen entwickelt.

Kommentare (5)

"Messe-Blech" bei der Music Austria

"Messe-Blech" bei der Music Austria

RIED. Die Music Austria – Österreichs größte Musikmesse – ist um eine Attraktion reicher: Erstmals begeistert "Messe-Blech" in Kooperation mit dem Woodstock der Blasmusik die Blasmusikfans.

Vorwurf des sexuellen Missbrauchs: Innviertler zu 18 Monaten Haft verurteilt

Sexueller Missbrauch: Innviertler zu 18 Monaten Haft verurteilt

RIED/SCHÄRDING. Mann soll sich an Mädchen vergangen haben: Sechs Monate unbedingte Strafe verhängt.

Ried startet heute die "Mission Rehabilitierung"

Ried startet heute die "Mission Rehabilitierung"

RIED. Nach dem 0:5 gegen Rapid geht für Fußball-Bundesligist SV Guntamatic Ried ab heute die "Mission Rehabilitierung" für das wichtige Spiel am Samstag gegen Sturm Graz los.

"Ich lasse mich nicht durch die Tat eines Geisteskranken verunsichern!"

"Ich lasse mich nicht durch die Tat eines Geisteskranken verunsichern!"

KIRCHHEIM/MÜNCHEN. Johannes Ungar aus Kirchheim war zum Zeitpunkt der Bluttat in München.

Auf Harleys und Stuntman folgt nun Familienfest

Auf Harleys und Stuntman folgt nun Familienfest

RIED. Biker zogen vor dem Rieder Einkaufszentrum in ihren Bann, jetzt folgt "Nivea-Familienfest".

Neuer Spar-Markt in Pramet eröffnet

Neuer Spar-Markt in Pramet eröffnet

PRAMET. In nur vier Monaten Bauzeit ist in Pramet ein neuer Spar-Mart errichtet worden. Kauffrau Sabine Jebinger und ihr Team sind auf 500 Quadratmetern im Einsatz.

Kommentare (2)

25. Juli 2016
In Rieder Hightech-Gebäude bereits mehr als 100 IT-Experten beschäftigt

In Rieder Hightech-Gebäude bereits mehr als 100 IT-Experten beschäftigt

RIED. Infotech, Ocilion und fs5 Medien erwirtschafteten im Vorjahr mehr als 16 Millionen Euro.

AMS-Mitarbeiter als "Schnupperer"

AMS-Mitarbeiter als "Schnupperer"

RIED. Um selbst über Berufe, die via AMS vermittelt werden, Bescheid zu wissen, hat Rieds stellvertretender AMS-Leiter Gunter Schmidhuber im Rieder Werbehaus Hammerer einen Schnuppertag absolviert – um das Berufsbild des Prozesstechnikers kennenzulernen.

Kommentare (1)

Jahnwanderung mit 700 bis 800 Teilnehmern

Jahnwanderung mit 700 bis 800 Teilnehmern

TUMELTSHAM/RIED. 700 bis 800 Teilnehmer im Alter zwischen sechs und 90 Jahren werden für Sonntag, 14., und Montag, 15. August, zur bereits 53. Jahnwanderung erwartet, die nach Pesenreith in Tumeltsham bei Ried führt.

22. Juli 2016
Gurtens teuerster Neuzugang steht neben dem Platz

Gurtens teuerster Neuzugang steht neben dem Platz

GURTEN. Regionalliga: Innviertler starten gegen Sturm-Graz-Amateure, St. Florian muss nach Allerheiligen.

"Müssen in jedem Spiel für Verein und Fans an absolutes Leistungslimit gehen"

"Müssen in jedem Spiel für Verein und Fans an absolutes Leistungslimit gehen"

RIED. Rieds neuer Trainer Christian Benbennek: "SV Ried steht für Herz und Leidenschaft".

Kommentare (1)

24. Juli 2016
Weltenbummler hat schon 100 Länder besucht

Weltenbummler hat schon 100 Länder besucht

WALDZELL. Der Waldzeller Hubert Reinthaler geht gerne auf Reisen – Und er ist auch ein begeisterter Sammler.

Kommentare (5)

23. Juli 2016
"Multikulti" in Eberschwanger Sakristei Zechprobst kommt aus dem Iran

"Multikulti" in Eberschwanger Sakristei - Zechprobst kommt aus dem Iran

EBERSCHWANG. Seit eineinhalb Jahren verrichten Manda und Luka Dominkovics den Mesnerdienst.

Kommentare (1)

"Es tut schon weh – wir sind gegen Putsch und Diktatur"

"Es tut schon weh – wir sind gegen Putsch und Diktatur"

RIED. Ali Güvenc ist seit Oktober 2015 Mitglied im Rieder Gemeinderat. Der gebürtige Türke ist österreichischer Staatsbürger und einer der Verantwortlichen des türkischen Kultuvereins ATIB in Ried. Über die aktuelle Situation in der Türkei spricht Ali Güvenc im Gespräch mit der Rieder Volkszeitung.

Kommentare (5)

21. Juli 2016
Über den Mythos von Geburtsorten: Von Bethlehem bis Braunau

Über den Mythos von Geburtsorten: Von Bethlehem bis Braunau

RIED. Warum Geburtsorten, unabhängig von der eigentlichen Wirkungsstätte, häufig eine übertriebene Bedeutung beigemessen wird.

Bitte Javascript aktivieren!