Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 23. September 2017, 18:25 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Samstag, 23. September 2017, 18:25 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Von Stein getroffen: Kletterer aus Drachenwand gerettet

ST. LORENZ. Weil er von einem Stein an der Schulter getroffen wurde und nicht mehr weiterklettern konnte, bargen am Sonntag Abend Bergretter einen Kletterer aus der Drachenwand.

Drachenwand im Gemeindegebiet von St. Lorenz am Mondsee

Bild: gary

Der Kletterer war gegen 18.50 Uhr in der Drachenwand in der Gemeinde St. Lorenz (Bezirk Vöcklabruck) unterwegs. Vor ihm kletterten zwei Frauen. Als er auf der Höhe des „Gamserlgartens“ war, traf ihn ein Stein, der sich durch die Kletterinnen ober ihm gelöst hatte, an der Schulter. „Zunächst glaubte er, weiterklettern zu können“, berichtet Andreas Widlroither von der Bergrettung Mondsee. Doch die Schmerzen wurden stärker. So alarmierte der Kletterer die Bergrettung. Zwölf Bergretter kletterten ihm nach und seilten ihn ab. „Er war gut ausgerüstet und hat richtig reagiert“, sagt Widlroither. Der Mann konnte selbständig nach Hause fahren, wo er einen Arzt aufsuchte.

Kommentare anzeigen »
Artikel 16. Juli 2017 - 21:22 Uhr
Weitere Themen

Kinderzimmer ausgebrannt: Vier Feuerwehren im Einsatz

ANSFELDEN. Im Kinderzimmer eines Reihenhauses in Freindorf in Ansfelden (Bezirk Linz-Land) ist am ...

Duo attackierte Nachtschwärmer und raubte fünf Euro

LINZ. Von zwei Unbekannten verfolgt und zusammengeschlagen wurden zwei junge Männer in der Nacht auf ...

Das Schulbuch geht online

WIEN, LINZ. Ab 2018/19 bieten reguläre Schulbücher auch interaktive Inhalte im Internet an.

Alles klar für den ersehnten Altweibersommer

LINZ. Das Wochenende wird noch unbeständig, dann bringt ein stabiles Hoch ungetrübte Herbsttage.

Fest der Braukultur in der Tabakfabrik: Craft Beer ist zum (Ver)Kosten da

LINZ. Mehr als 3000 Besucher beim von den OÖN präsentierten Fest der kreativen Biere in Linz.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!