Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 23. Juni 2018, 11:55 Uhr

Linz: 16°C Ort wählen »
 
Samstag, 23. Juni 2018, 11:55 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Vier Monate bedingt für Raser

LINZ. Jener 18-Jährige, der sich im März eine Verfolgungsjagd mit Polizei geliefert hat, stand am Mittwoch in Linz vor Gericht.

Verfolgungsjagd: 17-Jähriger floh auf den Felgen

Festnahme nach der wilden Verfolgung durch die Landeshauptstadt Bild: laumat

Zwölf Streifenwagen der Polizei verfolgten im vergangenen März einen heute 18-Jährigen, der ohne Führerschein und mit einem nicht zugelassenen Auto durch Linz gerast war (Archivbericht hier nachlesen). Am Mittwoch wurde er am Landesgericht Linz zu vier Monaten bedingter Haft verurteilt.

Bei seiner Flucht soll der junge Raser keinerlei Rücksicht auf die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer genommen haben und sogar auf der Fahrspur des Gegenverkehrs gefahren sein.

Er beschädigte die Vorderreifen seines Wagens und fuhr auf der Felge weiter. Erst zwei querstehende Streifenwagen konnten ihn stoppen. Der 18-Jährige wurde wegen Gefährdung der körperlichen Sicherheit und Widerstands gegen die Staatsgewalt verurteilt. Das Urteil ist rechtskräftig.

Mehr dazu im Video:

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 13. September 2017 - 21:50 Uhr
Mehr Oberösterreich

24-jähriger Alkolenker krachte in Thujenhecke

KEMATEN. Ein 24-Jähriger ist Freitagnacht in Kematen an der Krems (Bezirk Linz-Land) mit 1,88 Promille ...

Pkw stürzte über Böschung und überschlug sich - Fünf Verletzte

SARLEINSBACH. In Sarleinsbach (Bezirk Rohrbach) ist am Freitagabend ein Pkw mit fünf Insassen aus noch ...

"Diese OÖN-Initiative hat viele wachgerüttelt"

LINZ. Die Aktion "Retten wir die Bienen" war gestern bei der Eröffnung des Imkerfestes in Linz großes Thema.

Riesenglück für Dom-Arbeiter: "Da hatte der ganz oben seine Hände im Spiel"

LINZ. So erlebte Erich Wyklicky die dramatischen Augenblicke des Turm-Absturzes am Domplatz.

Nikolaus Wiplinger: Ein Sir der alten Schule

Es muss ein ganz besonderes familiäres Biotop gewesen sein, in das 1937 den Mühlviertler Eheleuten ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!