Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. Juni 2018, 23:00 Uhr

Linz: 23°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. Juni 2018, 23:00 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Taucherin aus Polen im Attersee tödlich verunglückt

STEINBACH. In Steinbach am Attersee (Bezirk Vöcklabruck) ist am Samstagabend eine Taucherin aus Polen tödlich verunglückt.

Wasserrettung Attersee Bild:

Die Polizei bestätigte einen Bericht des ORF Oberösterreich. Die Frau war mit ihrem Lebensgefährten am Tauchplatz Ofen eingestiegen. In 80 Metern Tiefe dürfte die 38-Jährige Probleme bekommen haben. Sie signalisierte ihrem Freund einen Notfall und machte einen Notaufstieg.

Zwei andere Polen, die zu diesem Zeitpunkt etwa 300 Meter entfernt am Ufer standen, sahen die Frau kurz darauf leblos auf der Wasseroberfläche treiben. Sie zogen die Verunglückte aus dem See und alarmieren die Rettungskräfte. Für die 38-Jährige kam jedoch jede Hilfe zu spät.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 03. Juni 2018 - 10:13 Uhr
Mehr Oberösterreich

Rabiater Pensionist schlug Frau in Einkaufszentrum

PASCHING/LINZ. Nachdem er einer Frau am Informationsschalter eine Ohrfeige verpasst hatte und in einem ...

Innviertler Wirt wegen Mordes schuldig gesprochen

HAIGERMOOS/SALZBURG. Im Prozess um die Tötung des Salzburgers Roland K.

Kilometerlanger Stau nach Unfall auf A1

SATTLEDT. Drei Verletzte und ein kilometerlanger Stau: Das ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls ...

Terrorismus-Prozess in Wels: "Wollte keine Werbung für IS machen"

WELS. Jener islamische Religionslehrer aus Oberösterreich, der vor fünf Jahren ein Propaganda-Video des ...

Seltene Spinne in Plesching

LINZ. Im Naturschutzgebiet Pleschinger Austernbank spürte die Stiftung für Natur des Naturschutzbundes ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!