Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 18. Juni 2018, 11:13 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Montag, 18. Juni 2018, 11:13 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Taucher bargen Diebsgut aus der Traun

ANSFELDEN. Spezial-Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Traun: die Helfer tauchten Tresorteile, Handkassen und Münzen aus der Traun - alles offenbar Diebsgut.

FF Ansfelden Taucher Diebsgut Traun

Bild: FF Traun

Die Taucher der Feuerwehr stiegen Freitagvormittag unterhalb der Traunbrücke in die Fluten. Dort war Diebsgut entdeckt worden. Zwei Taucher bargen daraufhin im Uferbereich mehrere Gegenstände wie etwa Tresorteile, Handkassen und Münzen. Am Nachmittag wurde in einem zweiten Tauchgang weiteres Diebsgut zu Tage befördert. Die Fundstücke wurden der Polizei übergeben, die die weitere Ermittlung durchführt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/res 06. April 2013 - 10:58 Uhr
Mehr Oberösterreich

Liveticker: Tunesier nach Mord an Linzer Ehepaar vor Gericht

Ein mutmaßlicher IS-Sympathisant, der im vergangenen Jahr in Linz ein betagtes Ehepaar getötet und in ...

Trauer um 15-jährige Leonie: Schülerin starb bei tragischem Mopedunfall

TAUFKIRCHEN, THALHEIM, BRUNNENTHAL. Blutiges Wochenende in Oberösterreich - Schon am Samstag starben zwei ...

Der 23. Radtag übertraf den Rekord der Premiere

Deutlich mehr als 50.000 Radfahrer nutzten die Autofreiheit am Attersee und genossen einen großartigen Tag.

An die Spitze gezaubert

SCHWANENSTADT. Der 23-jährige Stefano Bracher zählt zu den jüngsten hauptberuflichen Magiern Österreichs.

Gilgenberger Maler stellt in Paris aus

Es war bereits die dritte internationale Ausstellung für Künstler Franz Kern.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!