Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 16. Dezember 2017, 15:42 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Samstag, 16. Dezember 2017, 15:42 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Stichflamme beim Zigaretten-Anzünden: 50-Jähriger verletzt

TRAUN. Obwohl er an einer Sauerstoffmaske hing, wollte sich ein Trauner (50) am Samstag eine Zigarette anzünden.

Blaulicht Rettung Unfall Rotes Kreuz Einsatz Polizei

(Symbolbild) Bild: Weihbold

Als der 50-Jährige gegen 13:20 Uhr das Feuerzeug betätigte, entzündete sich der Sauerstoff und es entstand eine Stichflamme. Der Mann erlitt dadurch Verbrennungen im Gesicht. Von der Rettung wurde er ins Kepler Uniklinikum Med Campus III gebracht. Die Feuerwehr führte anschließend Messungen in der Wohnung durch, um eine Explosionsgefahr ausschließen zu können. Alle Werte waren dabei im normalen Bereich.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 25. März 2017 - 17:21 Uhr
Mehr Oberösterreich

Autofahrer gingen nach Unfall aufeinander los

EFERDING. Ein Auffahrunfall in Eferding hat am Freitagnachmittag mit mehreren Faustschlägen geendet

Herrenloser Koffer löste Großeinsatz der Polizei aus

BAD GOISERN. Zu einem Großeinsatz der Polizei kam es am Freitagmittag in einem Lebensmittelmarkt in Bad ...

"Papa, ist Mama im Himmel?"

LEOPOLDSCHLAG. OÖN-Christkindl hilft vor Weihnachten: Krebserkrankung nahm Theo (2) die Mama.

"Unbefriedigend, risikoreich": Der IT-Stau im Linzer Rathaus

LINZ. Weil die IT-Gesellschaft der Stadt externe Projekte wie die Uniklinik betreut, stocken EDV-Projekte ...

57-Jähriger prallte mit Auto gegen Zug

TIMELKAM. Ein 57-jähriger Mann hat am Freitagnachmittag in Timelkam (Bezirk Vöcklabruck) einen Zugunfall ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!