Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 21. Jänner 2018, 17:37 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 21. Jänner 2018, 17:37 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Raser war im Ortsgebiet mit 122 km/h unterwegs

ATTERSEE. Mehr als doppelt so schnell als erlaubt war ein 24-Jähriger aus Attersee am Donnerstagnachmittag auf der B151 im Ortsgebiet von Attersee unterwegs.

Raser Tempolimit Tacho Rasen Termpo

Bild: Weihbold

Bei Geschwindigkeitskontrollen von Beamten der Polizeiinspektion St. Georgen/A zeigte das Messgerät 122 km/h bei erlaubten 50 km/h. Als Grund für die massive Geschwindigkeitsüberschreitung gab der 24-Jährige Termindruck an. Er wird der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck angezeigt und muss mit einem mehrwöchigen Entzug der Lenkberechtigung rechnen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 12. Januar 2018 - 08:42 Uhr
Mehr Oberösterreich

Scharnstein jubelt über den Sieg eines Deutschen beim Hahnenkammrennen

SCHARNSTEIN. Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen hat seinen Hauptwohnsitz in der Almtalgemeinde, wo der ...

Oberleitungsstörung unterbrach Zugverkehr

HÖRSCHING/MARCHTRENK. Am Sonntagnachmittag kam es auf der Westbahnstrecke zwischen Wien und Salzburg zu ...

Einbrecher stahlen Tresor aus Gasthaus

SCHWANENSTADT. Einbrecher haben am Sonntag einen Tresor aus einem Gasthaus gestohlen.

Alkolenkerin krachte frontal gegen Pkw

UNTERWEITERSDORF. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B124 ist in der Nacht auf Sonntag eine Frau ...

Skrupellos: Falscher Lebensretter nahm Unfallopfer aus

EBENSEE/BAD ISCHL. Ein 31-jähriger Oberösterreicher hat sich gegenüber einem Unfallopfer fälschlicherweise ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!