Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 27. Juli 2017, 18:59 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 27. Juli 2017, 18:59 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Pkw und Motorrad brannten: Besitzer griff zum Gartenschlauch

HOFKIRCHEN/TRATTNACH. Mit einem Gartenschlauch hat am Montag ein 53-Jähriger in Hofkirchen an der Trattnach (Bezirk Grieskirchen) versucht, ein brennendes Auto und ein in Flammen stehendes Motorrad zu löschen. Dadurch konnte Schlimmeres verhindert werden.

Ein Auto geriet in Brand. Bild: Laumat

Noch ist unklar, warum die beiden auf einem Parkplatz vor einem Haus in Hofkirchen an der Trattnach abgestellten Fahrzeuge in Flammen aufgingen. Das neben dem Pkw stehende Motorrad wurde vermutlich durch eine Stichflamme des Wagens entzündet. Der Autobesitzer alarmierte die Feuerwehr, holte einen Gartenschlauch und begann, das Feuer zu löschen sowie das Vordach der Garage zu bewässern, um zu verhindern, dass die Flammen auf die Garage und das Haus übergriffen. 

Ein neben dem Auto stehendes Motorrad fing ebenfalls Feuer, doch die schnelle Reaktion des Mannes sorgte dafür, dass sich der Brand nicht ausbreiten konnte. Drei Feuerwehren konnten die Flammen schließlich unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand, die Polizei ermittelt hinsichtlich der Brandursache.

Der entstandene Schaden kann bislang noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen zur Brandursache sind am Laufen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 17. Juli 2017 - 19:46 Uhr
OÖN-TV

Pkw und Motorrad gingen in Flammen auf

Weitere Themen

Arbeiter stürzte in die Donau: Suche abgebrochen

LINZ. Zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr, der Rettung und der Polizei standen am Donnerstagnachmittag ...

Ärger nach Biber-Einspruch: "Das ist ein Irrsinn"

LINZ. Landeshauptmann sieht eine "offensichtliche Verzögerungstaktik" der Westring-Gegner.

Uhugate: Vöcklabrucker Druckerei zahlt 500.000 Euro

VÖCKLABRUCK/WIEN. Die Causa Bundespräsidenten-Wahlkarten ist abgeschlossen: Die Vöcklabrucker Druckerei ...

So süß bedankt sich ein 16-Jähriger bei seiner Mama

ALKOVEN. Mit dieser Aktion hat der 16-jährige Florian aus Alkoven (Bezirk Eferding) nicht nur seine Mama ...

Polizisten kletterten durch Fenster und retteten Pensionisten

UNTERACH AM ATTERSEE. Weil sich ihr Vater im Haus eingeschlossen habe und nach Hilfe schrie, rief eine ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!