Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 24. Februar 2018, 05:22 Uhr

Linz: -3°C Ort wählen »
 
Samstag, 24. Februar 2018, 05:22 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Passanten hindern Betrunkenen am Weiterfahren

FRANKENBURG. Beherzte Passanten hinderten am Freitagabend einen offensichtlich betrunkenen jungen Mann am Fahren und hielten ihn fest.

Passanten hindern Betrunkenen am Weiterfahren

Alkotests wurden gemacht. Bild: Symbolbild: Weihbold

Als die Polizei eintraf, wollte sich der 28-Jährige aus Lenzing nicht ausweisen und verhielt sich gegenüber den Passanten und den Beamten äußerst aggressiv. Er musste vorübergehend festgenommen werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von fast 2,5 Promille. Dem Lenzinger wurde der Führerschein sofort abgenommen, Anzeigen folgen. "Das Verhalten der Menschen in diesem Fall war sehr couragiert und richtig. Wichtig ist, sofort die Polizei zu verständigen und die Beamten die Situation regeln zu lassen", sagt Polizeipressesprecherin Petra Datscher.

Auch in Neuhofen/Krems hatten die Beamten mit einem aggressiven Alko-Lenker zu tun. Dieser fuhr trotz Anhaltezeichen der Polizei weiter und kam erst verkehrsbedingt zum Stehen. Ein Alkotest ergab 1,76 Promille. Den Führerschein konnte der 34-Jährige nicht abgeben, weil er keinen besitzt.

Kommentare anzeigen »
Artikel 04. September 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Oberösterreich

Eiszeit: So kalt wird es in Oberösterreich

LINZ. Die Kältepole des Landes werden in den nächsten Frosttagen im Mühlviertel und im Pyhrn-Priel-Gebiet ...

Ein Mord, der immer noch ein Rätsel ist

LINZ. Vor 30 Jahren wurde Sportredakteur Günther Schädel in Linz erschossen - die OÖN sprachen mit einem ...

Ideen und Inspiration für Hausbauer und Renovierer

WELS. Energiesparmesse: Mehr als 800 Aussteller zeigen von 2. bis 4.

Gadringer: "Bin für ein generelles Rauchverbot"

PRAM. Kein Ende der Debatte um das Rauchen in der Mehrzweckhalle in Pram, in der auch die Neue ...

Thomas Koppler: Österreichs bester Hochzeitsfilmer

Thomas Koppler aus Mondsee erhielt den Austrian Wedding Award.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!