Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 18. Juni 2018, 11:29 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Montag, 18. Juni 2018, 11:29 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

OÖN verlosen Karten für Oldtimer-Messe in Wels

WELS. Österreichs größte Oldtimer-Messe geht von 29. September bis 1. Oktober auf dem Welser Messegelände über die Bühne.

OÖN verlosen Karten für Oldtimer-Messe in Wels

Messedirektor Robert Schneider (l.), Messepräsident Hermann Wimmer (2.v.r.) Bild: Wolfgang Simlinger

Mehr als 200 Fahrzeuge können bestaunt werden. Manche sind auch käuflich zu erwerben. Für die "Classic Austria" verlosen die OÖNachrichten auf nachrichten.at/gewinnspiele 10 mal 2 Eintrittskarten.

"Classic Austria fand immer rund um den Nationalfeiertag im Oktober statt. Wir standen in Konkurrenz zu einer großen Oldtimermesse im italienischen Pavia. Mit dem neuen Termin kommen wir jetzt auch eingefleischten Fans entgegen", sagt Messedirektor Robert Schneider. Die Classic Austria ist erstmals eine Eigenveranstaltung der Messe Wels. Die Oldtimer-Messe ist Treffpunkt für Sammler und Restauratoren.

25 Oldtimerclubs kündigten ihre Teilnahme an. Sie zeigen in Wels die Schmuckstücke ihrer Mitglieder. Einer der ausstellenden Vereine ist der vor genau 50 Jahren in Wels gegründete Motorveteranenclub, der sich unter anderem im Rahmenprogramm mit 200 Oldtimern bis Baujahr 1967 bei einer Ausfahrt durch das Welser Stadtzentrum präsentiert.

Die Klassik-Messe in der Halle 20 umfasst mehrere Sonderschauen. Vor 60 Jahren ging der erste Puch 500 vom Band. Austria Classic bietet den passenden Rahmen, um dem heimischen Kultauto die Ehre zu erweisen. Eine weitere Sonderschau dreht sich um den 70. Geburtstag von Ferrari.

Wer seinen Liebling auf vier Rädern verkaufen will, sollte nicht lange zögern. Anmeldungen sind bis eine Woche vor Messebeginn möglich. Unter dem Motto "Musik, Motoren, Petticoats" werden Mode-Highlights aus den 60er Jahren präsentiert. Die Movida Sisters geben mit stilechter Musik aus den 40er und 50er Jahren der Oldtimer-Messe die klangliche Prägung.

Kommentare anzeigen »
Artikel 13. September 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Oberösterreich

Liveticker: Tunesier nach Mord an Linzer Ehepaar vor Gericht

Ein mutmaßlicher IS-Sympathisant, der im vergangenen Jahr in Linz ein betagtes Ehepaar getötet und in ...

Trauer um 15-jährige Leonie: Schülerin starb bei tragischem Mopedunfall

TAUFKIRCHEN, THALHEIM, BRUNNENTHAL. Blutiges Wochenende in Oberösterreich - Schon am Samstag starben zwei ...

Der 23. Radtag übertraf den Rekord der Premiere

Deutlich mehr als 50.000 Radfahrer nutzten die Autofreiheit am Attersee und genossen einen großartigen Tag.

An die Spitze gezaubert

SCHWANENSTADT. Der 23-jährige Stefano Bracher zählt zu den jüngsten hauptberuflichen Magiern Österreichs.

Gilgenberger Maler stellt in Paris aus

Es war bereits die dritte internationale Ausstellung für Künstler Franz Kern.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!