Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 23. Juni 2018, 11:56 Uhr

Linz: 16°C Ort wählen »
 
Samstag, 23. Juni 2018, 11:56 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

"O’zapft wird!" Welser Volksfest startet heute mit der Probebeleuchtung

WELS. Seit 139 Jahren wird in der Messestadt gefeiert – Traditionsfest setzt auf Gemütlichkeit

"O’zapft wird!" Welser Volksfest startet heute mit der Probebeleuchtung

Das Herz des Welser Volksfestes schlägt seit 139 Jahren. Bild: Messe Wels

Heute, 18 Uhr, gehen auf dem Welser Volksfestgelände wieder die Lichter an. Eine Stunde später wird "o’zapft".

Im Herzen Oberösterreichs versteht man zu feiern. Das erste Welser Volksfest ging bereits vor 139 Jahren über die Bühne. Nachdem es dem Volksfest zuletzt etwas an Gemütlichkeit fehlte, wurden große Anstrengungen unternommen. Die Messe erwarb die Doppeldegga Hütt’n. "Dort wird Speis und Trank auf hohem Niveau geboten", sagt Messedirektor Robert Schneider.

Die Qualitätsoffensive der Messe wird konsequent fortgesetzt. Ein Volksfest anno dazumal mit einem Nostalgiepark ist für 2018 geplant. Der Kettenflieger, Baujahr 1938, gibt schon jetzt einen Vorgeschmack auf das, was noch kommen wird: "Neu ist der wunderschöne Eingangsbogen aus Holz vor der Stadthalle", erklärt Schneider. Im Festzelt und in der Weinkost steht die Gemütlichkeit im Vordergrund. "Wichtig ist uns, dass sich die Besucher gut unterhalten können. Aus diesem Grund wurde im Bierzelt in eine neue Tonanlage investiert", betont Schneider.

Wie immer vor einer Wahl steht das Volksfest im Banne der Politik. Am Freitag, 17 Uhr, lädt ÖVP-Spitzenkandidat Sebastian Kurz ins Festzelt. Am Samstag startet die FPÖ ihren Wahlauftakt in der Messehalle 21, anschließend geht’s zum Volksfest. In Wels wird ab morgen auch Tennis gespielt. Die Daviscup-Veranstalter laden am Freitag zu einem exklusiven Empfang in die Doppeldegga Hütt’n.

Volksfest-Highlights

  • Donnerstag: 19 Uhr Festbier-anstich, 19.30 Uhr Modeschau
  • Freitag: 13 bis 19 Uhr Familiennachmittag, Ermäßigungen bei Fahrgeschäften. Weinreise von 17 bis 22 Uhr. In der Weinkost wird zu einem Ausflug durch die heimischen Weinbauregionen geladen.
  • Samstag: Ab 11 Uhr Austrian Open im Buspulling, Freigelände. Ab 21 Uhr Trachtenparty in der Weinkost, ab 22 Uhr Feuerwerk.
  • Sonntag: Ab 11 Uhr Frühschoppen im Festzelt, Traktor Oldtimer-Rallye, Start um 12 Uhr in Lambach, Ankunft um 13 Uhr auf dem Volksfest.
Kommentare anzeigen »
Artikel Erik Famler 14. September 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Oberösterreich

24-jähriger Alkolenker krachte in Thujenhecke

KEMATEN. Ein 24-Jähriger ist Freitagnacht in Kematen an der Krems (Bezirk Linz-Land) mit 1,88 Promille ...

Pkw stürzte über Böschung und überschlug sich - Fünf Verletzte

SARLEINSBACH. In Sarleinsbach (Bezirk Rohrbach) ist am Freitagabend ein Pkw mit fünf Insassen aus noch ...

"Diese OÖN-Initiative hat viele wachgerüttelt"

LINZ. Die Aktion "Retten wir die Bienen" war gestern bei der Eröffnung des Imkerfestes in Linz großes Thema.

Riesenglück für Dom-Arbeiter: "Da hatte der ganz oben seine Hände im Spiel"

LINZ. So erlebte Erich Wyklicky die dramatischen Augenblicke des Turm-Absturzes am Domplatz.

Nikolaus Wiplinger: Ein Sir der alten Schule

Es muss ein ganz besonderes familiäres Biotop gewesen sein, in das 1937 den Mühlviertler Eheleuten ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!