Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 23. April 2018, 13:49 Uhr

Linz: 24°C Ort wählen »
 
Montag, 23. April 2018, 13:49 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Mann bedrohte Lokalgäste mit Spielzeugrevolver

LINZ. Weil ein Mann andere Lokalgäste mit einer Pistole bedrohte, musste die Cobra am Donnerstagabend ausrücken.

Polizei

(Symbolfoto) Bild: APA

Kurz vor Mitternacht wurden am Donnerstag gleich mehrere Polizeistreifen zu einem Einsatz am OK-Platz gerufen. Ein Gast habe in einem Lokal einen anderen Gast mit einer Pistole bedroht, hieß es am Notruf. Daher wurde auch das EKO Cobra alarmiert. Da sich auch noch weitere Gäste im Lokal befanden, musste rasch gehandelt werden.

Ein 41-Jähriger aus Linz wurde überwältigt und festgenommen. Bei der Durchsuchung wurde ein Spielzeugrevolver gefunden und sichergestellt. Der Mann kam in das Polizeianhaltezentrum Linz.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 12. Januar 2018 - 08:21 Uhr
Mehr Oberösterreich

Drei Jahre Haft für Kronstorfer Bankräuber

STEYR. Ein 25-Jähriger, der am 28. Februar mit einem Teleskopschlagstock bewaffnet in Kronstorf (Bezirk ...

Vier Verletzte bei Auffahrunfall auf der B1

MARCHTRENK. Vier Lkw-Lenker wurden am Montagmorgen bei einem Auffahrunfall auf der B1 in Marchtrenk verletzt.

Motorradunfälle am Wochenende: Zwei Tote und Fahrerflucht

BAD GOISERN/AMPFLWANG/BAD ISCHL/GRIESKIRCHEN. Motorradunfälle haben am Sonntag in Oberösterreich zwei Tote ...

Tod im Mondsee: 19-Jähriger wird obduziert

MONDSEE. Ein 19-Jähriger aus Oberwang (OÖ) ist Sonntagabend von Tauchern tot im Mondsee gefunden und ...

Gaspoltshofen: Mit 2,36 Promille gegen Baum geprallt

GRIESKIRCHEN. Ein Verkehrsunfall forderte Sonntagabend in Gaspoltshofen einen Verletzten.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!