Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 29. Mai 2017, 22:48 Uhr

Linz: 24°C Ort wählen »
 
Montag, 29. Mai 2017, 22:48 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Linz AG beschließt Budget für U-Bahn

LINZ. Heute wird der Aufsichtsrat der Linz AG einen wichtigen Schritt für ein weiteres U-Bahn-Projekt in der Stadt setzen.

Linz AG beschließt Budget für U-Bahn

Ausschreibung für Planungsarbeiten noch im Juli? Bild: VOLKER WEIHBOLD

Zwei Millionen Euro soll der Aufsichtsrat heute genehmigen. Geld, das in Vorbereitungsarbeiten für eine zusätzliche Nord-Süd-Verbindung in Linz, eine U-Bahn, gesteckt wird.

„Wenn der Aufsichtsrat das Geld genehmigt, können wir noch Ende Juli mit der Ausschreibung für die U-Bahn-Planung beginnen“, sagt Linz-AG-Verkehrschef Walter Rathberger. Welche Strecke soll die U-Bahn vom Mühlkreisbahnhof zum Hauptbahnhof fahren? Wo sollen Haltestellen hinkommen? Wo kann die geplante U-Bahn an die bestehenden Straßenbahn-Linien 1 und 2 angebunden werden? Auch geologische Studien werden ausgeschrieben. Da die geplante U-Bahn (City-S-Bahn) unter der Donau geführt werden soll, sind diese Arbeiten besonders wichtig, um die Baukosten berechnen zu können. Allein die geologischen Studien werden etwa eine Million Euro kosten, sagt Rathberger.

Er rechnet damit, dass im August mit diesen Arbeiten begonnen werden kann. Sie sollen sechs bis acht Monate dauern. Danach kann jederzeit mit den Bauarbeiten für die U-Bahn-Strecke begonnen werden.

„Die Zeit drängt. Verkehrsexperten sagen, dass der öffentliche Verkehr entlang der Landstraße 2015 den Wert der Zumutbarkeit erreicht“, sagt Rathberger.

Kommentare anzeigen »
Artikel Von Andreas Kremsner 03. Juli 2009 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Polizei forschte brutales Räuberquartett aus

GMUNDEN. Junge Männer sollen in der Nacht auf Samstag einen 19-Jährigen niedergeschlagen und ihm die ...

Kajakfahrer trieb in Traun-Fluss

BAD ISCHL. 40 Feuerwehrleute suchten nach abtreibendem Sportler. Er war aber schon selbst ans Ufer geschwommen

Verkehrsranking: Nur Graz liegt hinter Linz

LINZ/WIEN. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace präsentierte am Montag das Verkehrsranking der ...

Freibad, Hitze, Wolkenbruch: Der Sommer kommt in Fahrt

LINZ. 30,8 Grad wurden heute in Mondsee gemessen. Ab morgen Abend wird das anhaltende Badewetter häufig ...

Polizisten bei Einsatz von 28-Jährigem verprügelt

SCHWANENSTADT. Der Mann aus Oberndorf hatte sich zuvor der Festnahme widersetzt.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!