Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 6. Februar 2016, 08:02 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Samstag, 6. Februar 2016, 08:02 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Lenker 30 Jahre ohne Führerschein unterwegs

LINZ. Ein 54-jähriger Lastwagenfahrer wurde am Sonntag bei einer Fahrzeugkontrolle ohne "echten" Führerschein erwischt. Der Lastwagenfahrer war seit 30 Jahren ohne Führerschein unterwegs. Er wird angezeigt.

Symbolbild Bild: APA

Einen notorischen Schwarzfahrer haben Polizisten der Verkehrsinspektion am Sonntag in Linz aus dem Verkehr gezogen. Der 54-jährige englische Staatsbürger mit Wohnsitz in Ungarn fuhr gegen 16:20 Uhr im Stadtgebiet von Linz mit einem Lastwagen mit ungarischen Kennzeichen stadtauswärts. Dabei wurde er von Polizisten angehalten und anschließend einer Fahrzeug- und Personenkontrolle unterzogen. Der vom Lastwagenfahrer an die Beamten ausgefolgte englische Führerschein stellte sich als Fälschung heraus. Der Mann gestand vor den Polizisten, dass er schon seit ca. 30 Jahren keinen „echten“ Führerschein mehr habe. Ihm wurde der gefälschte Führerschein abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Der Engländer wird angezeigt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 21. Januar 2013 - 08:03 Uhr
Weitere Themen

Faschingsende: Der Himmel lacht mit

LINZ. Am Faschingssonntag wird es föhnig und extrem mild – Weiter keine Spur vom Winter.

Hochwürden setzt morgen die Narrenkappe auf

BRAUNAU. Der Braunauer Dechant Gert Smetanig hält in Mauerkirchen und Burgkirchen seine Faschingspredigt.

Oberösterreich im Super-Bowl-Fieber: Partys im Land

OBERÖSTERREICH/SANTA CLARA. Feiertag für American-Football-Fans: Sie halten bis in den frühen Montagmorgen ...

Garsten: Justizwache warnt vor steigender Gewalt im Gefängnis

GARSTEN. In Oberösterreichs größter Justizanstalt wurde binnen vier Tagen zwei Mal Notalarm wegen ...

Post per Drohne? Ein alter Hut!

Post ausliefern per Propeller – ja, geht’s noch antiquierter? Raketenpost, das wär’s.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!