Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 19. Dezember 2014, 01:26 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Freitag, 19. Dezember 2014, 01:26 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Lenker 30 Jahre ohne Führerschein unterwegs

LINZ. Ein 54-jähriger Lastwagenfahrer wurde am Sonntag bei einer Fahrzeugkontrolle ohne "echten" Führerschein erwischt. Der Lastwagenfahrer war seit 30 Jahren ohne Führerschein unterwegs. Er wird angezeigt.

Symbolbild Polizei Bild: APA

Einen notorischen Schwarzfahrer haben Polizisten der Verkehrsinspektion am Sonntag in Linz aus dem Verkehr gezogen. Der 54-jährige englische Staatsbürger mit Wohnsitz in Ungarn fuhr gegen 16:20 Uhr im Stadtgebiet von Linz mit einem Lastwagen mit ungarischen Kennzeichen stadtauswärts. Dabei wurde er von Polizisten angehalten und anschließend einer Fahrzeug- und Personenkontrolle unterzogen. Der vom Lastwagenfahrer an die Beamten ausgefolgte englische Führerschein stellte sich als Fälschung heraus. Der Mann gestand vor den Polizisten, dass er schon seit ca. 30 Jahren keinen „echten“ Führerschein mehr habe. Ihm wurde der gefälschte Führerschein abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Der Engländer wird angezeigt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 21. Januar 2013 - 08:03 Uhr
Weitere Themen

Landesjägermeister: "Jagen soll künftig schon ab 16 Jahren erlaubt werden"

LINZ. Schon mit 16 Jahren auf die Pirsch gehen? Der Landesjagdverband überlegt derzeit eine Änderung des ...

Schweizer Studie zeigt: Oberösterreich ist für ein S-Bahn-System gut geeignet

LINZ. Die Idee, ein S-Bahn-System für Oberösterreich zu errichten, ist nicht neu.

Jurist: "Pöstlingberg-Plattform offen zu lassen, war für Linz keine Option"

LINZ. Weil die Hartlauer Privatstiftung bis Ende Jänner 2015 auf weitere rechtliche Schritte gegen die ...

Linzer Bischof bestimmt: "Groer-Mahnmal soll weg"

HOHENZELL. Ein Mühlstein mit dem Foto des verstorbenen Kardinals Hans Hermann Groer ließ die Wogen in der ...

Heute geht’s los: 6001 Schüler lesen beim OÖN-Bücherturm um die Wette

LINZ. Eine Idee erobert Oberösterreich: 300 Schulklassen rittern darum, wer bis 9.
Meistgelesene Artikel   mehr »