Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 21. November 2017, 09:15 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Dienstag, 21. November 2017, 09:15 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Kirchdorfer Polizei forschte zwei Fahrerflüchtige aus

KIRCHDORF/KREMS. Nach zwei Verkehrsunfällen in Pettenbach und Kremsmünster ermittelten Beamte der Kirchdorfer Polizeiinspektion die fahrerflüchtigen Lenker. Einer hatte sein Auto bereits wieder repariert.

(Symbolbild) Bild: colourbox.de

Der 24-Jährige aus Pettenbach beschädigte in der Nacht auf Sonntag einen Pkw, der vor einem Haus in Kremsmünster abgestellt war. An der Unfallstelle fand die Polizei Bruchstücke eines Rücklicht-Blinkglases von einem älteren Pkw. Diese führten schließlich auf die Spur des jungen Lenkers.

Alle in Frage kommenden Fahrzeuge in und um den Bezirk Kirchdorf wurden überprüft. Am Ende machte sich die Hartnäckigkeit und mühevolle Arbeit der Sachbearbeiter bezahlt. Der 24-Jährige hatte seinen Pkw beinahe schon fertig repariert, lediglich das "Embleme" fehlte noch.

Ein weiterer Unfall mit Fahrerflucht, der geklärt werden konnte, ereignete sich am 2. September. Ein 30-Jähriger aus Sierning (Bezirk Steyr-Land) ist dafür verantwortlich. Er war auf der Kremsmünsterer Landesstraße nach einer leichten Rechtskurve links von der Fahrbahn abgekommen, hatte einen Holz- und Straßenleitpflock überfahren und eine rund 15 Meter lange Schneise in einem angrenzenden Maisfeld gezogen. An der Unfallstelle fand die Polizei Kühlergrillteile vor.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 14. September 2017 - 12:06 Uhr
Weitere Themen

Mild und sonnig: Föhn treibt Schneefallgrenze nach oben

OBERÖSTERREICH. Das nasskalte Wetter der vergangenen Tage legt in Oberösterreich vorerst eine Pause ein.

Die "Glorious Bastards" landen in den Linzer Promenaden Galerien

LINZ. Ab kommendem Freitag, 17 Uhr, geht es kulinarisch im Herzen der Landeshauptstadt rund.

Autofahrerin wollte Hasen ausweichen: Mit Pkw überschlagen

SANKT FLORIAN. Beim Versuch, einem Feldhasen auszuweichen, verriss eine 17-jährige Autofahrerin das Steuer.

Pensionist lag stundenlang hilflos in der Wohnung, bis Nachbar Hilferufe hörte

STEYR. Bereits am Wochenende ist ein 85-jähriger Pensionist aus Steyr zuhause zu Sturz gekommen.

Wenn Greg da ist, kann nichts passieren

ASTEN. Der eineinhalbjährige Sheltie schlägt Alarm, wenn sein Herrl Christopher unterzuckert ist.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!