Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 23. September 2017, 18:25 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Samstag, 23. September 2017, 18:25 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Karambolage mit sechs Fahrzeugen auf der B127

PUCHENAU. Sechs Autos krachten am Sonntag im dichten Abendverkehr ineinander. Zwei Personen wurden verletzt. Es bildete sich ein kilometerlanger Rückstau.

Polizei im Einsatz Bild: vowe

Eine Karambolage mit sechs Autos gab es am Sonntag gegen 19.30 Uhr auf der B127 in Puchenau (Bezirk Urfahr-Umgebung). Ursache für die Karambolage dürfte das Bremsmanöver eines Lenkers im dichten Abendverkehr gewesen sein. Zwei Personen wurden verletzt in die Kepler-Uni-Klinik gebracht. Die Rohrbacher Straße musste bis 21 Uhr gesperrt werden, es bildete sich ein kilometerlanger Rückstau.

Kommentare anzeigen »
Artikel 16. Juli 2017 - 22:02 Uhr
OÖN-TV

Sperre nach Karambolage auf der B127

Weitere Themen

Kinderzimmer ausgebrannt: Vier Feuerwehren im Einsatz

ANSFELDEN. Im Kinderzimmer eines Reihenhauses in Freindorf in Ansfelden (Bezirk Linz-Land) ist am ...

Duo attackierte Nachtschwärmer und raubte fünf Euro

LINZ. Von zwei Unbekannten verfolgt und zusammengeschlagen wurden zwei junge Männer in der Nacht auf ...

Das Schulbuch geht online

WIEN, LINZ. Ab 2018/19 bieten reguläre Schulbücher auch interaktive Inhalte im Internet an.

Alles klar für den ersehnten Altweibersommer

LINZ. Das Wochenende wird noch unbeständig, dann bringt ein stabiles Hoch ungetrübte Herbsttage.

Fest der Braukultur in der Tabakfabrik: Craft Beer ist zum (Ver)Kosten da

LINZ. Mehr als 3000 Besucher beim von den OÖN präsentierten Fest der kreativen Biere in Linz.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!