Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 25. November 2017, 08:42 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Samstag, 25. November 2017, 08:42 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

"Ich will keine Sonderschulen zusperren"

LINZ. Seit Österreich vor Jahren die UN-Behindertenrechtskonvention unterzeichnete, wird ein Punkt besonders heiß diskutiert: Wann wird die Sonderschule abgeschafft?

"Ich will keine Sonderschulen zusperren"

Sonja Hammerschmid (SP) Bild: VOLKER WEIHBOLD

Denn laut dem Dokument sind Schüler mit und ohne Beeinträchtigung gemeinsam zu unterrichten.

Bei einer Diskussion ließ Bildungsministerin Sonja Hammerschmid (SP) gestern in der Pädagogischen Hochschule der Diözese in Linz aufhorchen: "Es ist nicht der Fall, dass ich Sonderschulen abschaffen will", sagte sie. "Aber diese Schulen müssen sich für die Inklusion öffnen." Derzeit würden 80 Prozent der Kinder mit Beeinträchtigungen in solchen Klassen unterrichtet.

Ewald Feyerer, Leiter des Instituts für Inklusive Pädagogik der Pädagogischen Hochschule OÖ, will härtere Maßnahmen: "Es sollte einen Zeitpunkt geben, ab dem es die Sonderschule nicht mehr gibt."

Kommentare anzeigen »
Artikel 13. September 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

"Das ist Bingo" in den Promenaden-Galerien: Drei Lokale eröffnet

LINZ. Neue Gastronomie im Herzen von Linz: Brauwirtshaus Glorious Bastards, My Indigo und Barefoot Coffee.

"Es war verdammt schwer, sich nach dieser Diagnose wieder aufzurappeln"

SANKT LEONHARD BEI FREISTADT. Christkindl: Elias wurde mit einem Erbgutdefekt geboren, kann nicht gehen ...

Wie FH-Studenten eine App für ihr Lieblingsteam Black Wings entwickelten

LINZ / HAGENBERG. Christoph Klinar und Martin Schicklgruber spielten den Doppelpass mit dem Top-Team

Der Stein der Speisen

Wer aus den Tälern zwischen Enns und Steyr auf den Schoberstein wandert, freut sich immer doppelt.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!