Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 24. April 2017, 23:03 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Montag, 24. April 2017, 23:03 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Hobbytaucher entdeckten versenktes Taxi im Pichlinger See

LINZ. Zwei Hobbytaucher machten am Montagnachmittag im Pichlinger See den Fund ihres Lebens.

Taxi Linz Pichlinger See

Bild: foto-kerschi.at

Bei ihrem zweiten Tauchgang wurden die beiden Männer aus Wels und Thalheim in etwa fünf Meter Tiefe auf einen großen Gegenstand aufmerksam. Dieser stellte sich aus nächster Nähe als Taxi heraus.

Die alarmierte Berufsfeuerwehr konnte später unter Mithilfe der Polizei herausfinden, dass das Taxi Linzer Kennzeichen besitzt und im  März 2014 als gestohlen gemeldet  wurde.

Bereits Anfang Mai war im Pichlinger See ein versenktes Taxi von der selben Taxi-Hotline geborgen worden. Die damalige Fundstelle befindet sich in der Nähe des aktuellen Einsatzortes.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/mkpz 09. Juni 2014 - 19:29 Uhr
OÖN-TV

Taucher fischten Taxi aus See

Weitere Themen

Welser Terror-Befürworter zu einem Jahr Haft verurteilt

WELS. Ein 23-Jähriger ist, weil er unter anderem im Internet den islamistischen Terror befürwortete, von ...

Zugriff! Die Polizei zeigt, was sie kann

LINZ. Die Exekutive übt heute gemeinsam mit anderen Einsatzorganisationen für den Ernstfall.

Trotz Vorwarnung drei Drogen-Lenker bei Fest erwischt

HERZOGSDORF. Polizei zeigte bei Schwerpunkt-Kontrolle weitere 17 Personen wegen Drogen-Besitzes an.

Nach fünftem Brand in Linzer Wohnhaus: „Wir haben Angst“

LINZ. Bereits zum wiederholten Mal binnen drei Wochen musste die Berufsfeuerwehr Linz zu einem Kellerbrand ...

Was verbinden Sie mit dem Urfahrmarkt? Schreiben Sie uns!

LINZ. Am Samstag (29. April) beginnt der Urfahranermarkt. Zum 200.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!