Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 22. Jänner 2018, 17:06 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Montag, 22. Jänner 2018, 17:06 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Gold, Silber und Bronze für Jugend-Feuerwehren bei der Weltmeisterschaft

BAD MÜHLLACKEN / SANKT MARTIN. Spannender hätten es die Feuerwehrgruppen bei der Jugend-Weltmeisterschaft in Villach nicht machen können.

Gold, Silber und Bronze für Jugend-Feuerwehren bei der Weltmeisterschaft

Die Weltmeister aus Bad Mühllacken Bild: (BFKDO UU)

Bad Mühllacken holte sich den Weltmeistertitel mit drei Hundertstelsekunden Vorsprung auf St. Martin im Mühlkreis, Guggenberg landete auf dem dritten Platz. Durch konsequentes Training bis zu vier Mal pro Woche konnten die drei Mädchen und sechs Buben die Handgriffe perfektionieren und so zum WM-Titel laufen. "Es war wirklich knapp. Aber jetzt freuen wir uns über den Vize-Titel", sagt Manfred Lanzersdorfer von der Feuerwehr St. Martin.

Bei den Mädchen holte eine gemischte Gruppe der Feuerwehren Mitteregg-Haagen und Sand den Vizeweltmeistertitel.

Ebenso Zeit für eine Medaille war es bei der Sportwettkampfgruppe Frankenburg, sie nehmen eine Bronze-Medaille aus dem Löschangriff mit nach Hause. Chancen hätte es aufgrund der Trainingszeiten gar auf eine Goldene gegeben, hätte es im zweiten Lauf nicht Probleme mit den Kupplungen gegeben.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 14. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Oberösterreich

Für Scheinehe nach Österreich gelockt: 19-Jährige befreit

LINZ/ ROHRBACH. Die Polizei hat im Bezirk Rohrbach eine in einem Gasthaus eingesperrte 19-Jährige befreit, ...

Österreicher und Schwede lieferten sich Handgemenge auf Autobahn

PUCKING. Ein 45-jähriger Schwede und ein 51-jähriger Österreicher gingen am Samstagnachmittag am ...

Lehren aus St. Wolfgang: Finanzierung und Prüfung werden getrennt

LINZ, SANKT WOLFGANG. Während SPÖ und Grüne weiterhin einen U-Auschuss fordern, luden die für die ...

Ladendiebe in Plus City und Passage

Zwei Serben (25 und 22) sollen in den Einkaufszentren Plus City in Pasching sowie in der Passage in Linz ...

Sex-Prozess: Afghane soll Mädchen mehrmals vergewaltigt haben

WELS. Am Landesgericht Wels wird ab Montag der Fall eines heute 19-jährigen Afghanen, der seine um zwei ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!