Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 27. Juli 2017, 18:57 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 27. Juli 2017, 18:57 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Gold, Silber und Bronze für Jugend-Feuerwehren bei der Weltmeisterschaft

BAD MÜHLLACKEN / SANKT MARTIN. Spannender hätten es die Feuerwehrgruppen bei der Jugend-Weltmeisterschaft in Villach nicht machen können.

Gold, Silber und Bronze für Jugend-Feuerwehren bei der Weltmeisterschaft

Die Weltmeister aus Bad Mühllacken Bild: (BFKDO UU)

Bad Mühllacken holte sich den Weltmeistertitel mit drei Hundertstelsekunden Vorsprung auf St. Martin im Mühlkreis, Guggenberg landete auf dem dritten Platz. Durch konsequentes Training bis zu vier Mal pro Woche konnten die drei Mädchen und sechs Buben die Handgriffe perfektionieren und so zum WM-Titel laufen. "Es war wirklich knapp. Aber jetzt freuen wir uns über den Vize-Titel", sagt Manfred Lanzersdorfer von der Feuerwehr St. Martin.

Bei den Mädchen holte eine gemischte Gruppe der Feuerwehren Mitteregg-Haagen und Sand den Vizeweltmeistertitel.

Ebenso Zeit für eine Medaille war es bei der Sportwettkampfgruppe Frankenburg, sie nehmen eine Bronze-Medaille aus dem Löschangriff mit nach Hause. Chancen hätte es aufgrund der Trainingszeiten gar auf eine Goldene gegeben, hätte es im zweiten Lauf nicht Probleme mit den Kupplungen gegeben.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 14. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Arbeiter stürzte in die Donau: Suche abgebrochen

LINZ. Zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr, der Rettung und der Polizei standen am Donnerstagnachmittag ...

Ärger nach Biber-Einspruch: "Das ist ein Irrsinn"

LINZ. Landeshauptmann sieht eine "offensichtliche Verzögerungstaktik" der Westring-Gegner.

Uhugate: Vöcklabrucker Druckerei zahlt 500.000 Euro

VÖCKLABRUCK/WIEN. Die Causa Bundespräsidenten-Wahlkarten ist abgeschlossen: Die Vöcklabrucker Druckerei ...

So süß bedankt sich ein 16-Jähriger bei seiner Mama

ALKOVEN. Mit dieser Aktion hat der 16-jährige Florian aus Alkoven (Bezirk Eferding) nicht nur seine Mama ...

Polizisten kletterten durch Fenster und retteten Pensionisten

UNTERACH AM ATTERSEE. Weil sich ihr Vater im Haus eingeschlossen habe und nach Hilfe schrie, rief eine ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!