Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 21. Februar 2018, 08:21 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 21. Februar 2018, 08:21 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Feuerwehr musste Automaten aus Spiellokal schneiden

WELS. Kurioser Einsatz für die Welser Feuerwehr: Weil illegal aufgestellte Automaten in einem Spiellokal einbetoniert worden waren, mussten die Einsatzkräfte die Geräte herausschneiden.

Fotos: Spielautomaten einbetoniert: Feuerwehr musste illegale Geräte aus Wettlokal schneiden, Wels, 21.04.2017

Die Feuerwehr schnitt illegale Glücksspielautomaten heraus. Bild: Foto: laumat

Für die Finanzpolizei hatte sich die Arbeit am frühen Freitag Nachmittag schwieriger als erwartet gestaltet. Nachdem die Beamten die illegal aufgestellten Automaten beschlagnahmt hatten, stellte sie der Abtransport vor Probleme: Sie waren einbetoniert.

So musste die Feuerwehr die Geräte Stück für Stück abtransportieren. David Furtner, Pressesprecher der Landespolizeidirektion, bestätigt den Einsatz: „Er zeigt, wie skrupellos die Täter arbeiten“, sagt er. „Das ist kein Kavaliersdelikt.“ In Salzburg habe es Vorfälle gegeben, bei der die Polizisten verletzt wurden: „Da wurden die Automaten mit Tränengas bestückt.“

  

Kommentare anzeigen »
Artikel 21. April 2017 - 18:32 Uhr
Mehr Oberösterreich

Wintereinbruch: Schnee und Eis verursachten Unfall-Chaos

SATTLEDT. Glimpflich endeten am Dienstagabend zwei Verkehrsunfälle in Sattledt (Bezirk Wels-Land).

Wie bringen wir unsere Jugend in Bewegung?

LINZ. Jeder sechste Zweitklassler in Volksschulen hat Bewegungsdefizite.

Mutter erwürgt: Tatverdächtiger Sohn wollte im Bad einen Unfall inszenieren

POLLING / PASSAU. 28-Jähriger schwamm auf seiner Flucht durch den eiskalten Inn und bat Bayern um Hilfe

Wie Kaiser Friedrich in Linz ein Bein verlor

LINZ / WELS / WINDHAAG. Am heutigen Welttag der Fremdenführer: Austria Guides führen durch Oberösterreich.

Hilferuf via Facebook: Greinerin gerettet

GREIN. 50-Jährige sandte nach Sturz Nachricht an Nachbarin.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!