Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 28. April 2017, 23:53 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Freitag, 28. April 2017, 23:53 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Extremismus-Vortrag: Staatsanwalt sieht keinen Anlass zu ermitteln

LINZ. Die Staatsanwaltschaft Linz sieht derzeit keinen Anlass, wegen des von FPÖ-Mandatar Roman Haider erwirkten Abbruchs des Extremismusvortrags am Linzer Bundesoberstufenrealgymnasium aktiv zu werden.

Extremismus-Experten Thomas Rammerstorfer referierte am Linzer Bundesoberstufenrealgymnasium (BORG) und wurde mitten im Vortrag unterbrochen. Bild: privat

Es gebe keinen "hinreichenden Anfangsverdacht für eine Straftat, um ein Ermittlungsverfahren einzuleiten", erklärte der Sprecher Philip Christl am Mittwoch.

Gleichzeitig verwies er auf die Anzeigenpflicht der Behörden. Sollte etwa die Schule, das Bundesoberstufenrealgymnasium Honauer Straße, oder der Landesschulrat den Verdacht einer Straftat haben, sprich der Politiker dem Lehrer gedroht haben, sei dies der Staatsanwaltschaft anzuzeigen. Generell verfolge man aber die Entwicklung in der Causa, so Christl. Denn "nichts ist in Stein gemeißelt".

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 15. März 2017 - 16:56 Uhr
Weitere Themen

Die Maibaumdiebe sind wieder unterwegs

LINZ. Im ganzen Land wird der Brauch gepflegt, sogar eine eigene „Maibaum-Landkarte“ gibt es.

Weltrekordversuch: 30.000 Höhenmeter in 48 Stunden

SONNTAGBERG. Ab 15 Uhr geht es los: Extremsportler Stefan Wagner muss für die Bestmarke unglaubliche 243 ...

45 Prozent mehr Niederschlag und Frostrekorde: Das war der April 2017

OBERÖSTERREICH. Die vorläufige Wetterbilanz der ZAMG bestätigt, was sich die meisten von uns schon gedacht ...

Mopedlenker übersah Pkw: Auf Straße geschleudert

STADL-PAURA. Weil ein Mopedlenker Donnerstagabend in Stadl-Paura vermutlich einen entgegenkommenden Pkw ...

Schwimmende Häuser im Linzer Winterhafen

LINZ. Das erste von vier schwimmenden Häusern ist im Linzer Winterhafen fertiggestellt worden.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!