Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 19. Oktober 2017, 20:17 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 19. Oktober 2017, 20:17 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Eine Mühlviertlerin digitalisiert Wien

Die gebürtige Freistädterin Ulrike Huemer ist seit 2014 oberste IT-Strategin der Stadt Wien. Sie ermöglicht den Wienern digitale Amtswege und arbeitet an der Weiterentwicklung der Bundeshauptstadt zur "Smart City".

Artikelbilder Jasmin Bürger 08. Oktober 2016 - 00:04 Uhr
Eine Mühlviertlerin digitalisiert Wien

Ulrike Huemer in den Gängen des Wiener Rathauses Bild: OÖN / Johannes Zinner

Eine Mühlviertlerin digitalisiert Wien

Die Wiener Magistratsbüros sind teils im Rathaus, teils, so wie Huemers, in Gehweite Bild: APA/ROLAND SCHLAGER

Eine Mühlviertlerin digitalisiert Wien

Bei einer Präsentation der "digitalen Agenda" Bild: OÖN / Johannes Zinner

Eine Mühlviertlerin digitalisiert Wien

Im Büro arbeitet Huemer auf einem Mini-Laptop, den sie auch überall hin mitnehmen kann Bild: OÖN / Johannes Zinner

Eine Mühlviertlerin digitalisiert Wien

Um ihrem Hobby, dem Reiten nachzugehen, hat die Mühlviertlerin ein Mietpferd im Prater. Bild:

von fossil (70) · 19.10.2016 11:25 Uhr

Finde ich interessant, dass eine studierte Juristin plötzlich IT-Chefin wird... politisch besetzter Posten? Vor allem im IT-Security-Bereich braucht man fundiertes IT-Wissen um entsprechende Bedrohungsszenarien erkennen und entsprechende Strategien entwicklen zu können - Qualifikationen, die man durch ein Studium der Rechtswissenschaften nicht erwirbt. Dazu müsste man Informatik/Wirtschaftsinformatik studieren.

Es kommt im öffentlichen, politisch beeinflussten, Bereich oft vor, dass Posten mit nicht fachlich qualifiziertem Personal besetzt werden und das dafür erforderliche Know-How dann bei externen Beratern teuer zugekauft wird.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 3 + 2? 


Bitte Javascript aktivieren!