Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 27. Juli 2017, 08:59 Uhr

Linz: 14°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 27. Juli 2017, 08:59 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Eine Innviertlerin mit flinkem Mundwerk

ALTMÜNSTER. Am Wochenende wurde in Altmünster der Bundes-Redewettbewerb der Landjugend ausgetragen. Mehr als 120 Teilnehmer aus ganz Österreich und Südtirol nahmen teil. Eine Innviertlerin setzte sich besonders in Szene.

Bundessieg Reden Landjugend

Bild: LJ OÖ

Zum zweiten Mal in Folge sicherte sich Christina Endmayer (Bild unten) aus der Landjugend St. Marienkirchen, Bezirk Schärding, einen Bundessieg. Die Innviertlerin konnte die Jury mit ihrer Rede zum Thema „Alkohol am Steuer“ in der Kategorie Vorbereitete Rede über 18 Jahre besonders überzeugen. 

 

Christina Endmayer

 

Endmayer war eine von 120 Teilnehmern aus Österreich und Südtirol, die beim Bundes-Redewettbewerb der Landjugend im  Agrarbildungszentrum Salzkammergut ihr Können zeigten. In dieser Kategorie waren auch Klara Medisch von der Landjugend Allhaming, Bezirk Linz Land, erfolgreich. Sie belegte den achten Platz. In der vorbereiteten Rede unter 18 belegte Theresa Holzner den 11. Rang.

 

Heimvorteil für Oberösterreicher

Den Heimvorteil nutzten auch andere Oberösterreicher: Den 3. Stockerlplatz sicherte sich In der Redekategorie „Neues Sprachrohr“ Thomas Hartl aus der Landjugend St. Marienkirchen, Bezirk Schärding. Mit dem Thema „Was ist im Leben wirklich wichtig?“ zeigte er sein musikalisches Talent mit einem selbst komponierten Lied. In der Spontanrede belegte Richard Achleitner aus Sipbachzell, Bezirk Wels Land, den 6. Rang und Lucia Ornetsmüller den 11. Rang.  

Die Landjugend Bad Wimsbach belegte den 8.Platz mit dem Thema „die moderne Version vom Rotkäppchen“. Bestes 4er Cup Team aus Oberösterreich ist das Team aus Putzleinsdorf, Bezirk Rohrbach. Nach einem Wissensparcours mit acht verschiedenen Themen, einem Actionparcours und einer Kreativaufgabe konnte sich das Team den 4. Rang sichern. Das Team aus St. Marienkirchen, Bezirk Schärding, belegte den achten Platz.

Die Teilnehmer aus Oberösterreich im Überblick

Vorbereitete Rede Unter 18

11. Teresa Holzner (Gilgenberg – BR)

 

Vorbereitete Rede Über 18

1. Christina Endmayer (St. Marienkirchen – SD)

8. Klara Medisch (Allhaming – LL)

 

Spontanrede über 18

6. Richard Achleitner (Eberstalzell – WL)
11. Lucia Ornetsmüller (Schildorn – RI)

 

Neues Sprachrohr

3. Thomas Hartl, Landjugend St. Marienkirchen, (SD)
8. Landjugend Bad Wimsbach (WL)

 

4er Cup

4. Landjugend Putzleinsdorf (RO)
8.  Landjugend St. Marienkirchen (SD)

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 17. Juli 2017 - 12:31 Uhr
Weitere Themen

Unfalllenker in Pkw gefangen - Polizei fand ihn durch Hupen

ST: LEONHARD BEI FREISTADT. Ein 18-jähriger Welser kam von der regennassen Fahrbahn ab.

Biker übersah Streifenwagen: 41-Jähriger und 14-Jährige verletzt

SCHALCHEN. Ein deutscher Biker übersah beim Überholen ein abbiegendes Polizeiauto.

Ärger nach Biber-Einspruch: "Das ist ein Irrsinn"

LINZ. Landeshauptmann sieht eine "offensichtliche Verzögerungstaktik" der Westring-Gegner.

Auf Radtour Rehkitz entdeckt: Linzer Paar päppelte "Timy" in Wohnung auf

LINZ. Gestern wurde das acht Wochen alte Tierbaby an seine neuen Besitzer übergeben.

Innviertlerin am Olymp der Modewelt

Anna-Barbara Aumüller ist erfolgreiche Modedesignerin in Frankreich
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!