Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 19. August 2017, 11:22 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Samstag, 19. August 2017, 11:22 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Diebstahl: 19-Jähriger ausgeforscht

WALDING/ LINZ. Ein 19-Jähriger hatte eine Geldbörse aus einem unversperrten Auto gestohlen und mit den entwendeten Bankomat- und Kreditkarten eingekauft. Einige Tage später forschte ihn die Polizei aus. 

Ein 31-Jähriger zückte in einem Linienbus sein Messer Bild: vowe

In einem Jugendgästehaus in Linz erwischte die Polizei einen 19-Jährigen mutmaßlichen Dieb. Der junge Mann hatte am 5. August nach einem Streit mit seinem Großvater dessen Haus in Walding verlassen, dabei die Glasscheiben einer Tür zerschlagen und auf dem Weg zum Bahnhof eine Geldbörse aus einem unversperrten Auto in einer Einfahrt eines Wohnhauses gestohlen. 

Die Bankomat- und Kreditkarten hatte er an sich genommen, die Geldbörse mit weiteren Dokumenten warf er in die Rodl. Mit den bereits gesperrten Bankomatkarten hatte er vom 5. bis 9. August in diversen Geschäften in Linz mittels Kontaktloszahlung eingekauft, wurden diese abgelehnt, hatte er mit der Kreditkarte bezahlt und die Unterschrift gefälscht. 

Die Polizei forschte den 19-Jährigen aus und traf ihn schließlich am Dienstag in einem Jugendgästehaus in Linz, wo er sich einquartierte hatte, beim Suchtmittelkonsum an. Die Bankomat- und Kreditkarten sowie geringe Mengen Drogen und Suchtmittelutensilien wurden sichergestellt. Er wird angezeigt.

Kommentare anzeigen »
Artikel 11. August 2017 - 09:33 Uhr
Weitere Themen

Linzer Polizistinnen bei Festnahme verletzt

LINZ. Bei einer Festnahme in einem Lokal auf der Linzer Landstraße sind in der Nacht auf Samstag zwei ...

Alkolenker rammte Pkw - Acht Verletzte

MICHELDORF. Ein Alkolenker hat in der Nacht auf Samstag auf der B138 einen Unfall mit acht Verletzten ...

Mann nach Streit niedergefahren und angeschossen

THALHEIM BEI WELS. Mit einer Schussverletzung ist ein wilder Streit zwischen zwei Männern auf dem ...

Katastrophe in St. Johann: Zwei Tote, mehr als 60 Verletzte

SANKT JOHANN AM WALDE. Der heftige Sturm am Freitagabend in St.

Sturm fegte durch Oberösterreich: Mehr als 400 Einsätze

LINZ. Die Sturmfront, die in der Nacht auf Samstag mit bis zu 130 km/h über Oberösterreich hinwegfegte, ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!