Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 21. August 2017, 00:54 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Montag, 21. August 2017, 00:54 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Defekt: Seilbahn auf Zwölferhorn stand still

SANKT GILGEN. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist gestern Nachmittag in St. Gilgen am Wolfgangsee die Seilbahn auf das Zwölferhorn stillgestanden.

Defekt: Seilbahn auf Zwölferhorn stand still

Fahrgäste saßen in Gondeln fest. Bild: OÖN

Kurz vor 16 Uhr wurden zahlreiche Bergretter zur Bergung der Fahrgäste alarmiert und rückten aus. Allerdings gelang es der Betriebsleitung innerhalb einer Stunde, die Gondeln mit den Touristen im Notbetrieb wieder ins Tal zu fahren. Die Bergretter stellten sich bereits auf eine großangelegte Abseil-Aktion ein, dies war dann nicht mehr nötig. Einige Fahrgäste hatten aber wegen der Hitze mit Kreislaufproblemen zu kämpfen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 02. August 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

"Am Freitag in der Nacht sind in Saiga Hans die Uhren stehengeblieben"

SANKT JOHANN/W. Trauer und Entsetzen nach dem Zelt-Unglück in St. Johann am Walde mit zwei Toten.

Betroffene schildern ihre schlimmsten Momente

SANKT JOHANN. Besucher des Frauscherecker Zeltfests erzählen, wie sie die Katastrophe erlebt haben ...

Vor Schulbeginn lernen? "Lieber noch die Ferien genießen"

LINZ. In drei Wochen startet die Schule: Experten raten Eltern, unnötigen Lerndruck zu vermeiden – ...

Feuerwehr rückte zu mehr als 1000 Einsätzen aus

OBERÖSTERREICH. Verletzte, Schäden und Chaos in der Sturmnacht – Helfer leisteten Schwerstarbeit.

Martin Mayer: Ein Verführer zu mehr edlem Genuss

Martin Mayers Schokoladen überzeugten bei internationalen Prämierungen.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!