Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 19. Oktober 2017, 02:04 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 19. Oktober 2017, 02:04 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Defekt: Seilbahn auf Zwölferhorn stand still

SANKT GILGEN. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist gestern Nachmittag in St. Gilgen am Wolfgangsee die Seilbahn auf das Zwölferhorn stillgestanden.

Defekt: Seilbahn auf Zwölferhorn stand still

Fahrgäste saßen in Gondeln fest. Bild: OÖN

Kurz vor 16 Uhr wurden zahlreiche Bergretter zur Bergung der Fahrgäste alarmiert und rückten aus. Allerdings gelang es der Betriebsleitung innerhalb einer Stunde, die Gondeln mit den Touristen im Notbetrieb wieder ins Tal zu fahren. Die Bergretter stellten sich bereits auf eine großangelegte Abseil-Aktion ein, dies war dann nicht mehr nötig. Einige Fahrgäste hatten aber wegen der Hitze mit Kreislaufproblemen zu kämpfen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 02. August 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Pflegeregress: Die abenteuerliche Kostenschätzung des Sozialministeriums

LINZ / WIEN. Landes-Sozialressort nennt die veranschlagten Kosten "kaum nachvollziehbar".

Invasion der Wildschweine: "So extrem wie heuer war es bei uns noch nie"

LINZ. Bauern in den Bezirken Rohrbach, Freistadt und Vöcklabruck klagen über enorme Schäden.

Psychiaterin mit Herz für Mensch und Tier

LINZ. "Nichts ist so spannend, wie die Beweggründe des menschlichen Handelns zu hinterfragen", sagt ...

Er holt die Ruder-Welt nach Ottensheim

Horst Anselm ist der vielleicht wichtigste Motor in Oberösterreichs Rudersport

Nach der Uni als Lehrer an Brennpunktschulen

LINZ. Zwölf besonders engagierte Absolventen von Universitäten oder Fachhochschulen sollen ab kommendem ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!