Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 21. August 2017, 21:35 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Montag, 21. August 2017, 21:35 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Bischofs Appell an Pfarren: Neue Flüchtlingsunterkünfte

LINZ/ROM. Nach dem Papst hat am Mittwoch der Linzer Diözesanbischof Ludwig Schwarz erneut an die heimischen Pfarren appelliert, "in der Flüchtlingshilfe aktiv mitzuwirken".

Ludwig Schwarz

Bischof Ludwig Schwarz Bild: (Weihbold)

Wie berichtet, hat am Dienstag Papst Franziskus Europas Pfarren, religiöse Gemeinschaften, Klöster und Wallfahrtsorte aufgefordert, jeweils zumindest eine Flüchtlingsfamilie aufzunehmen. Diesen Appell griff Diözesanbischof Ludwig Schwarz am Mittwoch auf. In einem Brief fordert er alle oberösterreichischen Pfarren auf, ihr "Engangement im Bereich der Flüchtlingshilfe möglichst noch zu intensivieren". Es sollten möglichst viele Unterkünfte in den Pfarrgemeinden geöffnet werden, heißt es in dem Brief: 

Brief von Diözesanbischof Schwarz

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/nieg 09. September 2015 - 10:41 Uhr
Weitere Themen

26-Jähriger unter Baum eingeklemmt: Schwer verletzt

TAUFKIRCHEN/TRATTNACH. Schwer verletzt wurde am Montagnachmittag ein 26-jähriger Landwirt aus Taufkirchen ...

Gericht: Der Linzer Westring kann gebaut werden

LINZ. Nach jahrelangem Tauziehen hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden: Die Umweltverträglichkeit ...

Zeltfest-Tragödie: "Höhere Gewalt ist nicht versicherbar"

SANKT JOHANN AM WALDE. Nach dem tragischen Zelt-Unglück in Frauschereck stellt sich die Haftungsfrage.

Streit am Linzer Hauptbahnhof: 28-Jähriger mit Messer verletzt

LINZ. Eine Auseinandersetzung zwischen fünf jungen Männern am Linzer Hauptbahnhof hat für einen ...

"Die Globalisierung ist durchaus gestaltbar"

LINZ. Wie können Lehrer im Unterricht Jugendlichen auf Chancen und Gefahren der Globalisierung vorbereiten?
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!