Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 28. September 2016, 17:24 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 28. September 2016, 17:24 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Bischofs Appell an Pfarren: Neue Flüchtlingsunterkünfte

LINZ/ROM. Nach dem Papst hat am Mittwoch der Linzer Diözesanbischof Ludwig Schwarz erneut an die heimischen Pfarren appelliert, "in der Flüchtlingshilfe aktiv mitzuwirken".

Ludwig Schwarz

Bischof Ludwig Schwarz Bild: (Weihbold)

Wie berichtet, hat am Dienstag Papst Franziskus Europas Pfarren, religiöse Gemeinschaften, Klöster und Wallfahrtsorte aufgefordert, jeweils zumindest eine Flüchtlingsfamilie aufzunehmen. Diesen Appell griff Diözesanbischof Ludwig Schwarz am Mittwoch auf. In einem Brief fordert er alle oberösterreichischen Pfarren auf, ihr "Engangement im Bereich der Flüchtlingshilfe möglichst noch zu intensivieren". Es sollten möglichst viele Unterkünfte in den Pfarrgemeinden geöffnet werden, heißt es in dem Brief: 

Brief von Diözesanbischof Schwarz

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/nieg 09. September 2015 - 10:41 Uhr
Weitere Themen

220.000 Euro Schaden durch Fotovoltaik-Förderbetrug

PERG. 220.543 Euro Schaden sind in Ober- und Niederösterreich durch einen groß angelegten Förderbetrug mit ...

voestalpine nimmt Asylberechtigte als zusätzliche Lehrlinge auf

LINZ. Der börsennotierte Stahlkonzern voestalpine nimmt als Flüchtlings- und Integrationshilfe ...

Verschwundener Direktor will Geld vom Land

LINZ. Mit finanziellen Forderungen hat sich nun jener Direktor an das Land Oberösterreich gewandt, der ...

Grieskirchner von Partnerbörsen-Bekanntschaft um 4845 Euro geprellt

GRIESKIRCHEN. Insgesamt 4845 Euro hat ein 36-jähriger Grieskirchner einer Frau, die er über eine ...

Polizeihubschrauber rettete Frau aus alpiner Notlage

NEUKIRCHEN/ALTMÜNSTER. Der Polizeihubschrauber "Libelle" musste am Dienstag eine 23-jährige ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!