Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 25. August 2016, 22:09 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 25. August 2016, 22:09 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Bischofs Appell an Pfarren: Neue Flüchtlingsunterkünfte

LINZ/ROM. Nach dem Papst hat am Mittwoch der Linzer Diözesanbischof Ludwig Schwarz erneut an die heimischen Pfarren appelliert, "in der Flüchtlingshilfe aktiv mitzuwirken".

Ludwig Schwarz

Bischof Ludwig Schwarz Bild: (Weihbold)

Wie berichtet, hat am Dienstag Papst Franziskus Europas Pfarren, religiöse Gemeinschaften, Klöster und Wallfahrtsorte aufgefordert, jeweils zumindest eine Flüchtlingsfamilie aufzunehmen. Diesen Appell griff Diözesanbischof Ludwig Schwarz am Mittwoch auf. In einem Brief fordert er alle oberösterreichischen Pfarren auf, ihr "Engangement im Bereich der Flüchtlingshilfe möglichst noch zu intensivieren". Es sollten möglichst viele Unterkünfte in den Pfarrgemeinden geöffnet werden, heißt es in dem Brief: 

Brief von Diözesanbischof Schwarz

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/nieg 09. September 2015 - 10:41 Uhr
Weitere Themen

Urlauber-Paar aus Ansfelden überlebte Erdbeben

AMATRICE. Nur mit Glück haben die Italien-Urlauber Johannes Pögl und seine Ehefrau Tanja aus Haid bei ...

Drama am Großen Priel: Frau stürzt in den Tod, Wanderer muss hilflos zusehen

GRÜNAU/BAD ISCHL. 70-Jährige dürfte bei einer Stufe gestolpert sein – Ehemann wartete im Tal.

Nach Unfall mit 2,64 Promille ins Wirtshaus

SCHALCHEN. Nachdem sie betrunken einen Autounfall verursacht hatte, fuhr eine 46-Jährige am Mittwoch ...

Frau und Kinder in der Straßenbahn belästigt

LINZ. Von rund zehn männlichen Personen wurden am vergangenen Freitag eine 39-jährige Frau, deren ...

Straffällige Flüchtlinge abschieben? Leicht gesagt, doch rechtlich schwierig

WIEN. OÖNachrichten fragten bei Juristen nach: Fünf Antworten zu einem komplexen Thema.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!