Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 23. Februar 2017, 14:53 Uhr

Linz: 16°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 23. Februar 2017, 14:53 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Bischofs Appell an Pfarren: Neue Flüchtlingsunterkünfte

LINZ/ROM. Nach dem Papst hat am Mittwoch der Linzer Diözesanbischof Ludwig Schwarz erneut an die heimischen Pfarren appelliert, "in der Flüchtlingshilfe aktiv mitzuwirken".

Ludwig Schwarz

Bischof Ludwig Schwarz Bild: (Weihbold)

Wie berichtet, hat am Dienstag Papst Franziskus Europas Pfarren, religiöse Gemeinschaften, Klöster und Wallfahrtsorte aufgefordert, jeweils zumindest eine Flüchtlingsfamilie aufzunehmen. Diesen Appell griff Diözesanbischof Ludwig Schwarz am Mittwoch auf. In einem Brief fordert er alle oberösterreichischen Pfarren auf, ihr "Engangement im Bereich der Flüchtlingshilfe möglichst noch zu intensivieren". Es sollten möglichst viele Unterkünfte in den Pfarrgemeinden geöffnet werden, heißt es in dem Brief: 

Brief von Diözesanbischof Schwarz

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/nieg 09. September 2015 - 10:41 Uhr
Weitere Themen

Vespa-Weltrekord: 273 Meter freihändig auf dem Hinterrad gefahren

GSCHWANDT/STEYR. Mit einem kuriosen Stunt am Gschwandtner Flugplatz könnte es der Steyrer Günter ...

"Wir erwischen 70 Prozent der Fahrerflüchtigen"

LINZ. Unfälle mit Fahrerflucht traten zuletzt gehäuft auf, kriminaltechnische Methoden helfen der Polizei ...

Autolenker krachte gegen Baum

SANKT VALENTIN. Ein 18-jähriger Autolenker ist am Donnerstag Morgen auf der L 85 im Gemeindegebiet von ...

Konsumentenschutz klagt Singlebörsen

LINZ. Verträge werden automatisch verlängert– bei Kündigung drohen hohe Rückzahlungen.

"Du bleibst da, bis die Polizei kommt"

LINZ. Ein 93-Jähriger und sein Nachbar ertappten einen Dieb und hielten ihn fest.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!