Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 21:47 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 21:47 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Bischofs Appell an Pfarren: Neue Flüchtlingsunterkünfte

LINZ/ROM. Nach dem Papst hat am Mittwoch der Linzer Diözesanbischof Ludwig Schwarz erneut an die heimischen Pfarren appelliert, "in der Flüchtlingshilfe aktiv mitzuwirken".

Ludwig Schwarz

Bischof Ludwig Schwarz Bild: (Weihbold)

Wie berichtet, hat am Dienstag Papst Franziskus Europas Pfarren, religiöse Gemeinschaften, Klöster und Wallfahrtsorte aufgefordert, jeweils zumindest eine Flüchtlingsfamilie aufzunehmen. Diesen Appell griff Diözesanbischof Ludwig Schwarz am Mittwoch auf. In einem Brief fordert er alle oberösterreichischen Pfarren auf, ihr "Engangement im Bereich der Flüchtlingshilfe möglichst noch zu intensivieren". Es sollten möglichst viele Unterkünfte in den Pfarrgemeinden geöffnet werden, heißt es in dem Brief: 

Brief von Diözesanbischof Schwarz

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/nieg 09. September 2015 - 10:41 Uhr
Mehr Oberösterreich

37 Verletzte bei Chlor-Gasaustritt bei Agrana in Aschach

ASCHACH. Großeinsatz der Rettung in Aschach (Eferding).

63-Jährige auf Schutzweg angefahren

EFERDING. In Eferding ist eine 63-jährige Fußgeherin von einem Auto angefahren worden.

Gefeiert wie ein Popstar: Papst Franziskus freute sich über das Friedenslicht

ROM. Der Beginn der Generalaudienz bei Papst Franziskus im Vatikan glich einer Mischung aus Popkonzert und ...

Mutmaßlicher Sozialbetrug - Verdächtige in U-Haft

LINZ. Im Fall eines mutmaßlichen Sozialbetrugs in Oberösterreich, bei dem zwei Mitarbeiter eines ...

Autopickerl gefälscht: Lenker hatte "keine Zeit" für Überprüfung

PERG. Ein Polizeischüler erwischte einen 48-Jährigen Perger, der mit einem gefälschten Pickerl auf seinem ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!