Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 19. April 2018, 13:33 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 19. April 2018, 13:33 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Auto stürzte 30 Meter in die Tiefe

REICHRAMING. Einen Absturz von 30 Metern mit ihrem Auto überlebten zwei Autofahrerinnen im Alter von 77 und 66 Jahren am Sonntag Abend in Reichraming (Bezirk Steyr-Land). Sie wurden verletzt in das Krankenhaus Steyr gebracht.

Rotes Kreuz im Einsatz Bild: vowe

Die 77-Jährige Lenkerin aus Losenstein war mit ihrer 66-jährigen Begleiterin aus Steyr gegen 17.05 Uhr nach einer Wanderung auf dem Niglgrabengüterweg unterwegs. In einer Linkskurve kam die 77-jährige Lenkerin plötzlich von der Straße ab. Das Auto stürzten über einen Bergwald etwa 30 Meter in die Tiefe und landete auf den Reifen im Bachbett des Niglgrabenbaches. Die beiden Frauen wurden verletzt ins Krankenhaus nach Steyr gebracht.

Kommentare anzeigen »
Artikel 16. Juli 2017 - 22:07 Uhr
Mehr Oberösterreich

88-Jährige auf Gehsteig von Auto angefahren

ATTNANG-PUCHHEIM. Kopfverletzungen und Verletzungen am Bein erlitt eine 88-Jährige, die am Donnerstag in ...

Leiche im Schweinestall entdeckt: Prozess gestartet

HAIGERMOOS. In Salzburg ist am Donnerstag der Prozess um die mutmaßliche Ermordung eines wohlhabenden ...

Jugendliche bei Einbruch in Leondinger Trafik gefilmt

LEONDING. Rasch geklärt werden konnte ein Einbruch in eine Trafik in Leonding in der Nacht auf Donnerstag: ...

Zwei Motorradfahrer bei Unfällen verletzt 

ALTENFELDEN/ TRAUN. Bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw wurde ein Motorradfahrer am Donnerstag am Morgen ...

Traun: Radfahrer raubte Fußgänger die Laptop-Tasche

TRAUN. Opfer eines dreisten Diebs wurde ein 22-jähriger Trauner am Mittwochabend: Ein unbekannter Täter, ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!