Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 26. April 2017, 13:59 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 26. April 2017, 13:59 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Auto prallte gegen Baum: Lenker schwer verletzt

ROSSBACH. Bei einem Unfall wurde am Freitag ein 52-jähriger Lenker in Roßbach schwer verletzt. Sein Auto war gegen einen Baum geprallt.

Die Feuerwehr barg den Verletzten. Bild: Scharinger

Der 52-Jährige war am Nachmittag mit seinem Pkw auf der Roßbacher Landesstraße unterwegs. Aus unbekannter Ursache geriet er auf die Gegenfahrbahn. Als er den Fahrfehler bemerkte, verriss er sein Fahrzeug. Es kam von der Fahrbahn ab, drehte sich und prallte mit der Fahrertür gegen einen Baum. Der Mann aus dem Bezirk Braunau musste von Einsatzkräften der Feuerwehren Roßbach und Altheim aus dem Auto geschnitten werden. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg gebracht.

Kommentare anzeigen »
Artikel 21. April 2017 - 19:47 Uhr
Weitere Themen

Fusions-Bürgermeister: "Beide Orte waren nicht erste Wahl"

SCHÖNEGG/HELFENBERG. Im OÖN-Video erzählt Peter Pagitsch, Bürgermeister der kleinen Mühlviertler Gemeinde ...

Filloreta aus der Schubhaft nach Wien gebracht 

TIMELKAM. Der Fall Filloreta geht weiter: Die 16-jährige Kosovarin, die von einer Timelkamer Familie ...

Streit eskalierte: Innviertler schoss auf seinen Bruder

RAINBACH. Im Innviertel eskalierte ein Streit bei der Stallarbeit.

Sobotka: Grenzkontrollen auf unbestimmte Zeit verlängern 

WIEN/BERLIN. Innenminister Wolfgang Sobotka geht davon aus, dass die Europäische Kommission eine ...

Jugendlichen mit Messer bedroht und ausgeraubt

Die zwei Täter entkamen unerkannt mit 25 Euro Beute
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!