Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 18. Juni 2018, 11:31 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Montag, 18. Juni 2018, 11:31 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Auf Zechtour niedergeschlagen und beraubt

WELS. Von einem "Dani" aus Wels und einem Wiener, die auf einer Zechtour kennengelernt haben will, soll ein 24 Jahre alter Welser in der Nacht auf Mittwoch niedergeschlagen und beraubt worden sein. 

Welser Polizei sucht nach den Räubern Bild: Symbolbild: vowe

Während einer Zechtour in der Nacht auf Mittwoch lernte ein 24 Jahre alter Welser zufällig zwei Männer kennen. Stark alkoholisiert zog der junge Mann mit seinen neuen „Freunden“ zwischen 1 und 2 Uhr um die Häuser. Auf Höhe des Kaiser Josef Platz attackierten ihn die beiden Unbekannten plötzlich. Rücklings sollen die Männer den Welser niedergeschlagen haben. Er verlor das Bewusstsein. Passanten, die den Welser auf der Straße liegend fanden,  alarmierten die Rettungskräfte. Mit Kopfverletzungen wurde er ins Krankenhaus gebracht. Als er im Klinikum Wels wieder zu sich kam, bemerkte er, dass ihm sämtliche Wertgegenstände fehlten. 
Kommentare anzeigen »
Artikel 21. April 2017 - 07:38 Uhr
Mehr Oberösterreich

Liveticker: Tunesier nach Mord an Linzer Ehepaar vor Gericht

Ein mutmaßlicher IS-Sympathisant, der im vergangenen Jahr in Linz ein betagtes Ehepaar getötet und in ...

Trauer um 15-jährige Leonie: Schülerin starb bei tragischem Mopedunfall

TAUFKIRCHEN, THALHEIM, BRUNNENTHAL. Blutiges Wochenende in Oberösterreich - Schon am Samstag starben zwei ...

Der 23. Radtag übertraf den Rekord der Premiere

Deutlich mehr als 50.000 Radfahrer nutzten die Autofreiheit am Attersee und genossen einen großartigen Tag.

An die Spitze gezaubert

SCHWANENSTADT. Der 23-jährige Stefano Bracher zählt zu den jüngsten hauptberuflichen Magiern Österreichs.

Gilgenberger Maler stellt in Paris aus

Es war bereits die dritte internationale Ausstellung für Künstler Franz Kern.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!