Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 18. Juni 2018, 02:02 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Montag, 18. Juni 2018, 02:02 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Alkolenker verursachte schweren Verkehrsunfall

ST. GOTTHARD. Bei einem schweren Verkehrsunfall Samstagfrüh in St. Gotthard im Mühlkreis wurden zwei Autofahrer in ihrem total zertrümmerten Unfallfahrzeugen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden.

Ein 43-jähriger Autofahrer aus Sarleinsbach war mit seinem Pkw um 5:15 Uhr auf der B 127 Richtung Rohrbach unterwegs. Im Bereich des sogenannten "Saurüssels" kam er nach einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen den entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 50-Jähringen aus Julbach.

Die Erstversorgung wurde von der Rettung Walding sowie dem NEF Linz durchgeführt. Im Anschluss wurden die Autofahrer in das UKH Linz sowie in das Kepler Universitätsklinikum gebracht. Der 43-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und der 50-Jährige erlitt schwerste Verletzungen.

Die Feuerwehren Lacken und St. Gotthard waren mit fünf Fahrzeugen und 33 freiwilligen Helfern im Einsatz.

Ein durchgeführter Alkotest bei dem 43-Jährigen ergab einen positiven Wert.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 23. Januar 2016 - 09:43 Uhr
Mehr Oberösterreich

Trauer um 15-jährige Leonie: Schülerin starb bei tragischem Mopedunfall

TAUFKIRCHEN, THALHEIM, BRUNNENTHAL. Blutiges Wochenende in Oberösterreich - Schon am Samstag starben zwei ...

Der 23. Radtag übertraf den Rekord der Premiere

Deutlich mehr als 50.000 Radfahrer nutzten die Autofreiheit am Attersee und genossen einen großartigen Tag.

An die Spitze gezaubert

SCHWANENSTADT. Der 23-jährige Stefano Bracher zählt zu den jüngsten hauptberuflichen Magiern Österreichs.

Gilgenberger Maler stellt in Paris aus

Es war bereits die dritte internationale Ausstellung für Künstler Franz Kern.

Heute startet Prozess um Doppelmord an betagtem Ehepaar in St. Magdalena

LINZ. Dem Angeklagten Mohamed H. droht lebenslang und Einweisung – Urteil am Mittwoch.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!