Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 25. November 2017, 12:02 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Samstag, 25. November 2017, 12:02 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Alkolenker stürzte über Böschung - verletzt

SONNBERG/MÜHLKREIS. Auf der regennassen Fahrbahn kam ein 26-Jähriger aus Hellmonsödt am späten Montagabend von der B 127 Richtung Glasau ab. Der junge Mann wurde verletzt und war stark alkoholisiert.

Der durchgeführte Alkotest ergab 1,58 Promille. 

Gegen 23.35 Uhr kam es in einer Linkskurve zu dem Unfall. Der Mühlviertler schlitterte weit über 100 Meter über eine steile Böschung. Nachdem der Pkw gegen mehrere Bäume gestoßen war, kam er zum Stillstand.

Der Lenker konnte den Pkw noch selbst verlassen und kletterte zurück auf die Straße, wo ihn unbeteiligte Lenker bemerkten und die Einsatzkräfte verständigten. 

Nach notärztlicher Versorgung wurde der Mann mit Verletzungen unbestimmten Grades in das UKH Linz eingeliefert. 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 12. September 2017 - 08:20 Uhr
Weitere Themen

Teatro-Premiere: Schuhbecks "süße Träume" verzauberten auch Mausi Lugner

LINZ. Das Spiegelzelt in der Tabakfabrik in Linz glitzerte, die Kellner zogen ihre weißen Handschuhe an, ...

"Das ist Bingo" in den Promenaden-Galerien: Drei Lokale eröffnet

LINZ. Neue Gastronomie im Herzen von Linz: Brauwirtshaus Glorious Bastards, My Indigo und Barefoot Coffee.

"Es war verdammt schwer, sich nach dieser Diagnose wieder aufzurappeln"

SANKT LEONHARD BEI FREISTADT. Christkindl: Elias wurde mit einem Erbgutdefekt geboren, kann nicht gehen ...

Wie FH-Studenten eine App für ihr Lieblingsteam Black Wings entwickelten

LINZ / HAGENBERG. Christoph Klinar und Martin Schicklgruber spielten den Doppelpass mit dem Top-Team
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!