Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 25. April 2018, 22:23 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 25. April 2018, 22:23 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

A25: Lkw durchbrach Leitschiene und kippte über Böschung

PUCKING. Ein Lkw-Fahrer verlor in der Nacht auf Montag auf der A25 im Gemeindegebiet von Pucking (Bezirk Linz-Land) die Kontrolle über sein Fahrzeug. 

Unfall auf der A25 bei Pucking Bild: vowe

Der Unfall ereignete sich gegen 1:30 Uhr in Fahrtrichtung Passau. Ursache war den Angaben des Fahrers, eines 53-jährigen Rumänen, zufolge ein technisches Problem mit der Lenkung. Dadurch geriet der mit Fahrzeugteilen und Medikamenten vollbeladene Sattelschlepper auf das Bankett, durchbrach die Leitschiene, kippte über die Böschung und blieb auf der Seite liegen. Der Lenker und sein Beifahrer überstanden den Unfall glücklicherweise und verletzt und konnten sich selbst aus dem Lkw befreien. 

Die Aufräum- und Bergearbeiten dauerten mehrere Stunden. Ein kilometerlanger Stau im Frühverkehr war die Folge. 

Kommentare anzeigen »
Artikel 16. April 2018 - 08:35 Uhr
Mehr Oberösterreich

Gewaltbereite griffen Demonstration von Rechten in Linz an

LINZ. Zu einer Auseinandersetzung zwischen den Teilnehmern einer angemeldeten Demonstration und deren ...

Prozess: Streit ums Brandlöschen eskaliert, Bauernsöhne in Handschellen

LINZ. Wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt und Körperverletzung mussten sich drei Söhne eines ...

Samariterbund und Rotes Kreuz verbessern Zusammenarbeit

FELDKIRCHEN. Der Samariterbund legt landesweit seine Leitstellen zusammen.

15-Jährige mit Meningitis ist außer Lebensgefahr

BEZIRK BRAUNAU. Außer Lebensgefahr ist jenes 15-jährige Mädchen aus einer kleinen Gemeinde im Bezirk ...

Arbeiter stürzte von Leiter drei Meter in die Tiefe

GROSSRAMING. Auf einem Bauernhof in Großraming (Bezirk Steyr-Land) stürzte am Mittwoch kurz vor Mittag ein ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!