Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 23:42 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 23:42 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

75-jährige Pensionistin in Feldkirchner Badesee ertrunken

FELDKIRCHEN/DONAU. Beim Baden ertrunken ist eine 75-jährige Pensionistin Samstagnachmittag in einem der Feldkirchener Badeseen (Bezirk Urfahr-Umgebung).

Feldkirchen

(Symbolbild) Bild:

Die Pensionistin aus Eidenberg ging gegen 16 Uhr alleine im Badesee schwimmen. Augenzeugen berichteten, dass die Pensionistin plötzlich anfing, laut um Hilfe zu schreien. Kurz darauf war sie nicht mehr zu sehen.

Taucher einer naheliegenden Tauchbasis machten sich sofort auf die Suche nach der Frau. Nach eineinhalb stündiger Suche konnte die 75-Jährige nur noch tot aus dem Wasser geborgen werden. Die Unfallursache ist noch nicht geklärt, so die Polizei. Fremdverschulden könne jedoch ausgeschlossen werden.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/fraz 18. August 2013 - 08:59 Uhr
Mehr Oberösterreich

BH-Mitarbeiter soll 100.000 Euro abgezweigt haben

EFERDING/GRIESKIRCHEN. Über einen möglichen Fall von Veruntreuung berichten die Bezirkshauptmannschaften ...

Linzer bestahl seinen Onkel und verprasste Geld im Bordell

LINZ. Ein Linzer räumte mit einem Komplizen seinem 73-Jährigen Onkel die Wohnung aus.

Lawinenlagebericht ab Neujahr wieder am Vorabend

LINZ. Ein Weihnachtsgeschenk für alle Wintersportler in Oberösterreich: Im neuen Jahr kann der ...

Nach Chlorgas-Unfall in Aschach noch zwei Menschen im Spital

ASCHACH. Nach dem Chlorgas-Austritt im Agrana-Werk in Aschach/Donau, bei dem 37 Personen verletzt wurden, ...

Unfälle bei Autobahnauffahrt Asten lösten Stau aus

ASTEN. Drei Personen wurden am Donnerstagmorgen bei Unfällen bei der Autobahnauffahrt Asten-St.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!