Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 24. April 2017, 23:02 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Montag, 24. April 2017, 23:02 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

75-jährige Pensionistin in Feldkirchner Badesee ertrunken

FELDKIRCHEN/DONAU. Beim Baden ertrunken ist eine 75-jährige Pensionistin Samstagnachmittag in einem der Feldkirchener Badeseen (Bezirk Urfahr-Umgebung).

Feldkirchen

(Symbolbild) Bild:

Die Pensionistin aus Eidenberg ging gegen 16 Uhr alleine im Badesee schwimmen. Augenzeugen berichteten, dass die Pensionistin plötzlich anfing, laut um Hilfe zu schreien. Kurz darauf war sie nicht mehr zu sehen.

Taucher einer naheliegenden Tauchbasis machten sich sofort auf die Suche nach der Frau. Nach eineinhalb stündiger Suche konnte die 75-Jährige nur noch tot aus dem Wasser geborgen werden. Die Unfallursache ist noch nicht geklärt, so die Polizei. Fremdverschulden könne jedoch ausgeschlossen werden.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/fraz 18. August 2013 - 08:59 Uhr
Weitere Themen

Welser Terror-Befürworter zu einem Jahr Haft verurteilt

WELS. Ein 23-Jähriger ist, weil er unter anderem im Internet den islamistischen Terror befürwortete, von ...

Zugriff! Die Polizei zeigt, was sie kann

LINZ. Die Exekutive übt heute gemeinsam mit anderen Einsatzorganisationen für den Ernstfall.

Trotz Vorwarnung drei Drogen-Lenker bei Fest erwischt

HERZOGSDORF. Polizei zeigte bei Schwerpunkt-Kontrolle weitere 17 Personen wegen Drogen-Besitzes an.

Nach fünftem Brand in Linzer Wohnhaus: „Wir haben Angst“

LINZ. Bereits zum wiederholten Mal binnen drei Wochen musste die Berufsfeuerwehr Linz zu einem Kellerbrand ...

Was verbinden Sie mit dem Urfahrmarkt? Schreiben Sie uns!

LINZ. Am Samstag (29. April) beginnt der Urfahranermarkt. Zum 200.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!