Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 27. Mai 2018, 13:40 Uhr

Linz: 26°C Ort wählen »
 
Sonntag, 27. Mai 2018, 13:40 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

75-jährige Pensionistin in Feldkirchner Badesee ertrunken

FELDKIRCHEN/DONAU. Beim Baden ertrunken ist eine 75-jährige Pensionistin Samstagnachmittag in einem der Feldkirchener Badeseen (Bezirk Urfahr-Umgebung).

Feldkirchen

(Symbolbild) Bild:

Die Pensionistin aus Eidenberg ging gegen 16 Uhr alleine im Badesee schwimmen. Augenzeugen berichteten, dass die Pensionistin plötzlich anfing, laut um Hilfe zu schreien. Kurz darauf war sie nicht mehr zu sehen.

Taucher einer naheliegenden Tauchbasis machten sich sofort auf die Suche nach der Frau. Nach eineinhalb stündiger Suche konnte die 75-Jährige nur noch tot aus dem Wasser geborgen werden. Die Unfallursache ist noch nicht geklärt, so die Polizei. Fremdverschulden könne jedoch ausgeschlossen werden.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/fraz 18. August 2013 - 08:59 Uhr
Mehr Oberösterreich

Familienvater starb bei Frontalzusammenstoß auf der Umfahrung Ebelsberg

LINZ. Ein schwerer Verkehrsunfall hat am Samstagnachmittag auf der Umfahrung Ebelsberg bei Linz ein ...

Eine Oberösterreicherin regiert jetzt das Ausseerland

BAD AUSSEE. Vor einem vollbesetzten Saal im Kurhaus von Bad Aussee wurde heute, Samstag, die neue ...

Betrunkenes Mädchen löste Suchaktion im Mondsee aus

MONDSEE. Nach einer großangelegten Suchaktion wurde eine vermisste 16-Jährige in der Küche eines ...

Betrunkener Fußgänger von alkoholisierter Autofahrerin erfasst

GRIESKIRCHEN. Ein betrunkener Fußgänger ist am Freitagnachmittag in Grieskirchen in Oberösterreich von ...

Ernst August: "Ich war ein schwieriger Patient"

GMUNDEN. Nach vier Wochen im Krankenhaus Gmunden bedankte sich der Welfenprinz bei seinen Pflegern und Ärzten.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!