Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 8. Dezember 2016, 21:20 Uhr

Linz: -2°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 8. Dezember 2016, 21:20 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

62-Jähriger starb bei Brand in Sägewerk

ENNS. Ein 62-Jähriger ist Samstag früh bei einem Brand in Enns (Bezirk Linz-Land) gestorben. Das Feuer war in einem Sägewerk ausgebrochen, wo der Mann mit einem Schneidbrenner an einem sogenannten Schälwerk arbeitete.

Brand in Sägewerk in Enns

Die Feuerwehr Enns konnte den Brand löschen. Bild: fotokerschi.at/Kerschbaummayr

Durch Funkenflug geriet Rindenmulch in Brand, es entwickelten sich dichte Rauchschwaden. Ein Kollege fand den leblosen Arbeiter in der Halle, berichtete die Polizei.

Der 62-Jährige war mit einem 28-jährigen Kollegen am Einzug der Maschine am Werke. Dabei bemerkten sie, dass es beim Rindenmulch gewaltig zu rauchen begann. Der ältere von ihnen ging in die angrenzende Halle, um nachzuschauen, ob es auch dort brennt. Als er nicht mehr zurückkam, schaute der 28-Jährige nach ihm. Er entdeckte ihn in der verrauchten Halle am Boden liegend. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des 62-Jährigen feststellen.

Sägewerk, Enns

Das Sägewerk in Enns (Bild: www.laumat.at)

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 09. Januar 2016 - 10:18 Uhr
Weitere Themen

Tuberkulose-Fall in Wels - 84-Jähriger gestorben

WELS. Bei einem 84-jährigen Patienten ist im Klinikum Wels-Grieskirchen die ansteckenden Krankheit ...

Autos kollidierten - 81-Jähriger starb im Krankenhaus

BAD ISCHL. Zwei Verletze und ein Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall am Mittwochabend in Sulzbach in ...

Mühlviertler schoss sich mit Waffe in die Hand

ST. LEONHARD. Ein 26-Jähriger aus Sankt Leonhard bei Freistadt hat sich am Mittwoch mit einer ...

In Oberösterreich verurteilter Sexualstraftäter in Italien gefasst

RIED/MAILAND. Ein wegen Kinderpornographie im Landesgericht Ried verurteilter und mehrfach vorbestrafter ...

Großbrand auf Reiterhof: Sieben Tiere verbrannt

HOHENZELL. Sieben Pferde sind in der Nacht auf Mittwoch bei einem Großbrand auf einem Reiterhof in ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!