Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 24. Februar 2017, 14:10 Uhr

Linz: 7°C Ort wählen »
 
Freitag, 24. Februar 2017, 14:10 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

27-Jähriger in Feldkirchner Badesee ertrunken

Ein 27-jähriger Heizungstechniker aus Neukirchen am Walde ist am Sonntag im Feldkirchner Badesee ertrunken.

Badesee Feldkirchen Bild: screenshot

Der 27-Jährige war mit einer Reisegruppe unterwegs. Gegen 15:00 Uhr schwamm der Heizungstechniker zu einer Plattform mitten im See und kehrte davon nicht mehr zurück.

Seine Freunde schlugen Alarm und die Wasserrettung Feldkrichen begann sofort mit der Suche nach dem Verschwundenen. Die Taucher konnten den jungen Mann nur mehr tot aus fünf Metern Tiefe bergen.

Der 16-jährige David T., der am Samstag mit einem zweiten Burschen bei der Wehranlage in Redlham in einen Strudel geriet, kämpft immer noch um sein Leben.

Kommentare anzeigen »
Artikel 12. Juli 2010 - 10:18 Uhr
Weitere Themen

Nach wilder Verfolgungsjagd: Kein Freigang mehr für Patient (57)

LINZ. Einen Tag, nachdem ein Patient (57) in der Nähe des Neuromed Campus ein Auto entwendet und sich ...

Das närrische Treiben geht ins Finale

Bis kommenden Dienstag finden in ganz Oberösterreich Umzüge, Sitzungen und große Faschingspartys statt.

Räuber überfiel gleich zwei Tankstellen

LINZ. Ein mit einer Pistole bewaffneter Räuber hat Freitag früh binnen einer Stunde zwei Tankstellen in ...

Sturmschäden forderten Feuerwehr

HAGENBERG. Heftige Windböen ließen in der Nacht auf Freitag einige Bäume im Gemeindegebiet von Hagenberg ...

Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall

RAAB. Bei einem Verkehrsunfall in Raab wurden am Donnerstagnachmittag zwei Personen schwer verletzt.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!