Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 24. April 2018, 03:09 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Dienstag, 24. April 2018, 03:09 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

15-Jähriger bedrohte Sozialarbeiterinnen

VÖCKLABRUCK. Ein 15-Jähriger hat zwei Sozialbetreuerinnen in Vöcklabruck mit dem Umbringen bedroht.

(Symbolbild) Bild: vowe

Vergangenen Freitag drohte er einer 24-Jährigen in einem Streitgespräch in seiner Unterkunft, hielt ihr ein Küchenmesser vor und wollte Geld von ihr haben. Am Montag äußerte er gegenüber einer anderen Betreuerin, dass er eine weitere Frau "auch noch umbringen" werde, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Daraufhin wurde die Exekutive gerufen. Die Beamten nahmen den amtsbekannten Burschen mit auf die Polizeiinspektion. Nach der Einvernahme flüchtete der 15-Jährige. Einmal rannte er noch weg, als Polizisten ihn im Zuge der Fahndung entdeckten, dann konnten sie ihn festnehmen. Er wurde in die Justizanstalt Wels eingeliefert.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 14. November 2017 - 12:17 Uhr
Mehr Oberösterreich

Auf dem Balkon lieben es Bienen wild und würzig

LINZ. Geranien nein, Gewürze und Sonnenblumen ja: Wie Sie Bienen auf Ihren Balkon locken – Tipps vom ...

Tragischer Saisonstart: Zwei tote Motorradfahrer in Oberösterreich

LINZ / BAD GOISERN. Bad Goisern trauert um jungen Zimmermann, 27-jährige Deutsche erlag im Krankenhaus ...

Justiz spart: "Können Bücher nicht mehr kaufen"

LINZ. Oberstaatsanwalt: "Müssen bei Fortbildung sparen".

IS-Video geteilt: Schöffengericht sprach 52-Jährigen in Steyr "im Zweifel" frei

STEYR. Den Clip, auf dem der "Islamische Staat" um Kämpfer wirbt, habe der Imam versandt.

Der Wegbereiter der Pflege-Fachmesse

Reha-Techniker Hans Schörkhuber legte vor 30 Jahren die Basis zur „Integra“
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!