Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 18. November 2017, 01:42 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Samstag, 18. November 2017, 01:42 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

15-Jähriger bedrohte Sozialarbeiterinnen

VÖCKLABRUCK. Ein 15-Jähriger hat zwei Sozialbetreuerinnen in Vöcklabruck mit dem Umbringen bedroht.

(Symbolbild) Bild: vowe

Vergangenen Freitag drohte er einer 24-Jährigen in einem Streitgespräch in seiner Unterkunft, hielt ihr ein Küchenmesser vor und wollte Geld von ihr haben. Am Montag äußerte er gegenüber einer anderen Betreuerin, dass er eine weitere Frau "auch noch umbringen" werde, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Daraufhin wurde die Exekutive gerufen. Die Beamten nahmen den amtsbekannten Burschen mit auf die Polizeiinspektion. Nach der Einvernahme flüchtete der 15-Jährige. Einmal rannte er noch weg, als Polizisten ihn im Zuge der Fahndung entdeckten, dann konnten sie ihn festnehmen. Er wurde in die Justizanstalt Wels eingeliefert.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 14. November 2017 - 12:17 Uhr
Weitere Themen

"Ich hab’ Gold entdeckt": Tristan fand nach 40 Jahren Uropas Ehering

SEEWALCHEN AM ATTERSEE. Der Bub grub beim Spielen das Schmuckstück aus, das einst beim Hausbau verloren ging.

Hilfe für Melanie: Sechs Jahre kämpfte die tapfere Schülerin gegen Leukämie

GMUNDEN. Christkindl half Familie: Während die Tochter monatelang im Krankenhaus war, wurde bei ihrem ...

Einigung bei der Mauthausen-Brücke

MAUTHAUSEN. Stelzer und Mikl-Leitner verständigten sich auf eine Zwei-Brücken-Lösung.

Unternehmer bangen um ihre Asylwerber-Lehrlinge

LINZ. 276 junge Asylwerber sind in Oberösterreich als Lehrlinge tätig.

Auf der Jagd nach Schnäppchen bei der OÖN-Auktion

LINZ. Die Auswahl ist riesig: 3000 Exponate können ab heute ersteigert werden.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!