Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 25. Oktober 2014, 15:25 Uhr

Linz: 9°C Ort wählen »
 
Samstag, 25. Oktober 2014, 15:25 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Brand in Steyrer Wohnhaus

Mehrere Personen bei Brand in einem Mehrparteienhaus verletzt

STEYR. Mehrere Wohungsbesitzer alarmierten in der Nacht auf Samstag gegen 2:40 Uhr die Feuerwehr wegen eines Brandes in einem sechsstöckigen Wohnhaus.

Mountainbike

"Ich bin illegal unterwegs"

SCHLADMING. Mountainbiker demonstrieren heute in Schladming für ihr freies Wegerecht auf Forststraßen und Wanderwegen.

Kommentare (11)

Polizei

Zwei junge Autolenkerinnen im Bezirk Gmunden verletzt

GSCHWANDT / SCHARNSTEIN. Am Freitagabend wurden bei zwei Verkehrsunfällen zwei junge Frauen (19 und 21 Jahre …

Kommentare (2)

Kiffen für die Konjunktur hilft gar nichts

32-jähriger Autolenker hatte Drogen an Bord

ASTEN. Polizisten der Autobahnpolizeiinspektion Haid hielten im Zuge einer Verkehrskontrolle einen 32-jährigen …

Kommentare (3)

Einbrecher stahlen Bargeld und Laptops aus Firmengebäude

LEONDING. Mindestens zwei bislang unbekannte Täter brachen am Freitag in der Zeit zwischen 23:30 Uhr und Mitternacht in eine Tischlerei in Leonding ein.

Kommentare (1)

Selbstbestimmt sterben: Darf man das?

Eine todkranke Amerikanerin will am 1. November sterben. Das entflammt auch hierzulande die Diskussion, ob Sterbehilfe rechtens ist. Was sagen Mediziner, die Kirche, das Gesetz?

Kommentare (10)

Ebola

Ebola - weg und ganz nah

Oberösterreich ist auf den Ernstfall einer Ebola-Erkrankung vorbereitet. Das sagt Landessanitätsdirektor Georg Palmisano im Gespräch mit den OÖNachrichten.

Kommentare (2)

Steyrer ertrank in Donau, Freund sprang hinterher: "Konnte nichts mehr machen"

Steyrer ertrank in Donau, Freund sprang hinterher: "Konnte nichts mehr machen"

STEYR, PASSAU. 59-Jähriger stolperte über Tau: Staatsanwaltschaft Passau ermittelt wegen Fahrlässigkeit.

"Der schnelle Zugriff ist immer einer der kritischsten Momente in unserer Arbeit"

"Der schnelle Zugriff ist immer einer der kritischsten Momente in unserer Arbeit"

LINZ. Spezialteam des Landeskriminalamtes Oberösterreich ist auf den Spuren von Einbrechern, Suchtgiftdealern oder kriminellen Banden. Jetzt sind die Fahnder wieder verstärkt unterwegs.

Kommentare (3)

Marcus Neher, Staatsanwalt

Justizwache: Beißen den Letzten die Hunde?

Beamter angeklagt, weil er Häftling um vier Tage zu lange "sitzen" ließ – Noch keine Strafanzeige im Fall Garsten.

Polizei hob Mühlviertler Drogenring aus

Polizei hob Mühlviertler Drogenring aus

LINZ/ROHRBACH. Zwei mutmaßliche Haupttäter in Haft – Mehr als 40 Beteiligte auf freiem Fuß angezeigt.

Neuer Bahnhof für 8000 Fahrgäste

Neuer Bahnhof für 8000 Fahrgäste

ATTNANG-PUCHHEIM. Bahnknotenpunkt Attnang-Puchheim soll Autofahrern Gusto aufs Umsteigen machen.

Fotogalerie Kommentare (17)

Kaum Platz für Kiebitze: Haben die Luftakrobaten bald ausgegaukelt?

Kaum Platz für Kiebitze: Haben die Luftakrobaten bald ausgegaukelt?

In Teilen Österreichs steht der Kiebitz vor dem Aussterben. Eine Studie in Hörsching besagt: Brutinseln zwischen den Äckern können den Vögeln das Überleben sichern.

Schwester Maria Schlackl

Maria Schlackl: Eine Kämpferin gegen Menschenhandel

Schwester Maria Schlackl aus Linz begann mit 61 Jahren ein neues Projekt.

Kommende Woche gibt es auf den Bergen viel Sonne

Kommende Woche gibt es auf den Bergen viel Sonne

LINZ. Eine ruhige, vom Wetter her ereignislose Woche verspricht Alexander Ohms von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).

Siegermenü-Gala im Cubus am 7. November

Siegermenü-Gala im Cubus am 7. November

LINZ. Sie sind noch keine Haubenköche, denn sie sind Lehrlinge. Doch sie haben das Zeug dazu.

Sicherheit auf den Bauernhöfen steigt

LINZ. 949 Arbeitsunfälle wurden im Vorjahr in Oberösterreichs landwirtschaftlichen Betrieben verzeichnet.

Vom Glück und Leid des Herbsts

Der Herbst ist die Zeit der Ernte. Das englische "harvest", das sich mit dem deutschen "Herbst" ja die sprachliche Wurzel teilt, bringt das klar zum Ausdruck.

24. Oktober 2014

Pkw kollidierte auf B38 mit ÖBB-Bus - Vier Verletzte

BERG. Vier Verletzte gab es am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf der B38 im Gemeindegebiet von Berg bei Rohrbach.

Polizeidienststelle Polizeiposten Polizei

Projektil aus Jagdwaffe traf Kinderzimmerfenster

GRIESKIRCHEN. Nach einem lauten Knall hatte eine 38-Jährige ein Schussloch in einem Fenster ihres Wohnhauses entdeckt. Die Polizei forschte den Schützen aus, einen 77-jährigen Jäger.

Kommentare (6)

Feuerwehrauto

Pkw krachte gegen Lkw - 36-jähriger Steirer tot

BAD ISCHL. Eine Frontalkollision mit einem Lkw hat für einen Steirer am Freitag gegen 11.30 Uhr in Bad Ischl (Bezirk Gmunden) tödlich geendet.

Geld

Zusteller stahl 1600 Zeitungskassen

STEYR. Ein ehemaliger 37-jähriger Zusteller hat insgesamt 1600 Zeitungskassen gestohlen. Er gestand, von Februar 2013 bis September 2014 in Steyr sowie Steyr-Land und Kirchdorf zugelangt zu haben.

Crystal Meth: Mühlviertler Drogenring aufgeflogen

ULRICHSBERG. Die Polizei hat in Zusammenarbeit mit tschechischen Kollegen einen Mühlviertler Drogenring aufgedeckt. Zwei Männer aus Ulrichsberg wurden festgenommen.

Einbruch Tresor

Zu schwer: Einbrecher flexten Tresor in Haus auf

WELS. Weil sie den 170 Kilo-Standtresor nicht abtransportieren konnten, haben Einbrecher diesen am Donnerstag kurzerhand in dem Haus in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) aufgeflext.

Kommentare (5)

Internet-Betrüger

Unternehmer saß Internetbetrügern auf

WELS. Internetbetrügern ist ein Unternehmer aus Marchtrenk aufgesessen. Eine vermeintliche Bankmitarbeiterin lockte dem 46-Jährigen telefonisch seine Bankdaten heraus, da Betrüger Geld von seinem Konto abgebucht hätten.

Kommentare (19)

Pegelstand rückläufig

Entwarnung in OÖ: "Wasserstände sind rückläufig"

LINZ. Nach den heftigen Regenfällen der vergangenen Tagen und einem befürchteten Hochwasser entspannt sich die Situation im Land zusehends. "Alle Wasserstände sind rückläufig", hieß es am Freitag beim Hydrografischen Dienst OÖ.

ältere Artikel