Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 23. September 2014, 22:22 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Dienstag, 23. September 2014, 22:22 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Gmundner prallte mit Pkw gegen Lawinengalerie - tot

DONNERSBACH / GMUNDEN. Ein 55 Jahre alter Oberösterreicher ist am Dienstag mit seinem Wagen in der Obersteiermark von der Straße geraten, gegen eine Lawinengalerie geprallt und dabei ums Leben gekommen.

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

TRAGWEIN. Schwer verletzt wurde eine 20-jährige Autolenkerin aus Seitenstetten und ein 63-jähriger Lenker aus …

Kommentare (1)

Ex-Freund an Heizkörper gefesselt und angezündet

Ex angezündet: Verdächtige redet nur "sehr zögernd"

STEYR. "Nur sehr zögernde Angaben" gegenüber den Ermittlern hat jene 24-jährige Linzerin bisher gemacht, die …

Täter brachen in Disco ein und stahlen Wochenendumsatz

ST. MARTIN/MÜHLKREIS. Vermutlich zwei Täter brachen am Sonntag in eine Discothek in St.

Kommentare (10)

Dachs

Wildtier rannte über Straße: Radfahrer gestürzt

STEINBACH am ATTERSEE. Ein Dachs oder ein Fuchs dürfte am Montagabend in Steinbach am Attersee (Bezirk Vöcklabruck) einen Unfall eines Radfahrers ausgelöst haben.

Kommentare (7)

Blaulicht Rettung Unfall Rotes Kreuz Einsatz Polizei

Pkw-Lenkerin erlitt Kollaps: Gegen Baum gefahren

NEUKIRCHEN/E. Eine Kreislaufschwäche war am Montag Auslöser für einen Pkw-Unfall in Neukirchen an der Enknach (Bezirk Braunau). Die Lenkerin (40) prallte mit dem Auto frontal gegen einen Baum, blieb aber unverletzt.

Doch Flüchtlinge in Linzer Kaserne? Stadt und Bundesheer wehren sich

Doch Flüchtlinge in Linzer Kaserne?

LINZ. Innenministerin will Kasernen per "Assistenzeinsatz" als Asylwerberheime nutzen - Stadt und Bundesheer wehren sich.

Kommentare (18)

Gefahren im Herbstverkehr: Wild, Kukuruz und Nässe

Gefahren im Herbstverkehr: Wild, Kukuruz und Nässe

LINZ. Nach Unfall von Führerschein-Neuling: Polizei rät bei hohen Maisfeldern zu besonderer Vorsicht - jährlich passieren 55 Wildunfälle.

Kommentare (4)

Forscher entdeckten die Verbindung zwischen Bad Ischls Höhlensystemen

Verbindung zwischen Bad Ischls Höhlensystemen entdeckt

BAD ISCHL. Durch die freigelegte Passage erreicht das unterirdische Labyrinth jetzt Rekordmaße.

Kommentare (3)

Ein sanftmütiger Widerständler Von Herbert Schorn

Ein sanftmütiger Widerständler

Der Brandzinken-Günter war ein Linzer Original. Er führte ein eigenwilliges Leben, stets an der Grenze zwischen Künstler, Autor, Denker, Aufrührer und Ausgestoßenem.

Für den Notfall gerüstet mit der Zivilschutztasche

Für den Notfall gerüstet mit der Zivilschutztasche

LINZ. Damit jeder Haushalt für den Katastrophenfall gerüstet ist, startet der oberösterreichische Zivilschutzverband nun mit einer neuen Kampagne.

Vom Tennis-Court auf die "Schulbank"

Janina Toljan: Vom Tennis-Court auf die "Schulbank"

Tennis-Profi Janina Toljan ist Österreichs „Fernschülerin des Jahres 2014“.

In Verbindung bleiben – in der Liebe und in anderen Disziplinen

In Verbindung bleiben – in der Liebe und in anderen Disziplinen

LINZ. Bei einer Ideen-Konferenz in Linz tragen Elisabeth und Stefan Gatt ihre Gedanken über glückliche Beziehungen vor.

80.000 Menschen in Oberösterreich brauchen Pflege

80.000 Menschen in Oberösterreich brauchen Pflege

LINZ. 80.207 Oberösterreicher sind pflegebedürftig. Doch ihre Zahl wird weiter steigen.

Kommentare (1)

Sammelaktion gegen illegale Zahlscheingebühr

WIEN/LINZ. Noch bis Ende September kann man sich auf der Internetseite des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) anmelden, um bezahlte Zahlscheingebühren zurückzufordern.

22. September 2014

Pärchen bei Unfall mit Schienenrad verletzt

GMUNDEN. Bei einem Unfall mit einem Schienenrad in Ruprechtshofen (Bezirk Melk) sind am Wochenende zwei Oberösterreicher verletzt worden.

Steyr Zimmerbrand

Toter bei Zimmerbrand in Steyr - Frau unter Mordverdacht

STEYR. Nach einem Zimmerbrand in der Nacht auf Montag in Steyr hat die Feuerwehr eine gefesselte männliche Leiche gefunden. Eine 24-jährige Frau ist in der Früh wegen des Verdachts des Mordes und der Brandstiftung festgenommen worden.

17-Jähriger stürzte von Balkon drei Meter in die Tiefe

HERZOGSDORF. Von einem Balkon im ersten Stock gestürzt ist ein 17-jähriger Schüler in der Nacht auf Montag in Herzogsdorf.

Eine große Bühne für Oberösterreichs Volkskultur

Eine große Bühne für Oberösterreichs Volkskultur

HERZOGSDORF. Tausende Besucher bevölkerten am Wochenende das Fest der Volkskultur in Herzogsdorf und Neußerling.

Fotogalerie

Wasserretter mussten heuer bereits 30 Paragleiter

Wasserretter mussten heuer bereits 30 Paragleiter aus Hallstättersee bergen

HALLSTATT. Ab nächstem Jahr will die Hallstätter Wasserrettung Freizeitsportler zur Kasse bitten.

Kommentare (11)

"Die Österreicher sind so liebe Menschen"

"Die Österreicher sind so liebe Menschen"

LINZ. Eine Familie aus dem Iran ist in der Pfarre St. Franziskus in die ehemalige Wohnung von Pfarrer Josef Wimmer gezogen.

Kommentare (19)

Josef Nopp (1938 bis 2014) aus Leonding

Josef Nopp: In Bescheidenheit groß geworden

Zwei Leitsprüche waren es, die Josef Nopp ein Leben lang begleiteten: „In Bescheidenheit groß zu werden“ und „Am schönsten ist es, wenn der Beruf zum Hobby wird“.

21. September 2014

Raser mit 2,5 Promille auf A9 aus dem Verkehr gezogen

SPITAL AM PYHRN. Die Polizei hat am Samstag auf der Pyhrnautobahn (A9) einen stark alkoholisierten Grazer Autofahrer aus dem Verkehr gezogen:

Kommentare (11)

Raser Tempolimit Tacho Rasen Termpo

Autolenker fuhr mehr als doppelt so schnell wie erlaubt

TRAUN. Ein 26-jähriger Linzer Autofahrer ist am Samstag in Traun (Bezirk Linz-Land) mehr als doppelt so schnell unterwegs gewesen wie erlaubt.

Kommentare (4)

Rettunghubschrauber ÖAMTC Christophorus 9

Mann von Traktor überrollt - schwer verletzt

ADLWANG. Von einem Traktor überrollt wurde ein 26-jähriger Mann am Samstagnachmittag in Adlwang.

Kommentare (2)

20. September 2014

Drogenlenker verursachte an einem Tag gleich zwei Unfälle

VÖCKLABRUCK. Binnen fünf Stunden hat ein 49-jähriger Drogenlenker aus Fornach auf der selben Straße zwei Verkehrsunfälle verursacht.

Feuerwehr befreite Zweijährigen aus Lift

Feuerwehr befreite Zweijährigen aus Lift

LEONDING. Die Feuerwehr hat einen zweijährigen Buben in Leonding bei Linz aus einem Lift befreit. Er war alleine eingeschlossen gewesen und hatte panisch geschrien.

Kommentare (6)

ältere Artikel