Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 24. Mai 2015, 21:08 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Sonntag, 24. Mai 2015, 21:08 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Auftakt zum 56. Narzissenfest im Ausseerland

Wahltag: Wer wird Narzissenkönigin?

BAD AUSSEE. Am Sonntag hat das 56. Narzissenfest im Ausseerland mit dem Narzissenlauf begonnen. Eine Woche lang steht nun die Region rund um Bad Aussee im Zeichen der Dichterblüte.

Polizeihubschrauber Hubschrauber Helikopter

Mit Polizeihubschrauber 98-jährigen Vermissten gefunden

VÖCKLABRUCK. Ein 98-jähriger Vermisster aus dem Bezirk Vöcklabruck konnte von der Besatzung des …

Ein frisches Grab auf einem Friedhof

Braunauer starb während Begräbnis des Bruders

MATTIGHOFEN, BRAUNAU. Dramatische Szenen spielten sich Samstagvormittag in der Propsteipfarrkirche der Stadt …

Notarzt

Zwei Schüler im Mühlviertel angefahren und verletzt

ARNREIT / OBERKAPPEL. Zwei Kinder wurden Freitag von einem Pkw beziehungsweise einem Bus erfasst und schwer verletzt.

Kommentare (1)

Polizist Polizei

Linzer innerhalb von vier Stunden zweimal mit Heroin erwischt

LINZ. Bei Kontrollen fanden Polizisten bei einem 23-Jährigen aus Linz zweimal am selben Tag Heroin.

Kommentare (7)

Drei Einbrecher festgenommen

Bewohner überraschte Einbrecher in Schlafzimmer

LEOPOLDSCHLAG. Unbekannte Täter versuchten aus einem unversperrten Haus in Leopoldschlag Wertgegenstände zu stehlen.

Kommentare (8)

"Ich wollte das Cannabis nur meinem toten Bruder ins Grab mitgeben!"

Cannabiskraut und Aufzuchtanlage entdeckt und sichergestellt

GROSSRAMING. Bei Erhebungen fiel Polizisten am Freitag gegen 15 Uhr in einem Mehrparteienhaus starker Cannabisgeruch auf.

"Entweder wir sterben oder haben ein neues Leben"

"Entweder wir sterben oder haben ein neues Leben"

GROßRAMING. Aman Ajloni (21) flüchtete mit ihren Brüdern aus Syrien und bangte zehn Tage lang auf Booten im Mittelmeer.

Kommentare (178)

OÖ-Gespräche zum Thema Crystal Meth "Es ist die Droge unserer Zeit"

OÖ-Gespräche zum Thema Crystal Meth: "Es ist die Droge unserer Zeit"

LINZ. OÖNachrichten und ORF Oberösterreich diskutierten mit Experten und Betroffenen.

Kommentare (7)

"Geld für die Wissenschaft und nicht für Tunnel oder Löcher in Banken"

„Wir haben die Freiheit für verrückte Dinge“

Aus Gurten im Innviertel stammt einer der renommiertesten Forscher des Landes: Josef Penninger flirtete mit dem Absprung nach Berlin, bleibt nun aber doch in Wien und ist der Entschlüsselung der Gene auf der Spur.

Kommentare (3)

Zentralmatura verlief "sensationell"

Zentralmatura verlief "sensationell"

LINZ. Erste Trends verheißen den 2722 Maturanten in Oberösterreich sehr gute Ergebnisse.

Kommentare (17)

Gericht entscheidet: Eisenbahnbrücke ist ein Fall für eine Volksbefragung

Gericht entscheidet: Eisenbahnbrücke ist ein Fall für eine Volksbefragung

LINZ. Die Stadt Linz wird das Urteil nicht anfechten – Abgestimmt werden könnte am 27. 9.

Kommentare (12)

Food-Coops

„Food-Coops“: Einer für alle, alle für einen

LINZ. Privatinitiativen zum Verteilen von Lebensmitteln ab Hof sprießen und gedeihen auch in Oberösterreich.

Kommentare (2)

Urban Farming mit Christian Stadler

Gemüse selbst ziehen, auch wenn man keinen Tau davon hat

LINZ. „Morgentau“-Bio-Pionier Christian Stadler aus Hofkirchen startete in Linz mit fünf Gemeinschaftsgärten für Städter

Kommentare (11)

Wahltag: Wer wird Narzissenkönigin?

Wahltag: Wer wird Narzissenkönigin?

BAD AUSSEE. Am Sonntag startet der Veranstaltungsreigen rund um die Narzissen in Bad Aussee.

Oberösterreich rüstet mit neuen Studiengängen auf

Oberösterreich rüstet mit neuen Studiengängen auf

LINZ, HAGENBERG. Neue Studien: Krankenschwesternausbildung wird akademisch, Hagenberg erweitert Angebot und Kepler-Uni frischt WiJus auf.

Notquartiere statt Zelten: Die ersten 70 Asylwerber ziehen um

Notquartiere statt Zelten: Die ersten 70 Asylwerber ziehen um

Landesrätin Gertraud Jahn kündigt 150 weitere Übergangsplätze an – Expertenstreit über die Nutzung von Kasernen für Flüchtlinge.

Fotogalerie Kommentare (2)

Der letzte Schliff für Sissis alte Brücke

Zwei Tage nach dem Ende des Weltkrieges wurde in Losenstein die Kaiserin-Elisabeth-Brücke gesprengt. Der Bildhauer Günter Kaltenecker ließ sie bergen und haucht ihr neues Leben ein.

Klaus Falkinger

Klaus Falkinger: Der Erfinder des Granitmarathons

Klaus Falkinger infizierte das Mühlviertel mit dem Mountainbike-Virus.

Gastronomin aus Leidenschaft Von Erik Famler

Stephanie Platzer: Gastronomin aus Leidenschaft

Schon als kleines Mädchen beobachtete die heranwachsende Stephanie voller Neugier Wirtshausgäste.

VP will einfachere Spielregeln für Veranstaltungen

VP will einfachere Spielregeln für Veranstaltungen

LINZ. Für eine Reform des oberösterreichischen Veranstaltungssicherheitsgesetzes sprechen sich Landeshauptmann Josef Pühringer (VP) und VP-Klubobmann Thomas Stelzer aus.

Brücken bauen

"Building Bridges" ist als Motto des Song Contests omnipräsent. Brücken zu bauen ist ein gutes Motto, obwohl es schon ein bisschen angegraut ist.

"Christus-Fest" für Gläubige auf dem Hauptplatz in Linz

LINZ. Ein "Christusfest" wird am Pfingstmontag ab 14 Uhr auf dem Linzer Hauptplatz gefeiert.

22. Mai 2015

Asyl: Ortschefs fordern Ende der "untragbaren Zustände" in Thalham

ST. GEORGEN. Die Bürgermeister dreier Attergau-Gemeinden haben Freitagabend vom Innenministerium ein Ende der "untragbaren Zustände" im Erstaufnahmezentrum (EAZ) Thalham bei St. Georgen gefordert.

Fotogalerie Kommentare (3)

Achtjähriger von Auto und Zwölfjährige von Bus erfasst

ARNREIT/OBERKAPPEL. Schwer verletzt wurde ein achtjähriger Schüler, als er Freitagmittag beim Überqueren der Straße in Arnreit von einem Pkw erfasst wurde. In Oberkappel geschah fast zeitgleich ein ähnlicher Unfall, eine Zwölfjährige wurde von einem Bus angefahren.

Polizei

54-Jähriger attackierte 75-jährige Nachbarin

GMUNDEN. Grundlos attackierte am Mittwoch ein 54-Jähriger in einem Mehrparteienhaus seine 75-jährige Nachbarin. Der aggressive und verwirrte Mann wurde zunächst ins Spital und dann in die Justizanstalt gebracht.

Kommentare (2)

Polizei

Autodieb prallte gegen Baum und flüchtete

WULLOWITZ. Mit einem gestohlenen Auto prallte am Mittwoch ein bislang unbekannter Täter in Wullowitz gegen einen Baum. Zuvor war er vor der Polizei geflüchtet.

Kommentare (3)

Flüchtlinge über die Feiertage nicht in Zeltstädten

Land wandelt Zeltersatzplätze in Notquartiere um

LINZ/WIEN. Oberösterreich wandelt dem Bund angebotene Ersatzplätze für Flüchtlinge, damit diese nicht in Zelten hausen müssen, in Notquartiere des Landes um.

ältere Artikel
Bitte Javascript aktivieren!