Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 4. März 2015, 19:45 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 4. März 2015, 19:45 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Tausende Kinderpornos gehortet: Neun Monate Haft

AUT, Landesgericht Linz

LINZ. Ein 54-Jähriger ist in einem Kinderporno-Prozess am Mittwoch im Landesgericht Linz rechtskräftig zu neun Monaten Haft, drei davon unbedingt, verurteilt worden.

Symbolbild

15-Jähriger flüchtete mit auffrisiertem Moped vor Polizei

BRAUNAU/STRAßWALCHEN. Ein 15-jähriger Innviertler hat am Dienstag Abend der Polizei in Straßwalchen mit seinem …

Kommentare (3)

Obst-Quetschies: Eher Nascherei als gesunder Snack

LINZ. Kinder lieben die Quetschies. Doch sie sind eher Nascherei, als gesunder Snack, wie ein aktueller Test …

Kommentare (5)

Symbolbild

Geisterfahrer mit 2,34 Promille auf der A25 unterwegs

WELS. Einen Frontalzusammenstoß mit einem Geisterfahrer hat ein Fahrzeuglenker auf der Welser Autobahn (A25) …

Landwirt nach Forstunfall gestorben

SANKT LEONHARD. Ein 42-Jähriger aus St. Leonhard bei Freistadt ist Dienstagabend gestorben, nachdem er am Vormittag bei Forstarbeiten in Liebenau im selben Bezirk vom Wipfel eines fallenden Baums getroffen worden war.

Die Steyrer verdienen am meisten

LINZ. Laut OÖGKK-Einkommensstatistik verdienen Arbeitnehmer im Bezirk Steyr am meisten, in Freistadt am wenigsten. Deutliche Unterschiede gibt es auch zwischen Frauen und Männern.

Kommentare (6)

Landespolitik bremst die Wasserkraft

Landespolitik bremst die Wasserkraft

LINZ. Von den 1240 Flusskilometern in Oberösterreich sind nur noch rund 25 Kilometer, und zwar insgesamt sieben kürzere Strecken an Alm, Naarn, Großer Rodl und Steinerner Mühl, für den Bau neuer Wasserkraftwerke frei.

Kommentare (6)

Lehrer

Abgesetzter Schulleiter "zur Bewährung" wieder im Dienst

LINZ.Der umstrittene Direktor der Bertha-von-Suttner-Volksschule in Linz-Urfahr hat nach erfolgreicher Anfechtung seiner Abberufung jetzt den Dienst wieder angetreten.

Kommentare (2)

Alko-Lenker müssen nach Unfall mit Haft rechnen

Analyse: Alko-Lenker müssen nach Unfall mit Haft rechnen

Maximal drei Jahre Freiheitsstrafe: Das ist in Österreich die härteste Sanktion, die ein Autofahrer befürchten muss, der im Rausch einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht hat.

Kommentare (3)

Esoterik an Haustür: "Leute geben bis zu 3000 Euro aus"

Esoterik an Haustür: "Leute geben bis zu 3000 Euro aus"

LINZ. Die Tricks: Vertreter überrumpeln Senioren, Trendsetter fahren auf Vitaminpillen ab – Testimonials ersetzen nachweisbare Studien.

Kommentare (6)

Säureattentat auf Video festgehalten

Säureattentat auf Video festgehalten

RIEDAU. 27-Jähriger in U-Haft – Prozess in zwei Wochen wegen früherer Vergehen.

Dagmar Andree: „Frauenhäuser sind überlebenswichtig“

Echte Männer schlagen keine Frauen. Weil sich diese Erkenntnis noch nicht überall durchgesetzt hat, seien Frauenhäuser für viele Betroffene überlebenswichtig.

Kommentare (3)

03. März 2015
Verbund versenkte gut eine halbe Milliarde im Ausland

Oberösterreich bekommt Wasserkraft-Masterplan

LINZ. In einer Potenzialanalyse wurden 1.240 Kilometer an 30 Flüssen untersucht und die ökologische Eignung bewertet. Das bildet die Grundlage für einen Wasserkraft-Masterplan.

Kommentare (12)

Polizei

22 Kellereinbrüche aufgeklärt: Duo in Niederösterreich gestellt

LINZ/ST. PÖLTEN. Zwei Männer (31 und 39 Jahre) sollen im vergangenen Jahr von Februar bis November 22 Kellereinbrüche in Nieder- und Oberösterreich verübt und dabei 25 Fahrräder sowie Zubehör gestohlen haben.

Kommentare (8)

Frau nach Taschendiebstählen gesucht

Geld mit gestohlenen Karten behoben: Polizei sucht Frau

ST. PÖLTEN/LINZ. Mit Hilfe von Fotos sucht die Polizei derzeit eine Frau, die in mehreren Bundesländern zuerst Bankomatkarten gestohlen und dann mit diesen Geld abgehoben hat. Die Schadenssumme beläuft sich derzeit auf einen fünfstelligen Eurobetrag.

Kommentare (14)

Aufräumarbeiten nach umgekipptem Lkw mit 28.000 Flaschen Bier

Brauerei-Laster kippte um: Straße mit 28.000 Bierflaschen übersät

RIED im Innkreis. Bierflaschen - wohin das Auge reicht. Dieser Anblick bot sich in der Nacht auf Dienstag Autolenkern auf der Altheimer Bundesstraße im Bezirk Ried im Innkreis: Ein mit insgesamt 28.000 Flaschen Bier beladener Brauerei-Lkw samt Anhänger war auf der glatten Fahrbahn umgekippt.

Kommentare (41)

Rettung Rotes Kreuz Blaulicht

Pkw "flog" über Böschung und landete auf anderem Auto

HASLACH/Mühl. Dramatische Sekunden erlebte am Dienstag eine Pkw-Lenkerin im Bezirk Rohrbach: Nachdem sie mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen ist, "flog" die 36-Jährige über eine zwei Meter hohe Böschung und landete auf dem Dach eines geparkten Pkws.

Kommentare (6)

Experten sehen Esoterik als Gefahr: "Die Religion des 21. Jahrhunderts"

Experten sehen Esoterik als Gefahr: "Die Religion des 21. Jahrhunderts"

LINZ/WIEN. Von der Channeling-Botschaft aus dem Jenseits bis zum Engelsspray aus der Flasche: Mit neuen, aggressiven Marketingmethoden schwappt die Esoterikwelle nach Österreich.

Kommentare (109)

Wenn der Skitag im Spital endet

Wenn der Skitag im Spital endet

HINTERSTODER. Jeder 1000. Skifahrer verletzt sich beim Wintersport - Eine Reportage von der Höss.

Kommentare (3)

Masern: In Wels infizierte sich eine fünfköpfige Familie

Masern: In Wels infizierte sich eine fünfköpfige Familie

WELS. Bei Kontakt mit Erkrankten werden laut der Medizinerin Eva Ulrike Magnet nahezu 100 Prozent der Ungeimpften angesteckt.

Kommentare (33)

Hitlerhaus

Hitler-Haus: Kaufangebot statt Vertragsauflösung

BRAUNAU. Jeweils zum 1. März kann das Innenministerium den Mietvertrag für das Geburtshaus Adolf Hitlers in Braunau kündigen. Kündigungsfrist: ein Jahr. Der Termin ist auch heuer verstrichen.

Kommentare (3)

Caritas fordert Hilfe bei Integration von Flüchtlingen

LINZ. Schnelle Asyl-Verfahren lassen keinen Spielraum bei Wohnungssuche; mehr Plätze für Asylwerber ab März.

Kommentare (11)

Die Feuerwehren rüsten kräftig auf

Die Feuerwehren rüsten kräftig auf

LINZ. Neukauf: 66 Einsatzfahrzeuge werden 2016 um 12,8 Millionen Euro angeschafft.

Kommentare (1)

02. März 2015

Auto und Feuerwehrfahrzeug krachten zusammen

EFERDING. Auf der Eferdinger Straße im Bereich der neuen Umfahrung Eferding ereignete sich Montagnachmittag ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Feuerwehrfahrzeug.

Kommentare (5)

Ton-Ofen fing Feuer: Brand in Volksschule

Brand in Volksschule: Tonbrennofen möglicherweise Auslöser

ST. GEORGEN/GUSEN. In der Volksschule in St. Georgen brach am Montag Nachmittag ein Brand aus. Dieser konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden, verletzt wurde niemand.

Vier Monate unbedingt für Alkolenker

Betrunkener raste in den Gegenverkehr: Haftstrafe

LINZ. Weil er im November 2014 im Vollrausch einen Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten verursacht hatte, droht einem Pensionisten (71) aus dem Mühlviertel nun ein Aufenthalt im Gefängnis.

Video Kommentare (16)

Hacker sitting in dark room

„Sextortion“: Polizei warnt vor Erpressung im Internet

LINZ. Die Polizei warnt aufgrund vermehrter Anzeigen vor dem Phänomen „Sextortion“.

Kommentare (11)

ältere Artikel