Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. August 2014, 18:32 Uhr

Linz: 15°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. August 2014, 18:32 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Raubüberfall auf Bank geklärt

ANDRICHSFURT. Kriminalisten des LKA OÖ klärten nach umfangreichen Ermittlungen einen Raubüberfall auf eine Bank in Andrichsfurt vom 13. August.

Kommentare (4)

Raub Überfall Räuber Dieb Diebstahl

Fünf Personen ausgeraubt - Jugendliche in Haft

LINZ. Bereits am Sonntag konnten im Zuge einer Großfahndung ein 19- und ein 21-Jähriger von Polizeibeamten …

Anschläge, Drohungen: Haftstrafen für zwei Anführer

WELS. Die beiden mutmaßlichen Anführer einer rechtsextremen Schutztruppe für einen Ex-Rotlichtboss haben am …

Neuer Hotel-Interessent will Top-Lage am Attersee

Untersperger kauft ehemalige Landwirtschaftsschule

WEYREGG. Am Mittwoch stimmte der Beirat der Landes-Immobiliengesellschaft (LIG) dem Verkauf des Areals der …

Kommentare (17)

90-Jähriger starb nach Stromschlag

ST. PETER/Hart. Zu spät kam jede Hilfe für einen 90-Jährigen, der in seiner Garage am Dienstag einen Stromschlag erlitt.

Feuerwehr

Um Golden Retriever zu retten über Böschung gestürzt

HOCHBURG-ACH. Ein 70-jähriger Pensionist aus Hochburg-Ach im Bezirk Braunau am Inn ist Dienstagabend in seinem Heimatort abgestürzt. Er hatte versucht, seinen Hund zu retten, der über eine Böschung gefallen war.

Kommentare (6)

Hat es gefunkt, so klickt es auch bald

Hat es gefunkt, so klickt es auch bald

LINZ. An Oberösterreichs Brücken hängen zwar nicht so viele Liebesschlösser wie in anderen europäischen Städten, Probleme mit den Liebesbezeugungen hat es aber dennoch bereits gegeben.

Fotogalerie Kommentare (12)

Risiko für Unfälle auf dem Schulweg verdoppelt sich im zweiten Schuljahr

Weniger Unfälle auf dem Schulweg

WIEN/LINZ. Erstklassler haben die wenigsten Schulwegunfälle. Das Risiko verdoppelt sich im zweiten Schuljahr: Elf- und 15-Jährige sind stark gefährdet.

Die fünfte Landpartie zeigt Wege in die Zukunft auf

Die fünfte Landpartie zeigt Wege in die Zukunft auf

KLAUS. Der Fürst bittet zum Fest im Brunnental und setzt auf E-Mobilität.

Kommentare (3)

Förster tauscht Lederhose gegen Kilt

Michael Kornek: Förster tauscht Lederhose gegen Kilt

Michael Kornek ist Zeremonienmeister und Model bei der fünften Landpartie Steyrling.

Der gute Geist der Landstraße ist tot Von Helmut Atteneder

Der gute Geist der Landstraße ist tot

Michael Estermann aus Linz starb im Alter von nur 48 Jahren.

19. August 2014
Ebola Virus

Ebola-Verdacht in Oberösterreich: Entwarnung

LINZ. In Oberösterreich sind zwei Ebola-Verdachtsfälle aufgetaucht. Diese haben sich aber nun als Fehlalarm herausgestellt.

Video Kommentare (27)

Übung für eine Katastrophe: 200 Verletzte bei Zugunglück in Pichling

Feuerwehr rettet Pensionist vor Absturz

ÜBERACKERN. Die Suche nach seinem Hund ist am Dienstagabend einem Pensionisten aus Überackern (Bezirk Braunau) beinahe zum Verhängnis geworden.

Kommentare (3)

Arbeiter mit flüssigem Kunststoff übergossen

SCHWANENSTADT. Bei Reinigungsarbeiten einer Spritzgußanlage wurde ein 28-jähriger Arbeiter in einer Firma in Schwanenstadt gegen 15 Uhr mit flüssigem Kunststoff übergossen.

Urlauberin stürzte zwölf Meter in eine Gletscherspalte: Leicht verletzt gerettet

Urlauberin stürzte zwölf Meter in eine Gletscherspalte

HALLSTATT. Zweite dramatische Rettung aus einer Gletscherspalte am Hohen Dachstein innerhalb eines Monats: Eine 56-jährige Urlauberin aus Deutschland war Dienstag gegen 10.45 Uhr in eine Gletscherspalte gestürzt.

Kommentare (3)

Siebenjähriger Linzer stürzte aus Fenster in Slowenien

LINZ/BOVEC. Ein siebenjähriger Bub aus Linz ist am Montag aus einem Dachfenster eines Ferienhofes im nordslowenischen Trenta-Tal fünf Meter abgestürzt.

Rettungshubschrauber Christophorus 15 ÖAMTC

Siebenjährige bei Sturz von Traktor schwer verletzt

PEILSTEIN. Eine Siebenjährige ist bei einem Sturz vom fahrenden Traktor ihrer Mutter am Montag in Peilstein im Bezirk Rohrbach schwer verletzt worden.

78 Heiligenreliquien aus Schwesternkapelle gestohlen

KREMSMÜNSTER. Über Hundert Jahre alte Heiligenreliquien wurden aus der Schwesternkapelle des Subiacoheimes in Kremsmünster gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Kommentare (5)

Innviertler Polizist fälschte Strafzettel: 87.700 Euro Schaden durch Spielsucht

87.700 Euro Schaden durch Spielsucht

WELS. Prozess gegen Innviertler Polizist wegen Amtsmissbrauch: Um seine Spielsucht zu finanzieren fälschte der Beamte Strafzettel. Urteil: 24 Monate Haft, acht davon unbedingt.

Ebola: Auch in Oberösterreich gibt es Vorbereitungen für den Ernstfall

Ebola: Vorbereitungen für Ernstfall in Oberösterreich

WIEN/LINZ. Das Riskio, das Ebola in Österreich ausbricht, sei gering, sagen Mediziner. Vorsichtsmaßnahmen und Notfallpläne gibt es dennoch.

Video Kommentare (7)

Durch den Westring bedroht: Asfinag will Falkenart schützen

Durch Westring bedroht: Asfinag will Falkenart schützen

LINZ. Man habe bereits Maßnahmen ergriffen, um den durch den Bau des Westrings bedrohten Wanderfalken zu schützen. So kontert die Autobahngesellschaft Asfinag, die die Stadtautobahn errichten will, Naturschützern.

Kommentare (27)

Sie schweißte die Männer an die Wand

Angelika Kogler: Sie schweißte die Männer an die Wand

21-jährige Welserin Angelika Kogler fährt als Schweißerin zum Bundesbewerb in Vorarlberg.

Der Gastwirt, der die Linzer Altstadt und die Musik liebte Von Erhard Gstöttner

Hans Zöttl: Der Gastwirt, der die Linzer Altstadt und die Musik liebte

Hans Zöttl (1951 - 2014) war ein Linzer Altstadt-Wirt der besonderen Art.

18. August 2014
Drogen-Prozess in Linz vertagt

Zwei Drogenringe in Oberösterreich zerschlagen

LINZ. Crystal Meth im Wert von mehreren Tausend Euro hat ein Trio von Tschechien über das Mühlviertel nach Linz geschmuggelt und dort verkauft. In Wels wurde ebenfalls ein Drogenring aufgedeckt und fünf Beschuldigte verhaftet.

Rettungshund

Vermisster Patient im Bezirk Rohrbach wieder aufgetaucht

BERG. Ein 66-jähriger Patient, der seit einer Woche aus dem Landeskrankenhaus Rohrbach in Oberösterreich abgängig war, ist wieder aufgetaucht. Er wurde in einem Geräteschuppen gefunden.

Urteil: Polizist fälschte Strafmandate

WELS. Zu 24 Monaten Haft, davon acht unbedingt, wurde ein Polizist aus dem Bezirk Grieskirchen am Montag verurteilt. Er soll mit gefälschten Organstrafmandaten mehr als 87.000 Euro unterschlagen haben.

Kommentare (7)

Viertes Todesopfer in Jauchegrube

79-Jähriger in Jauchegrube ertrunken

FELDKIRCHEN/DONAU. Ein 79-Jähriger ist am Montag in die nicht mehr benutzte Jauchegrube seines Bauernhofs in Feldkirchen (Bezirk Urfahr-Umgebung) gestürzt und ertrunken.

Steht Bio drauf, ist oft nicht Bio drinnen

LINZ. Bio boomt - auch in der Gastronomie. Doch nicht jeder Bio-Rostbraten verdient auch wirklich diese Bezeichnung. Denn die Zertifizierung ist alles andere als einfach.

Kommentare (36)

ältere Artikel