Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 18. Juni 2018, 09:24 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Montag, 18. Juni 2018, 09:24 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Traditionsmarke Tiger wird wiederbelebt

WELS. Die Baumarktkette Hornbach führt im Mai 2018 die Traditionsmarke Tiger wieder ein.

Traditionsmarke Tiger wird wiederbelebt

Tiger Coatings stellte Heimwerker-Lacke ein, Hornbach führt sie wieder ein. (Tiger) Bild:

Wie berichtet, hatte der Welser Industrielacke-Hersteller Tiger Coatings seine Heimwerker-Sparte per Ende 2017 aufgrund des Drucks der Handelsmarken aufgelassen.

Mit dem deutschen Unternehmen Hornbach, das in Österreich 14 Filialen betreibt, wurde nun eine exklusive Lizenzvereinbarung abgeschlossen. Lieferanten der Handelskette produzieren künftig die Tiger-Lacke. Mit der Kooperation sei es gelungen, "unserem Heimwerker-Sortiment ein Comeback zu ermöglichen", sagt Gerhard Kokot, ehemaliger Leiter der Sparte "Do it yourself" bei Tiger Coatings.

35 Mitarbeiter waren von der Schließung im Vorjahr betroffen. 17 davon sind nun in anderen Bereichen bei Tiger Coatings beschäftigt. Man habe versucht, "so viele Arbeitsplätze wie möglich in anderen Bereichen des Unternehmens zu erhalten", sagt Tiger-Personal-Manager Günter Wagner. (az)

Kommentare anzeigen »
Artikel 09. März 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Wirtschaftsraum OÖ

Bürolieferant vertraut auf Kaffee und Toilettenpapier

WELS. PBS-Gruppe ändert das Sortiment, um Umsatz weiter zu steigern.

Hejfish will sich 1000 und ein Fischwasser angeln

LINZ. Digitale Fischerlizenz krempelt Anglerwelt um.

Laakirchen Papier steht jetzt auf zwei Standbeinen

LAAKIRCHEN. Heinzel Gruppe investierte am Standort 100 Millionen Euro in die Produktion von ...

TGW verschafft sich mit Neubau Reserven

MARCHTRENK. 55-Millionen-Euro-Investition abgeschlossen.

Ex-TGW-Chef übersiedelt in XXXLutz-Geschäftsleitung

Georg Kirchmayr wird die Logistik im Möbelkonzern leiten.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!