Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 19. September 2017, 19:07 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Dienstag, 19. September 2017, 19:07 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Oberösterreich Nummer eins bei Exporten

LINZ / WIEN. 25,8 Prozent aller österreichischen Exporte kommen aus Oberösterreich.

Oberösterreich Nummer eins bei Exporten

Plus bei den Ausfuhren Bild: (colourbox)

Damit liegt unser Bundesland an erster Stelle. Das geht aus den gestern, Montag, veröffentlichten regionalen Außenhandelsdaten der Statistik Austria hervor. Von 2015 auf 2016 stieg das Exportvolumen in Oberösterreich von 33,46 auf 33,88 Milliarden Euro (plus 1,3 Prozent). Die Importe legten um 2,4 Prozent auf 25,49 Milliarden Euro zu.

Bundesweit war die Außenhandelsbilanz leicht negativ. Die Exporte sanken um 0,2 Prozent auf 131,22 Milliarden Euro. Die Importe stiegen um 1,5 Prozent auf 135,59 Milliarden Euro.

Kessel und Maschinen

Vier Länder – Tirol, Salzburg, Oberösterreich und Vorarlberg – verzeichneten im Vorjahr ein Export-Plus. Bei den Importen gab es überall einen Zuwachs außer im Burgenland und in Niederösterreich.

Die meisten Exporte aus Österreich gehen nach Deutschland. Am häufigsten werden laut Statistik Austria "Kessel, Maschinen und mechanische Geräte" ausgeführt.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 18. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Exekution über 4,5 Millionen Euro bei Linzer Eishockey-Präsident Freunschlag

Nach Immobilienprojekt streitet er mit dem Wiener Bus-Unternehmer Ludwig Richard.

Hummer krempelt Kommunikation um

Ein Reformpaket für Sparten und Fachgruppen soll noch folgen

Unimarkt weitet "Regionalität" auf alle Filialen aus

SANKT FLORIAN/TRAUN. Mehr Feinkost, Obst, Gemüse und Molkereiprodukte aus der Region in den Filialen – so ...

Die Australier und unsere Stromfirmen

Protest gegen einen Einstieg, der derzeit wenig wahrscheinlich ist

Linzer Start-Ups basteln an österreichischer "Kryptowährung"

LINZ. Die oberösterreichischen Krypto-Mining-Start-Ups Apollon core und bitTex, die nach eigenen Angaben ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!