Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 1. September 2016, 01:27 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 1. September 2016, 01:27 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Grüne Erde steigert Umsatz und Gewinn

SCHARNSTEIN. Mit einem Umsatzplus von sechs Prozent auf 39,7 Millionen Euro hat der Öko-Händler Grüne Erde das Geschäftsjahr per Ende Juli abgeschlossen.

Grüne Erde steigert Umsatz und Gewinn

Möbel ohne Metall (Grüne Erde) Bild:

Gewachsen seien alle Produktsegmente – Naturkosmetik, Mode sowie Möbel und Matratzen. Das Ergebnis vor Steuern stieg von 555.000 auf 956.000 Euro.

Die Eigenkapitalquote liegt aufgrund einer Crowdfunding-Aktion bei Kunden bei 57,5 Prozent. 8,5 Millionen Euro haben diese als nachrangige Darlehen seit 2013 zur Verfügung gestellt. Damit werde investiert, zuletzt in die Sanierung der eigenen Tischlerei und neue Geschäfte. Die 400 Mitarbeiter werden neuerdings mit 10 Prozent am Erfolg beteiligt, fünf Prozent des Gewinns werden gespendet, aktuell gehen Sach- und Geldspenden an die Flüchtlingshilfe.

Kommentare anzeigen »
Artikel 31. Dezember 2015 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Eine Eröffnung der Superlative

PASCHING. Am Mittwoch wurde die Erweiterung der PlusCity mit viel Pomp und Prominenz gefeiert.

Welches Unternehmen übergibt Leo Windtner seinem Nachfolger?

Aktuell gute Zahlen verdecken den Blick auf die großen Herausforderungen der Zukunft.

KTM-Chef Pierer will Mehrheit an Athos Immobilien

LINZ. Größter Aktionär legt freiwilliges Übernahmeangebot für weitere 37 Prozent am Linzer Unternehmen.

Intersport will Lücke im Zentralraum schließen

PASCHING. Morgen eröffnet das neue Flagship-Geschäft in der PlusCity.

Volksbank Almtal: 86 Prozent waren für den Verkauf

SCHARNSTEIN/WELS. Intensive Diskussionen und viele Fragen gab es am Montagabend bei der Generalversammlung ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!