Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 23. Februar 2017, 14:54 Uhr

Linz: 16°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 23. Februar 2017, 14:54 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Grüne Erde steigert Umsatz und Gewinn

SCHARNSTEIN. Mit einem Umsatzplus von sechs Prozent auf 39,7 Millionen Euro hat der Öko-Händler Grüne Erde das Geschäftsjahr per Ende Juli abgeschlossen.

Grüne Erde steigert Umsatz und Gewinn

Möbel ohne Metall (Grüne Erde) Bild:

Gewachsen seien alle Produktsegmente – Naturkosmetik, Mode sowie Möbel und Matratzen. Das Ergebnis vor Steuern stieg von 555.000 auf 956.000 Euro.

Die Eigenkapitalquote liegt aufgrund einer Crowdfunding-Aktion bei Kunden bei 57,5 Prozent. 8,5 Millionen Euro haben diese als nachrangige Darlehen seit 2013 zur Verfügung gestellt. Damit werde investiert, zuletzt in die Sanierung der eigenen Tischlerei und neue Geschäfte. Die 400 Mitarbeiter werden neuerdings mit 10 Prozent am Erfolg beteiligt, fünf Prozent des Gewinns werden gespendet, aktuell gehen Sach- und Geldspenden an die Flüchtlingshilfe.

Kommentare anzeigen »
Artikel 31. Dezember 2015 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Hödlmayr schaut gespannt auf die Übernahme von Opel durch PSA

SCHWERTBERG. Gehen zwei Kunden zusammen, bedeutet das für Lieferanten verschärften Kostendruck

Mehr Biobetriebe in Oberösterreich

LINZ. Der Trend nach mehr biologischer Landwirtschaft setzt sich in Oberösterreich fort: 4367 Biobetriebe ...

Handelskongress zeigt Strategien für Händler auf

LINZ. Digital im Geschäft – Wie der Handel beide Welten verbindet.

KTM-Chef Pierer verkauft Aktien

WIEN / WELS. Die Pierer Industrie AG veräußert Aktien der KTM Industries AG (vormals Cross Industries), um ...

Brau Union profitierte von Steuerreform und Touristen

LINZ. Braukonzern zieht Bilanz: Trotz schwierigen Marktumfeldes übersprang der Umsatz im Vorjahr die ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!