Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 1. Mai 2017, 08:11 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Montag, 1. Mai 2017, 08:11 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Grüne Erde steigert Umsatz und Gewinn

SCHARNSTEIN. Mit einem Umsatzplus von sechs Prozent auf 39,7 Millionen Euro hat der Öko-Händler Grüne Erde das Geschäftsjahr per Ende Juli abgeschlossen.

Grüne Erde steigert Umsatz und Gewinn

Möbel ohne Metall (Grüne Erde) Bild:

Gewachsen seien alle Produktsegmente – Naturkosmetik, Mode sowie Möbel und Matratzen. Das Ergebnis vor Steuern stieg von 555.000 auf 956.000 Euro.

Die Eigenkapitalquote liegt aufgrund einer Crowdfunding-Aktion bei Kunden bei 57,5 Prozent. 8,5 Millionen Euro haben diese als nachrangige Darlehen seit 2013 zur Verfügung gestellt. Damit werde investiert, zuletzt in die Sanierung der eigenen Tischlerei und neue Geschäfte. Die 400 Mitarbeiter werden neuerdings mit 10 Prozent am Erfolg beteiligt, fünf Prozent des Gewinns werden gespendet, aktuell gehen Sach- und Geldspenden an die Flüchtlingshilfe.

Kommentare anzeigen »
Artikel 31. Dezember 2015 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Eigentum ade? Mieten ist das neue Kaufen

Wir stehen am Anfang einer großen Bewegung, die unumkehrbar ist, sagt der Linzer Innovationsforscher ...

Nach Video und "Scheißjob": Hummer legt Sozialpartnerschaft auf Eis

LINZ. Wirtschaftskammer stellt 150 Kooperationsprojekte mit ÖGB und AK auf den Prüfstand.

Gutachter sagen: Linzer Fernwärme ist um 36 Prozent zu billig

LINZ. Linz AG will eine Erhöhung der Tarife um 13 Prozent – Landesrat auf der Bremse.

Datenschutz neu: Firmen drohen Millionen-Strafen

LINZ / WELS. Bis zu 840 Millionen Euro Bußgeld bei OÖ-Top-20-Unternehmen.

Sihga vergrößerte den Stammsitz

OHLSDORF. Ohlsdorfer Befestigungstechnik-Firma investierte eineinhalb Millionen Euro.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!