Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 25. Juli 2016, 10:05 Uhr

Linz: 23°C Ort wählen »
 
Montag, 25. Juli 2016, 10:05 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Grüne Erde steigert Umsatz und Gewinn

SCHARNSTEIN. Mit einem Umsatzplus von sechs Prozent auf 39,7 Millionen Euro hat der Öko-Händler Grüne Erde das Geschäftsjahr per Ende Juli abgeschlossen.

Grüne Erde steigert Umsatz und Gewinn

Möbel ohne Metall (Grüne Erde) Bild:

Gewachsen seien alle Produktsegmente – Naturkosmetik, Mode sowie Möbel und Matratzen. Das Ergebnis vor Steuern stieg von 555.000 auf 956.000 Euro.

Die Eigenkapitalquote liegt aufgrund einer Crowdfunding-Aktion bei Kunden bei 57,5 Prozent. 8,5 Millionen Euro haben diese als nachrangige Darlehen seit 2013 zur Verfügung gestellt. Damit werde investiert, zuletzt in die Sanierung der eigenen Tischlerei und neue Geschäfte. Die 400 Mitarbeiter werden neuerdings mit 10 Prozent am Erfolg beteiligt, fünf Prozent des Gewinns werden gespendet, aktuell gehen Sach- und Geldspenden an die Flüchtlingshilfe.

Kommentare anzeigen »
Artikel 31. Dezember 2015 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Berglandmilch überlegt Werksneubau: Milchpulver mit natürlicher Note

WELS. Die größte österreichische Molkerei, Berglandmilch mit Zentrale in Wels, muss rund 50 Prozent ihrer ...

Sammelzentren müssen für Akkus der E-Bikes rüsten

LINZ. Vor 25 Jahren wurden Haushaltsabfälle in Österreich fast zu 100 Prozent deponiert.

Wer wird der Stromboss in Oberösterreich?

Energie AG: Rätselraten über die berufliche Zukunft von Leo Windtner und Wirtschaftslandesrat Michael Strugl.

Linzer verkaufen jährlich fast 600.000 Hotel-Nächtigungen im Internet

LINZ. SST vermittelt Restbestände und verkauft Gutscheine auf eBay.

Wiesner-Hager steigerte Umsatz und Gewinn

ALTHEIM. Büromöbelbauer erwartet heuer ähnliches Niveau.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!