Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 16. August 2017, 15:22 Uhr

Linz: 23°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 16. August 2017, 15:22 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Grüne Erde steigert Umsatz und Gewinn

SCHARNSTEIN. Mit einem Umsatzplus von sechs Prozent auf 39,7 Millionen Euro hat der Öko-Händler Grüne Erde das Geschäftsjahr per Ende Juli abgeschlossen.

Grüne Erde steigert Umsatz und Gewinn

Möbel ohne Metall (Grüne Erde) Bild:

Gewachsen seien alle Produktsegmente – Naturkosmetik, Mode sowie Möbel und Matratzen. Das Ergebnis vor Steuern stieg von 555.000 auf 956.000 Euro.

Die Eigenkapitalquote liegt aufgrund einer Crowdfunding-Aktion bei Kunden bei 57,5 Prozent. 8,5 Millionen Euro haben diese als nachrangige Darlehen seit 2013 zur Verfügung gestellt. Damit werde investiert, zuletzt in die Sanierung der eigenen Tischlerei und neue Geschäfte. Die 400 Mitarbeiter werden neuerdings mit 10 Prozent am Erfolg beteiligt, fünf Prozent des Gewinns werden gespendet, aktuell gehen Sach- und Geldspenden an die Flüchtlingshilfe.

Kommentare anzeigen »
Artikel 31. Dezember 2015 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Raststätten: Über das schwierige Geschäft an der Autobahn

SANKT VALENTIN/LOOSDORF. Probleme sind Auslastungsschwankungen, vermehrte Konkurrenz, lange Öffnungszeiten.

AK erkämpfte 16.000 Euro für Jugendlichen mit Behinderung

LINZ. Die Arbeiterkammer Oberösterreich hat für einen Jugendlichen mit Behinderung 16.000 Euro "erkämpft".

Im September startet das Rennen um den neuen Flughafen-Chef

LINZ. Gerhard Kunesch geht nach 20 Jahren in Pension – Passagierzahl sinkt heuer auf 400.000.

Spitz-Caterer Donhauser will sich ÖBB und AUA als Kunden angeln

LINZ. Beide Konzerne haben derzeit ihre Essensversorgung an Bord ausgeschrieben.

Rosenbauer bleibt auch im zweiten Halbjahr im Tief

LEONDING/WIEN. Schwache Nachfrage nach Spezialfahrzeugen drückt auf die Marge.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!