Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 18. Jänner 2018, 16:50 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 18. Jänner 2018, 16:50 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Gekündigt: Klage gegen privaten Unfallversicherer

LINZ. Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer Oberösterreich (AK) berichten, dass sich Kunden bei ihnen melden, die nach einem Schadensfall von ihrer Versicherung gekündigt wurden.

Gekündigt: Klage gegen privaten Unfallversicherer

Verbraucherschützerin Ulrike Weiß Bild: (AK)

So eine Kündigung sei gesetzlich nur bei Feuer-, Hagel- und Haftpflichtversicherung vorgesehen, sagt AK-Abteilungsleiterin Ulrike Weiß: "Die Versicherer haben sie aber auch auf viele andere Sparten erstreckt."

In der Rechtsschutzversicherung hat der Oberste Gerichtshof mehrere Kündigungsklauseln für zu weitreichend und unzulässig erklärt. Die AK hat aktuell auch eine Verbandsklage gegen eine private Unfallversicherung veranlasst. "Wir sind der Ansicht, dass derartige Kündigungsklauseln in der privaten Unfallversicherung mit deren sozialer Funktion nicht vereinbar sind." Es gehe hier um das Füllen von Deckungslücken in der gesetzlichen Unfallversicherung.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 13. Oktober 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Wirtschaftsraum OÖ

Linzer S&T erwartet kräftiges Ergebnisplus

LINZ. Der Linzer IT-Dienstleister S&T blickt zuversichtlich in das Geschäftsjahr 2018.

Oberösterreichische Baufirma mit Millionenpleite

VÖCKLABRUCK. Nach einem massiven Wasserschaden auf einer Baustelle musste das Bauträgerunternehmen LIV ...

SWH Dachbau meldete Insolvenz an

LINZ. Das Leondinger Traditionsunternehmen SWH Dachbau GmbH hat am Dienstag einen Antrag auf Eröffnung ...

Von Wels zur Asfinag?

Autobahngesellschaft: Welser Magistratsdirektor Franzmayr soll Aufsichtsratschef werden

Testify: Block und Stift für das digitale Zeitalter

LINZ. Linzer Start-up will mit App Qualitätskontrolle verbessern.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!