Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 30. April 2017, 22:32 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Sonntag, 30. April 2017, 22:32 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Eigentum ade? Mieten ist das neue Kaufen

Wir stehen am Anfang einer großen Bewegung, die unumkehrbar ist, sagt der Linzer Innovationsforscher Johannes Gartner: Sharing Economy. Der „Teilen statt Besitzen“-Trend erfasst langsam breitere Gesellschaftsschichten.

Kommentare (3)

Nach Video und "Scheißjob": Hummer legt Sozialpartnerschaft auf Eis

Nach Video und "Scheißjob": Hummer legt Sozialpartnerschaft auf Eis

LINZ. Wirtschaftskammer stellt 150 Kooperationsprojekte mit ÖGB und AK auf den Prüfstand.

Video Kommentare (149)

Gutachter sagen: Linzer Fernwärme ist um 36 Prozent zu billig

Gutachter sagen: Linzer Fernwärme ist um 36 Prozent zu billig

LINZ. Linz AG will eine Erhöhung der Tarife um 13 Prozent – Landesrat auf der Bremse.

Kommentare (35)

Datenschutz neu: Firmen drohen Millionen-Strafen

Datenschutz neu: Firmen drohen Millionen-Strafen

LINZ / WELS. Bis zu 840 Millionen Euro Bußgeld bei OÖ-Top-20-Unternehmen.

Kommentare (5)

Jetzt die besten Jobs in Oberösterreich finden!
Sihga vergrößerte den Stammsitz

Sihga vergrößerte den Stammsitz

OHLSDORF. Ohlsdorfer Befestigungstechnik-Firma investierte eineinhalb Millionen Euro.

Hypo OÖ steigerte ihren Gewinn um zwei Drittel

Hypo OÖ steigerte ihren Gewinn um zwei Drittel

LINZ. Einmaleffekt durch Beseitigung der Heta-Altlast.

Kommentare (1)

Gruber & Kaja

HTI muss Bilanzpräsentation verschieben

SANKT MARIEN. Angeschlagener Oberösterreichischer Auto- und Luftfahrtzulieferer muss wegen Kapitalumschichtungen zur Forderungsabdeckung von 40 Millionen Euro die Präsentation des Jahresfinanzberichts verschieben. Das ist nicht das erste Mal, dass das börsenotierte Unternehmen das tut.

Kommentare (2)

Der Unternehmer als ignoranter Narziss: Aufregung um AK-Video

Der Unternehmer als ignoranter Narziss: Aufregung um AK-Video

LINZ. Industrie: Kalliauer bedient die unterste Schublade - Kalliauer: Keine Kampfansage, sondern künstlerische Überzeichnung.

Video Kommentare (221)

"StadtUP": Ried lockt Betriebe ins Zentrum

RIED/INNKREIS. Mit einem österreichweit neuen Förderprogramm will das Rieder Stadtmarketing die Zukunft der Innenstadt sichern.

Kommentare (1)

Wintersteiger profitiert vom Trend zum Leihski

Wintersteiger profitiert vom Trend zum Leihski

RIED/INNKREIS. Spezialmaschinen-Bauer steigerte Umsatz auf 140 Millionen Euro.

15. April 2017
Steak und Burger trösten die Rinderhalter

Steak und Burger trösten die Rinderhalter

LINZ. Qualitäts-Programme als Lichtblick für die Bauern.

Kommentare (2)

24. Dezember 2015
Welser Amedia-Gruppe will bis 2020 ihre Hotelanzahl mehr als verdoppeln

Welser Amedia-Gruppe will bis 2020 ihre Hotelanzahl mehr als verdoppeln

WELS. Wachstum soll vor allem in deutschen Städten vorangetrieben werden.

Kommentare (2)

24. Dezember 2014
Agrarwirtschaft kritisiert Steuerpläne

Agrarwirtschaft kritisiert Steuerpläne

LINZ/WIEN. Viele Branchen haben bereits davor gewarnt, die begünstigten Mehrwertsteuersätze der Steuerreform zu opfern. Auch die Agrarwirtschaft bangt um ihre Wettbewerbsfähigkeit.

Kommentare (9)

31. Oktober 2014
Sparen ergibt auch bei niedrigen Zinsen Sinn

Sparen ergibt auch bei niedrigen Zinsen Sinn

LINZ. Runder Tisch bei den OÖNachrichten zum Weltspartag mit oberösterreichischen Bank-Managern.

Kommentare (21)

21. September 2014
Pleninger, Lederer

Sonnenenergie noch effizienter "ausbeuten"

LINZ. Teil 9 der Serie "Jung und innovativ": Zwei ehemalige Schulfreunde erhöhen mit einer Nanobeschichtung die Effizienz von Photovoltaikmodulen. Einfach gesagt, verwandeln Thomas Lederer und Gernot Pleninger blaues in rotes Licht.

Kommentare (15)

20. September 2014

Gramastettner entwickelte Gastro-Software

GRAMASTETTEN. Teil 8 der Serie "Jung und innovativ": Das klassische Reservierungsbuch in der Gastronomie hat ausgedient. Mit einer eigenen Tischreservierungssoftware ist der familär ein klein wenig vorbelastete Martin Roither erfolgreich.

Kommentare (15)

21. Dezember 2013
Mister Sparefroh übergibt das Zepter

Mister Sparefroh übergibt das Zepter

Führungswechsel in der Sparkasse Oberösterreich – Rockenschaub übernimmt von Limberger den Vorstandsvorsitz.

Video Kommentare (4)

29. August 2013
Raiffeisen-Gewinn hat sich bis Ende Juni halbiert

Raiffeisen-Gewinn hat sich bis Ende Juni halbiert

LINZ. Halbjahresbilanz: Beteiligungsergebnisse und Kreditvorsorgen belasten Raiffeisenlandesbank – Ausblick ist aber positiv.

Kommentare (15)

Sparkasse: Ein Drittel weniger verdient

Sparkasse: Ein Drittel weniger verdient

LINZ. Die Sparkasse Oberösterreich musste im ersten Halbjahr einen Ergebnisrückgang hinnehmen. Der Überschuss vor Steuern sank um 29 Prozent auf 20 Millionen Euro.

Walter Sticht steigt bei StartUp in Hagenberg ein

Walter Sticht steigt bei StartUp in Hagenberg ein

HAGENBERG. Der Industrielle Walter Sticht übernimmt die Mehrheit beim Hagenberger StartUp isiQiri, das sich auf überdimensionale Touch-Screens spezialisiert hat. (Die OÖNachrichten berichteten über einen neuen, noch ungenannten, Financier.)

Kommentare (1)

28. August 2013
Heinrich Schaller

Gewinn der Raiffeisenlandesbank um 53 Prozent gesunken

LINZ. Wie schon im Gesamtjahr 2012 musste die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB) auch im ersten Halbjahr 2013 einen deutlichen Gewinnrückgang hinnehmen. Der Periodenüberschuss vor Steuern sank um 53 Prozent auf 64,8 Millionen Euro.

Kommentare (10)

16. Juli 2013

Trauner Delfort kauft zwei Papierfabriken in Italien

TRAUN. Umsatz und Mitarbeiterzahl erhöhen sich um knapp ein Viertel

Rosenbauer

Oberösterreich bleibt der Exportmotor des Landes

LINZ/WIEN. Oberösterreich bliebt der Exportkaiser der Republik. Ein Viertel der bundesweiten Exporte entfielen auch 2012 auf Oberösterreich.

13. Juli 2013
Die Baustellen nach dem Aus bei der Alpine

Die Baustellen nach dem Aus bei der Alpine

Bauindustrie: Was passiert, wenn die Alpine-Baustellen abgearbeitet sind? Kommt dann der nächste Crash?

Förderfirma tech2b brauchte zwei Mal Geld von Gesellschaftern

Förderfirma tech2b brauchte zwei Mal Geld von Gesellschaftern

Die mehrheitlich in Landesbesitz befindliche Förderfirma tech2b brauchte innerhalb von drei Monaten zwei Mal finanzielle Rückenstärkung der Gesellschafter zur Existenzsicherung. Die OÖN forschten nach.

Kommentare (14)

Ist bald jedes zweite Haus aus Holz? Neues Baurecht soll Impulse geben

Ist bald jedes zweite Haus aus Holz? Neues Baurecht soll Impulse geben

LINZ. Erleichterungen seit Anfang Juli – 35 Prozent der Häuslbauer verwenden derzeit Holz.

Bitte Javascript aktivieren!