Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 24. Juni 2017, 07:20 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Samstag, 24. Juni 2017, 07:20 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Warum Androsch den Schwiegersohn als Chef absetzte

Warum Androsch den Schwiegersohn als Chef absetzte

Salinen AG: Eigentümer Hannes Androsch und RLB holten Peter Untersperger als Nachfolger von Christian Maix.

Kommentare (3)

Frauscher Sensortechnik will mit US-Kapital die Bahn 4.0 steuern

Frauscher Sensortechnik will mit US-Kapital die Bahn 4.0 steuern

SANKT MARIENKIRCHEN BEI SCHÄRDING. Mit Eigentümerwechsel erfolgt ein Technologiesprung – Bereits 300 Mitarbeiter.

Tabletten

Gesundes Wachstum in Österreichs Pharmawelt

LINZ/WELS. Die Nachricht, dass Shire rund 500 Mitarbeiter abbaut, hat überrascht und ist untypisch für die …

dayli-Gläubiger erhalten vorerst elf Millionen Euro

dayli-Gläubiger erhalten vorerst elf Millionen Euro

LINZ. Vier Jahre nach Insolvenz und Schließung der Drogeriemarkt-Kette dayli (vormals Schlecker) erhalten die …

Jetzt die besten Jobs in Oberösterreich finden!
Uniqa baut Marktführerschaft in Oberösterreich weiter aus

Uniqa baut Marktführerschaft in Oberösterreich weiter aus

LINZ. Prämienvolumen von 445,2 Millionen Euro im vergangenen Jahr lässt Marktanteil auf 18,9 Prozent wachsen.

Gerangel bei den schwarzen Gemeinnützigen

Gerangel bei den schwarzen Gemeinnützigen

LINZ. In der Wohnbaubranche ist zuletzt Bewegung in die Chefetagen gekommen, auch bei den VP-nahen Bauträgern.

Computerspiele: Start-up aus Mondsee mischt im Milliardenmarkt mit

Computerspiele: Start-up aus Mondsee mischt im Milliardenmarkt mit

MONDSEE. Vier Oberösterreicher haben eine Plattform für die gängigsten Online-Spiele entwickelt.

Kommentare (2)

Amag: Das Wachstum geht weiter

Amag: Das Wachstum geht weiter

RANSHOFEN. Innviertler Konzern eröffnete Großprojekt Kaltwalzwerk um 350 Millionen Euro.

Natura 2000: Bauern pochen auf ihr Eigentum

Natura 2000: Bauern pochen auf ihr Eigentum

LINZ. Die Europäische Union verlangt von Oberösterreich laut einem Brüsseler Arbeitspapier, dass das Ausmaß der Natura-2000-Fläche mehr als verdoppelt wird.

Kommentare (1)

Die Linzer Uni und Audi forschen jetzt gemeinsam am selbstfahrenden Auto

Die Linzer Uni und Audi forschen jetzt gemeinsam am selbstfahrenden Auto

LINZ / INGOLSTADT. Künstliche Intelligenz aus Linz soll dem deutschen Autokonzern einen Vorsprung schaffen.

Kommentare (1)

Hummer folgt Trauner: Mühsamer Weg zurück zur Sozialpartnerschaft

Hummer folgt Trauner: Mühsamer Weg zurück zur Sozialpartnerschaft

LINZ. Neue Wirtschaftskammer-Präsidentin will Unternehmertum in der Verfassung.

Video Kommentare (9)

20. Juni 2017

Warum der Fronius-Konzern auf seinen Welser Standort vertraut

WELS. Familienbetrieb hat Vertrieb und Marketing in Wels – Suche nach Fachkräften.

19. Juni 2017
Münzbacher gewinnt "Startup-Live"-Event

Münzbacher gewinnt "Startup-Live"-Event

LINZ. Online-Plattform für den Verkauf von gebrauchten elektronischen Geräten überzeugte die Jury.

15. April 2017
Steak und Burger trösten die Rinderhalter

Steak und Burger trösten die Rinderhalter

LINZ. Qualitäts-Programme als Lichtblick für die Bauern.

Kommentare (3)

24. Dezember 2015
Welser Amedia-Gruppe will bis 2020 ihre Hotelanzahl mehr als verdoppeln

Welser Amedia-Gruppe will bis 2020 ihre Hotelanzahl mehr als verdoppeln

WELS. Wachstum soll vor allem in deutschen Städten vorangetrieben werden.

Kommentare (2)

24. Dezember 2014
Agrarwirtschaft kritisiert Steuerpläne

Agrarwirtschaft kritisiert Steuerpläne

LINZ/WIEN. Viele Branchen haben bereits davor gewarnt, die begünstigten Mehrwertsteuersätze der Steuerreform zu opfern. Auch die Agrarwirtschaft bangt um ihre Wettbewerbsfähigkeit.

Kommentare (9)

31. Oktober 2014
Sparen ergibt auch bei niedrigen Zinsen Sinn

Sparen ergibt auch bei niedrigen Zinsen Sinn

LINZ. Runder Tisch bei den OÖNachrichten zum Weltspartag mit oberösterreichischen Bank-Managern.

Kommentare (21)

21. September 2014
Pleninger, Lederer

Sonnenenergie noch effizienter "ausbeuten"

LINZ. Teil 9 der Serie "Jung und innovativ": Zwei ehemalige Schulfreunde erhöhen mit einer Nanobeschichtung die Effizienz von Photovoltaikmodulen. Einfach gesagt, verwandeln Thomas Lederer und Gernot Pleninger blaues in rotes Licht.

Kommentare (15)

20. September 2014

Gramastettner entwickelte Gastro-Software

GRAMASTETTEN. Teil 8 der Serie "Jung und innovativ": Das klassische Reservierungsbuch in der Gastronomie hat ausgedient. Mit einer eigenen Tischreservierungssoftware ist der familär ein klein wenig vorbelastete Martin Roither erfolgreich.

Kommentare (15)

21. Dezember 2013
Mister Sparefroh übergibt das Zepter

Mister Sparefroh übergibt das Zepter

Führungswechsel in der Sparkasse Oberösterreich – Rockenschaub übernimmt von Limberger den Vorstandsvorsitz.

Video Kommentare (4)

29. August 2013
Raiffeisen-Gewinn hat sich bis Ende Juni halbiert

Raiffeisen-Gewinn hat sich bis Ende Juni halbiert

LINZ. Halbjahresbilanz: Beteiligungsergebnisse und Kreditvorsorgen belasten Raiffeisenlandesbank – Ausblick ist aber positiv.

Kommentare (15)

Sparkasse: Ein Drittel weniger verdient

Sparkasse: Ein Drittel weniger verdient

LINZ. Die Sparkasse Oberösterreich musste im ersten Halbjahr einen Ergebnisrückgang hinnehmen. Der Überschuss vor Steuern sank um 29 Prozent auf 20 Millionen Euro.

Walter Sticht steigt bei StartUp in Hagenberg ein

Walter Sticht steigt bei StartUp in Hagenberg ein

HAGENBERG. Der Industrielle Walter Sticht übernimmt die Mehrheit beim Hagenberger StartUp isiQiri, das sich auf überdimensionale Touch-Screens spezialisiert hat. (Die OÖNachrichten berichteten über einen neuen, noch ungenannten, Financier.)

Kommentare (1)

28. August 2013
Heinrich Schaller

Gewinn der Raiffeisenlandesbank um 53 Prozent gesunken

LINZ. Wie schon im Gesamtjahr 2012 musste die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB) auch im ersten Halbjahr 2013 einen deutlichen Gewinnrückgang hinnehmen. Der Periodenüberschuss vor Steuern sank um 53 Prozent auf 64,8 Millionen Euro.

Kommentare (10)

16. Juli 2013

Trauner Delfort kauft zwei Papierfabriken in Italien

TRAUN. Umsatz und Mitarbeiterzahl erhöhen sich um knapp ein Viertel

Rosenbauer

Oberösterreich bleibt der Exportmotor des Landes

LINZ/WIEN. Oberösterreich bliebt der Exportkaiser der Republik. Ein Viertel der bundesweiten Exporte entfielen auch 2012 auf Oberösterreich.

13. Juli 2013
Bitte Javascript aktivieren!