Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 24. November 2014, 15:47 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Montag, 24. November 2014, 15:47 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Firmenkonglomerat steckt hinter den Disco-Pleiten

Firmenkonglomerat steckt hinter den Disco-Pleiten in Regau und Wels

VÖCKLABRUCK/WELS. Zwei Brüderpaare, sechs Insolvenzen: Die Hintergründe der Disco-Pleiten in Wels, Vöcklabruck und Regau.

Kommentare (79)

Ex-McDonald’s-Manager brät Leondinger Burger

Ex-McDonald's-Manager brät Leondinger Burger

LEONDING. Burgers: Der ehemalige McDonald's-ManagerAndreas Hacker mischt seit kurzem bei der Fastfoodkette der …

Kommentare (6)

Holland Blumen: Gründer-Sohn kauft zwei Filialen

Holland Blumen: Gründer-Sohn kauft zwei Filialen

LINZ/WIEN. Joris van der Velden übernimmt auch den Standort Wels-Römerstraße - B&B schnappt sich nun sogar 47 Filialen.

Kommentare (1)

Viel Bürokratie, wenig Urlaub, 61 Wochenstunden

Oberösterreichs Unternehmer: 61 Wochenstunden und wenig Urlaub

LINZ. Wie hoch ist die Belastung für Oberösterreichs Unternehmer?

Kommentare (27)

Immobilienmakler Dr. Max Huber ist pleite

Immobilienmakler Dr. Max Huber nach 90 Jahren pleite

WIEN/WELS. 90 Jahre ist das Immobilienmakler-Büro Dr. Max Huber alt. Am Freitag stellte es einen Antrag auf Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung, wie die Gläubigerschutzverbände KSV 1870 und AKV mitteilten.

Streit um das Linzer Wasser

LINZ/LEONDING. Seit Jahrzehnten wird schon über ein Grundwasser-Schongebiet für das Wasserwerk Scharlinz der Linz AG gestritten.

Kommentare (1)

21. November 2014
40 Jahre holland Blumen

Ende von Holland Blumen könnte hunderte Mitarbeiter den Job kosten

LINZ/WIEN. Linzer Investor Stumpf scheitert mit Sanierung - Die Verhandlungen gehen aber weiter.

Kroatien-Problem: Auch Kaufmann zeichnete Anleihen

Kroatien-Problem: Auch Kaufmann zeichnete Anleihen

LINZ/ZAGREB. Die Linzer Architektenfamilie Kaufmann hat sich in Kroatien auch selbst einem hohen wirtschaftlichen Risiko ausgesetzt.

Kommentare (10)

Amag investiert 500 Millionen Euro "Der modernste Alu-Standort der Welt"

Amag investiert 500 Millionen Euro - "Der modernste Alu-Standort der Welt"

BRAUNAU. In Ranshofen wurde Eröffnung der ersten Etappe gefeiert - 450 zusätzliche Arbeitsplätze.

Kommentare (3)

Wirtschaftskammer löst Millionen-Rücklagen auf

Wirtschaftskammer löst Millionen-Rücklagen auf

LINZ. Budget 2015: Ausgaben für Service steigen stärker als Umlagen der Mitglieder, hohe Investitionen in Infrastruktur.

Kommentare (5)

Horst König steigt bei SMW in Ansfelden ein

Horst König steigt bei SMW in Ansfelden ein

ANSFELDEN. Horst König , langjähriger Manager bei den Casinos Austria, der OMV, Umdasch und zuletzt Geschäftsführer von Svoboda Büromöbel, ist beim Ansfeldener Wassertechnologiespezialisten SMW eingestiegen.

20. November 2014

"Sugarfree"- und "KKDU"-Betreiber insolvent

VÖCKLABRUCK/REGAU. Über das Vermögen der KR Party Gastro GmbH, die die Diskotheken "Sugarfree" in Regau und "KKDU" in Vöcklabruck betreibt, wurde ein Sanierungsverfahren eröffnet.

Kommentare (22)

Ausgedörrt: Holland Blumen Mark ging das Geld aus

Holland Blumen wird zerschlagen

WIEN/LINZ. Die insolvente Handelskette Holland Blumen wird zerschlagen. Ein niederösterreichischer Konkurrent übernimmt 30 Filialen, über den Rest der 85 Standorte wird noch verhandelt.

Kommentare (5)

Architektenfamilie Kaufmann ringt um Rückzahlung ihrer Anleihe-Schulden

Linzer Architektenfamilie Kaufmann ringt um Rückzahlung ihrer Anleihe-Schulden

LINZ/ZAGREB. 35 Millionen Euro werden im April 2015 fällig. Die Kaufmann-Gruppe des Linzer Architekten Wolfgang Kaufmann muss bis dahin einen Investor finden, sonst wird es für die Gläubiger ungemütlich. Ausgegeben wurden die Anleihen 2010 zur Finanzierung des Baus eines Einkaufszentrums im kroatischen Zagreb, das nun kaum verkäuflich ist. Verzinst waren die Anleihen mit zehn Prozent. Es kam aber bereits zum Ausfall von Zinszahlungen.

Kommentare (51)

"Weniger Atomkraftwerke in Europa durch bessere Energiesparlampen"

"Weniger Atomkraftwerke in Europa durch bessere Energiesparlampen"

LINZ. Metallurg Ruthner sieht massive Wirkungsverluste durch minderwertige Rohstoffe.

Kommentare (8)

Manner

Extraschichten bei Manner

PERG. Nun ist es fix: Der Waffelerzeuger Manner fährt bis 20. Dezember Extraschichten in seinem Werk in Perg.

19. November 2014
Voest-Schlacke soll im Straßenbau erlaubt bleiben

Voest-Schlacke soll im Straßenbau erlaubt bleiben

LINZ/WIEN. Jahrelang gab es Streit, gegenseitige Anschuldigungen und sogar eine Millionenklage. Zwischen der voestalpine und den Betreibern von Steinbrüchen und Schottergruben (offiziell: Stein- und keramische Industrie) flogen die Messer.

Kommentare (8)

18. November 2014
Skivergnügen

So viel kostet Skifahren in Oberösterreich

LINZ. „Oberösterreich zählt im Vergleich zu den preiswertesten Skigebieten Österreichs“, sagte Tourismuslandesrat Michael Strugl am Dienstag Vormittag bei einem Pressegespräch in Linz. Hier der aktuelle Preisvergleich der sieben großen Skiregionen in Oberösterreich.

Kommentare (11)

Gespag bleibt einer der größten Arbeitgeber

Gespag bleibt einer der größten Arbeitgeber

LINZ. Nach Übergang von Wagner-Jauregg sowie Frauen- und Kinderklinik in die neue Uniklinik noch 7000 Beschäftigte.

Kommentare (7)

Neue Ziele ab Hörsching: Istanbul, Rostock, Berlin?

Neue Ziele ab Hörsching: Istanbul, Rostock, Berlin?

HÖRSCHING. Flughafen Linz will Tourismus-Angebote forcieren.

Kommentare (10)

Auszeichnung für Produktionsforscher

Auszeichnung für Produktionsforscher

LINZ. Gerfried Zeichen wurde mit dem "RFT OÖ Award 2014" ausgezeichnet.

Vier von zehn im Job sind älter als 45

LINZ. 38,5 Prozent der Erwerbstätigen sind 45 und älter. Vor 15 Jahren war es erst jeder fünfte.

31. Oktober 2014
Sparen ergibt auch bei niedrigen Zinsen Sinn

Sparen ergibt auch bei niedrigen Zinsen Sinn

LINZ. Runder Tisch bei den OÖNachrichten zum Weltspartag mit oberösterreichischen Bank-Managern.

Kommentare (18)

04. Oktober 2014
Offisy Team

"Offisy": Software dreier Linzer erleichtert Terminbuchung beim Arzt

LINZ. Teil 11 der Serie "Jung und innovativ": Drei junge Linzer haben - nicht zuletzt aus eigenem Interesse - eine Software für Dienstleister entwickelt, bei der sich Kunden selber Termine bei Ärzten oder Physiotherapeuten buchen können.

Kommentare (7)

21. September 2014
Pleninger, Lederer

Sonnenenergie noch effizienter "ausbeuten"

LINZ. Teil 9 der Serie "Jung und innovativ": Zwei ehemalige Schulfreunde erhöhen mit einer Nanobeschichtung die Effizienz von Photovoltaikmodulen. Einfach gesagt, verwandeln Thomas Lederer und Gernot Pleninger blaues in rotes Licht.

Kommentare (15)

20. September 2014

Gramastettner entwickelte Gastro-Software

GRAMASTETTEN. Teil 8 der Serie "Jung und innovativ": Das klassische Reservierungsbuch in der Gastronomie hat ausgedient. Mit einer eigenen Tischreservierungssoftware ist der familär ein klein wenig vorbelastete Martin Roither erfolgreich.

Kommentare (16)

21. Dezember 2013
Mister Sparefroh übergibt das Zepter

Mister Sparefroh übergibt das Zepter

Führungswechsel in der Sparkasse Oberösterreich – Rockenschaub übernimmt von Limberger den Vorstandsvorsitz.

Video Kommentare (4)

29. August 2013
Raiffeisen-Gewinn hat sich bis Ende Juni halbiert

Raiffeisen-Gewinn hat sich bis Ende Juni halbiert

LINZ. Halbjahresbilanz: Beteiligungsergebnisse und Kreditvorsorgen belasten Raiffeisenlandesbank – Ausblick ist aber positiv.

Kommentare (15)

ältere Artikel