Uhren & Juwelen

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Ein Produkt der Sonderthemen-Redaktion
Ikone von kraftvoller Einfachheit und strahlender Persönlichkeit

Bild: Peter Lindberg / Pomellato

Ikone von kraftvoller Einfachheit und strahlender Persönlichkeit

Die Kollektion NUDO wird durch die ständige Erweiterung der Linie erst komplett: Mit den Versionen Classic, Maxi, Petit und der Version mit weißen Diamanten findet jede Trägerin ihren persönlichen Mix.

Von Sonderthemen-Redaktion, 04. März 2017 - 00:04 Uhr

NUDO ist das bekannteste Schmuckstück von Pomellato. Der Ring in der Maxi-Ausführung erhält durch die auf einem Weißgoldsteg eingesetzten Diamanten einen kostbaren Hauch von Glamour. Ein Motiv, das auch bei den kleinen Ohrringen wieder auftritt. Exklusiv ist "NUDO WITH DIAMONDS" auch in den Nuancen hellblauer Topas, Amethyst und Lemon-Quarz erhältlich. Als raffinierte "Petit"-Ausführung des Rings NUDO, zeigt sich "NUDO PETIT" treu in jedem Detail repliziert. Die Trägerin hat die Wahl zwischen Rosé- und Weißgold sowie den fünf Farbtönen hellblauer Topas, Amethyst, Madeira-Quarz, Prasiolith und Lemon-Quarz. Ab 1400 Euro

Ikone von kraftvoller Einfachheit und strahlender Persönlichkeit
 
Bild: Pomellato

2017 wird Pomellato fünfzig: Eine Gelegenheit, um die einzigartigen Werte des Maison, seinen unkonventionellen, individuellen und anspruchsvollen Geist zu bestätigen, und ihnen Geltung zu verschaffen. Werte, die sich perfekt in Nudo finden: einer Ikone von kraftvoller Einfachheit und strahlender Persönlichkeit, aus der heute eine eindeutige und mit Stolz getragene überdimensionale Interpretation hervorgeht. Der neue NUDO ASSOLUTO ist Nudo, für eine unvergessliche Wirkung maximiert: eine Explosion von Farbe, Design und Volumen. Da er vom Original die ironische und technisch komplexe Interpretation des Solitärs beibehält – der Ring ebenso wie die Art, mit der die Steine geschliffen sind, sind urheberrechtlich geschützt – ist NUDO ASSOLUTO ein Ring von perfekter Unregelmäßigkeit und sinnlicher Unkonventionalität, die übertrieben wurden, um die durchsetzungsfähige Einzigartigkeit des Solitärs mit dem unverwechselbaren Pomellato-Twist zu bestätigen.

Für die Edition von 2017 wurden drei Steine für drei kostbare Farben gewählt: das tiefe Violett des Amethysten; das intensive Hellblau des blauen Topases; das helle Gelb des Lemon-Quarzes. Form und Farbe sind, wie immer bei Pomellato, das Ergebnis einer grundlegenden Untersuchung von Steinen und Technik.

»zurück zu Uhren & Juwelen«
Bitte Javascript aktivieren!