Uhren & Juwelen

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Ein Produkt der Sonderthemen-Redaktion
Baume & Mercier Clifton Club: Sportlich am Handgelenk

Bild: IMAGIE.COM

Baume & Mercier Clifton Club: Sportlich am Handgelenk

Genf SIHH Neuheit 2017: Die Genfer Maison präsentiert in diesem Jahr eine neue vielseitige Sportuhr, deren raffinierter Look und die elegante Silhouette für moderne "Gentlesportsmen" wie geschaffen sind.

Von Sonderthemen-Redaktion, 11. Februar 2017 - 00:04 Uhr

Baume & Mercier steht für Uhren, die alle Momente des Lebens begleiten und dabei prägen. Eine der Hauptsäulen des Traditionsunternehmens, die Clifton Kollektion, wird in diesem Jahr um die Uhr Clifton Club erweitert. Sie entspricht den Bedürfnissen urbaner, eleganter und aktiver Männer, einfach den sportlichen Gentlemen von heute. Eine Uhr, die so schön und vielseitig ist wie diese Männer, die zwischen Sport-Club und einem wichtigen Termin das Leben in vollen Zügen genießen, ohne auf die Zeit zu achten. Die Clifton Club ist wie geschaffen für das Abenteuer, durch und durch modern, raffiniert und sportiv. Elegant interpretiert sie die Werte des Sports, indem sie die traditionellen Codes der Uhrmacherkunst respektiert. Ein moderner Zeitmesser, der präzise, leistungsstark und robust zugleich ist sowie nach hohen Standards gefertigt wurde. Die Clifton Club von Baume & Mercier ist eine moderne und attraktive Uhr, die Männer mit aktivem Lebensrhythmus zu jedem Anlass begleitet, ganz gleich ob es sich um einen beruflichen Anlass handelt oder das Training. Sie ist mit einem mechanischen Schweizer Uhrwerk sowie einer Datumsanzeige mit geprüfter Zuverlässigkeit ausgestattet (Stoßfestigkeit bis 550 G, auf 3 Positionen einstellbar) und somit perfekt für alle Männer, die sich eine vielseitige, sportive und elegante Uhr wünschen.

Unübertroffen sportlich überzeugt die Clifton Club durch ein markantes Design, das sportliche Eleganz, Funktionalität und Tragekomfort vereint. Sie ist aus äußerst hochwertigem Edelstahl (316L) gefertigt und ihr rundes 42-mm-Gehäuse eignet sich perfekt für alle Handgelenke. Mit 10,3 mm entspricht die Gehäusestärke den modernen Maßen und kann diskret unter der Hemdmanschette oder bequem bei jeder Sportart getragen werden. Die Formensprache der Clifton Linie ist von den ästhetischen Codes der traditionellen Uhrmacherkunst inspiriert. Auch hier findet sich die Signatur der Clifton Kollektion wieder: eine geschwungene glänzende Linie (polierter Edelstahl), die von den Bandanstößen über das Gehäuse verläuft. Der integrierte Kronenschutz harmoniert ebenfalls perfekt mit der Silhouette dieses sportlichen und raffinierten Zeitmessers.

Und das klassische Blau macht die Clifton Club zu einer absolut vielseitigen Uhr. Sie kann sowohl am Wochenende als auch unter der Woche, im Büro und beim Radfahren, auf Geschäftsreisen oder bei der morgendlichen Joggingrunde getragen werden. Der Zeitmesser ist bis 100 m wasserdicht und somit optimal für alle Wassersportarten geeignet. Die Clifton Club ist eine Uhr, die sein Träger nie wieder ablegt.

Details: Uhrwerk: Automatik (SW 200), Lagersteine: 26, Gangreserve: 48 Stunden, Frequenz: 4Hz

Funktionen: Stunde/ Minute/ Sekunde, Datum, Durchmesser: 42 mm, poliert-satinierter Edelstahl, entspiegeltes, kratzfestes Saphirglas Kronenschutz, verschraubte Krone, blaue Stahl-Aluminium-Lünette (einseitig drehbar), verschraubter Gehäuseboden mit Clifton Club Wappen-Dekor Zifferblatt: Blau satiniert mit Sonnenschliff. Vernietete Indizes und Phi-Symbol mit Superluminova® C1, Emission grün, rhodinierte Stunden- und Minutenzeiger und orangefarbener Sekundenzeiger mit Superluminova® C1, Emission grün, vernieteter Höhenring mit orangefarbener Seitenkante, Armband: Poliert-satinierter Edelstahl, dreifache Sicherheitsfaltschließe. Preis: 2100 Euro

»zurück zu Uhren & Juwelen«
Bitte Javascript aktivieren!