06. April 2017 - 00:04 Uhr · · Pegasus

Pegasus: Vorhang auf für die Frauen

Pegasus Bild: Volker Weihbold

LINZ. Der Spezialpreis für erfolgreiche Unternehmerinnen lockt zahlreiche Betriebe.

Frauen in Führungspositionen stehen in Oberösterreichs Firmen oft im Schatten ihrer männlichen Arbeitskollegen. Um erfolgreiche Unternehmerinnen vor den Vorgang zu holen, vergeben die OÖN und die Wirtschaftskammer Österreich auch heuer wieder den Pegasus-Spezialpreis für Frauen in Führungspositionen.

Mehr als 20 Firmen haben in dieser Kategorie ihre Bewerbungsunterlagen eingereicht, darunter die Alberndorferin Andrea Lehner. Sie ist Geschäftsführerin der Firma andmetics und bietet Enthaarungsstreifen für Augenbrauen an. Weitere Bewerber für den Spezialpreis sind der Supermarkt Spar Hochhauser-Kerschberger aus Pichl bei Wels sowie der Schmuckgroßhändler sija schmuck aus Enns.

In der Sparte "Klein, aber effizient" werden Firmen mit bis zu 49 Mitarbeitern ausgezeichnet. Spar Hochhauser-Kerschberger und sija schmuck treten auch in dieser Kategorie an. Ebenfalls beworben hat sich die Firma RZL Software aus Tumeltsham, die Softwarelösungen für Wirtschaftstreuhänder und Firmen anbietet.

Unternehmen, die sich für den Pegasus bewerben wollen, finden auf nachrichten.at/pegasus Unterlagen. Alle Bewerber sind automatisch zur Gala-Nacht der Wirtschaft am 7. Juni im Linzer Brucknerhaus eingeladen.

Quelle: nachrichten.at
Artikel: http://www.nachrichten.at/nachrichten/wirtschaft/pegasus/Pegasus-Vorhang-auf-fuer-die-Frauen;art155990,2531387
© OÖNachrichten / Wimmer Medien · Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung
Bitte Javascript aktivieren!