Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 21. Februar 2018, 19:52 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 21. Februar 2018, 19:52 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

XXXLutz geht in die Schweiz

WELS. In zehn Ländern ist der Möbelhändler XXXLutz schon vertreten. Jetzt kommt noch die Schweiz dazu. 

Thomas Saliger Bild: XXXLutz

„Die XXXLutz-Gruppe freut sich außerordentlich, dass wir nun auch in unserem Nachbarland, der Schweiz, den Markteintritt bekannt geben dürfen“, wird Unternehmenssprecher Thomas Saliger in einer Aussendung zitiert. Mit der stilhaus AG in Rothrist hat das Welser Unternehmen einen langjährigen Mietvertrag abgeschlossen. Auf 13.000 Quadratmetern Verkaufsfläche verteilt auf drei Stockwerke will XXXLutz starten. Die Eröffnung ist für das Frühjahr 2018 geplant. Es werden rund 100 neue Arbeitsplätze entstehen. 

Die XXXLutz-Gruppe ist mit dem bevorstehenden Markteintritt in der Schweiz bereits in zehn europäischen Ländern vertreten. Es werden derzeit 246 Einrichtungshäuser mit insgesamt 21.500 Mitarbeitern betrieben. Der Gruppenumsatz liegt bei 4,2 Milliarden Euro. 

Kommentare anzeigen »
Artikel 19. Mai 2017 - 10:00 Uhr
Mehr Wirtschaft

Post schaffte 2017 durch Wertpapierverkäufe leichtes Gewinnplus

WIEN. Die Österreichische Post hat 2017 mit Hilfe von Wertpapierverkäufen eine Gewinnsteigerung erzielt.

Lügenvorwurf: Der Streit der Sozialpartner eskaliert

LINZ. Das Klima zwischen Arbeiterkammer (AK) und Wirtschaftskammer (WK) verschlechtert sich wieder zusehends.

Bereitschaftsdienste mit rascher Anwesenheit zählen als Arbeitszeit

LUXEMBURG. Bereitschaftsdienste, bei denen Arbeitnehmer innerhalb kurzer Zeit für einen Einsatz zur ...

Hohe Preise und Produktionsrekord: OMV ist zurück in der Gewinnzone

WIEN. Der Energiekonzern hat die Kosten seit 2015 um 330 Millionen Euro gesenkt.

Nestle will Bestellungsstopp einvernehmlich regeln

ZÜRICH. Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestle will einen Bestellungsstopp für seine Produkte bei ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!