Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 20. Oktober 2017, 18:03 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Freitag, 20. Oktober 2017, 18:03 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Strafprozess um Skandalbank Hypo Real Estate

MÜNCHEN. Gestern, Montag, hat der Strafprozess gegen die deutsche Symbolfigur der Finanzkrise begonnen: Georg Funke, früherer Vorstandschef der Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE).

Strafprozess um Skandalbank Hypo Real Estate

Bild: APA/dpa/Peter Kneffel

Die Staatsanwaltschaft warf Funke und Ex-Finanzchef Markus Fell zum Auftakt vor, die Krise der Bankengruppe im Geschäftsbericht 2007 und im ersten Halbjahr 2008 verschleiert zu haben. 2009 wurde die HRE verstaatlicht. Funke machte gestern den damaligen Finanzminister Peer Steinbrück und die Umstände der Krise verantwortlich.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 21. März 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Gebühren ausständig: Air Berlin-Flieger darf nicht abheben

REYKJAVIK/BERLIN/SCHWECHAT. Ein Flugzeug der insolventen Air Berlin darf auf Island nicht mehr abheben.

Linzer Schlecker-Prozess startet am 12. Dezember

LINZ / EHINGEN. Millionenprozess: Masseverwalter klagt die Ehefrau und Kinder des Drogeriemarkt-Gründers ...

Leitl will seinen Nachfolger heuer noch selbst bestimmen

Offizieller Startschuss für Suche nach neuem WKO-Präsidenten

Auto-Kartell: Daimler bestätigt Kronzeugenantrag  

STUTTGART. Der deutsche Daimler-Konzern hat im Zuge des Verdachts auf ein Kartell in der deutschen ...

Air-Berlin-Piloten sollen bei Eurowings 40 Prozent weniger verdienen

BERLIN. Nach einem Wechsel von der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin zur Lufthansa-Tochter Eurowings ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!