Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 19. April 2018, 13:36 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 19. April 2018, 13:36 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Strafprozess um Skandalbank Hypo Real Estate

MÜNCHEN. Gestern, Montag, hat der Strafprozess gegen die deutsche Symbolfigur der Finanzkrise begonnen: Georg Funke, früherer Vorstandschef der Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE).

Strafprozess um Skandalbank Hypo Real Estate

Bild: APA/dpa/Peter Kneffel

Die Staatsanwaltschaft warf Funke und Ex-Finanzchef Markus Fell zum Auftakt vor, die Krise der Bankengruppe im Geschäftsbericht 2007 und im ersten Halbjahr 2008 verschleiert zu haben. 2009 wurde die HRE verstaatlicht. Funke machte gestern den damaligen Finanzminister Peer Steinbrück und die Umstände der Krise verantwortlich.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 21. März 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Wirtschaft

Schnelles Internet: Hofer kündigt 5G-Strategie an

WIEN. Bis 2025 soll Österreich flächendeckend über Glasfaseranschlüsse versorgt werden. 

Schrotthändler Donau Metall ist pleite

ENNS. Die Metall-Schrott- und Eisenhändler GmbH Donau Metall mit Sitz im Ennser Hafen ist pleite.

Facebook schließt 1,5 Milliarden Nutzer von EU-Datenschutz aus

SAN FRANCISCO. Facebook sieht von einer weltweiten Anwendung der neuen umfassenden EU-Datenschutzregeln ab ...

Höchstpreise für Künstliche Intelligenz

LINZ. Die Linzer JKU kann sich der Nachfrage kaum erwehren und plant eigenes Studium.

"Frauen in der Chefetage machen Firmen erfolgreicher"

LINZ. Heute und morgen findet der Unternehmerinnenkongress von Frau in der Wirtschaft in Linz statt.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!