Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 15. Dezember 2017, 15:07 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Freitag, 15. Dezember 2017, 15:07 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Netflix erhöht die Preise

LOS GATOS. Der Internet-Videodienst Netflix erhöht seine Preise. Das kalifornische Unternehmen bestätigte Medienberichte, wonach Kunden künftig etwa zehn Prozent mehr für das gängigste Abo-Modell zahlen müssen. 

Artikelbilder nachrichten.at/APA 06. Oktober 2017 - 09:39 Uhr

Netflix wird teurer Bild: Foto: Reuters

mitreden (18963) 06.10.2017 12:41 Uhr
pepone (41539) 06.10.2017 14:18 Uhr

ALLE machen es ! zwinkern

wie sagt man dazu : Zuckerbrot und Peitsche ...
zuerst gibt's billige Angebote und dann VOLL drauf hauen .

Sky und andere Anbieter die immer mehr Geld verlangen werden es eines Tages bereuen , wenn KEINE Verträge mehr abgeschlossen werden weil Kunden sich ausgenommen fühlen .

bei meinem A1 TV ist es auch so passiert.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
Gugelbua (15761) 06.10.2017 11:37 Uhr

war zu erwarten, wie bei allem, man will unser Bestes - Geld ! zwinkern
werden dafür auch alle Filme synchronisiert ?!, Filme wo ich mitlesen muß sehe ich mir nicht an

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 3 + 2? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!