Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 23. November 2017, 23:08 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 23. November 2017, 23:08 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Grasser bekommt Probleme wegen Sportwagens

WIEN. Von seinem Rechtsvertreter Manfred Ainedter lässt sich Karl-Heinz Grasser gerne im Smart-Kleinwagen fahren. Probleme bekommt der Ex-Finanzminister nun wegen seiner Nähe zum Sportwagenbauer Porsche.

Grasser bekommt Probleme wegen Sportwagens

Grasser mit Anwalt im Smart Bild: APA

Er habe 2003 für ein 911er-Cabrio nur 9900 Euro an Leasingraten bezahlt. Porsche müsse 23.500 Euro nachversteuern, heißt es. Grasser habe Ex-Porsche-Chef Wendelin Wiedeking mit einem Orden der Republik bedacht. Wiedeking habe Grasser schriftlich gedankt, dass er sich auf EU-Ebene eingesetzt habe.

Ermittelt wird gegen den Ex-Minister weiterhin in einem Finanzstrafverfahren. Es besteht der Verdacht, dass er 500.000 Euro Gewinn aus dem Buwog-Verkauf angelegt habe. Grasser will nachweisen, dass es sich um Geld seiner Schwiegermutter gehandelt habe.

Kommentare anzeigen »
Artikel 21. Januar 2013 - 05:42 Uhr
Weitere Themen

VW-Skandal: Welser Gericht hebt Kfz-Kaufvertrag auf

WELS/WOLFSBURG. Im Skandal um manipulierte Software hat ein VW-Käufer vor dem Landesgericht Wels in ...

Handels-KV mit Gehaltsplus von 2,35 bis 2,6 Prozent

WIEN. Im Ringen um einen neuen Kollektivvertrag für die knapp 400.000 Angestellten im österreichischen ...

Forschungsarbeit: Künstliche Intelligenz als Mitspieler

LINZ / HAGENBERG. Rudy Games und Campus Hagenberg entwickeln Brettspiele mit "vermischter Realität" ...

Seuche Kurz-Krankenstand?

LINZ. Die Österreicher sind weniger krank, aber dafür öfter ab Montag für kurze Zeit.

OECD: Österreich liegt bei der Forschungsquote im Spitzenfeld

PARIS / WIEN. Vierthöchste Absolventenrate in den Bereichen Naturwissenschaft und Technik.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!