Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 3. Dezember 2016, 10:34 Uhr

Linz: -3°C Ort wählen »
 
Samstag, 3. Dezember 2016, 10:34 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Google verliert Börsenthron nach einem Tag wieder an Apple

NEW YORK. Die Google-Mutter Alphabet hat den Titel des wertvollsten börsennotierten Unternehmens der Welt zunächst nur einen Tag halten können.

Nur einen Tag war Google an der Spitze der wertvollsten börsennotierten Unternehmens der Welt. Bild: APA

Nach einem Kursrückgang bei der Alphabet-Aktie landete die Krone am Mittwoch wieder bei Apple. Der iPhone-Konzern war zum Ende des Handelstags in den USA gut 534 Milliarde Dollar (488,4 Millarde Euro) wert und Alphabet knapp 500 Milliarden Dollar.

Alphabet war - wie in den OÖN berichtet - am Dienstag mit einem Kurssprung nach Vorlage aktueller Quartalszahlen zum teuersten Unternehmen an der Börse geworden. Der Kurs von Apple ist sei Monaten unter Druck, weil den Investoren das langsamere Wachstum beim iPhone Sorgen bereitet.

Die Apple-Aktie legte am Mittwoch um knapp zwei Prozent auf 96,35 Dollar zu, während es für das Alphabet-Papier um fast fünf Prozent auf 726,95 Dollar runterging. Apple hatte sich beim Vorstoß auf den Börsenthron seinerzeit auch zunächst ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem Ölkonzern ExxonMobil geliefert. Der liegt inzwischen weit abgeschlagen bei knapp 327 Mrd. Dollar Börsenwert.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 04. Februar 2016 - 08:59 Uhr
Weitere Themen

McDonald's will Essen nach Hause liefern lassen

MÜNCHEN. Der Fast-Food-Riese McDonald's will größer ins Geschäft mit Essenslieferungen einsteigen.

Mister Landstraße und seine Rezepte für die Linzer City

Handel: Wie der ehemalige Lehrling und Passage-Manager Werner Prödl die Innenstadt konkurrenzfähig halten ...

"Über das Geschäftsjahr entscheiden die letzten Tage vor Weihnachten"

STEYR. Tagesumsätze sind im Dezember bei Hartlauer bis zu vier Mal so hoch wie unter dem Jahr.

Was ist denn so böse am Biogas?

Die Arbeiterkammer will den Bauern die Förderungen für Biogasanlagen abdrehen.

Daten-Sicherheit für Industrie

LINZ. Strugl will ein Zentrum für Cyber-Sicherheit & Industrie.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!